190501 RZ Onlinebanner1 1000x110px

Tiere auf den Gleisen haben am Montagabend zu erheblichen Verspätungen auf der Bahnstrecke zwischen Fulda und Frankfurt gesorgt. Wie die Bahn gegen 21.45 Uhr mitteilte, wurden die Tiere zwischen den Bahnhöfen Schlüchtern und Steinau auf den Gleisen entdeckt.

DIE LINKE steht für ein anderes Europa. Für eine andere EU, die den ökologischen Umbau ernst nimmt, gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit verwirklicht und eine Außen- und Handelspolitik betreibt, die auf Abrüstung, Entspannung und fairen Handel setzt.

Wenn am Donnerstag um 17,07 Uhr der Startschuss fällt, dann ist wieder 72 Stunden Zeit für positiven Wahnsinn – und die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) im Bistum Fulda ist auch dieses Mal wieder mittendrin.

Der Deutsche Wetterdienst hat für den Main-Kinzig-Kreis eine Unwetterwarnung herausgegeben. Ab 15 Uhr werden am Montag starke Regenfälle erwartet, vorher ziehen Gewitterwolken über die Region um Hanau und Gelnhausen.

Am 18. Mai hat sich der geschäftsführende Vorstand der AWO Main-Kinzig im Rahmen einer halbtägigen Klausur konstituiert.

Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der kommenden Woche die Einhaltung der Tempolimits überwiegend auf der Autobahn 3 wegen der dortigen Baustelle (Kilometer 195,750). Außerdem stehen die Hanauer Ludwigstraße in Höhe des Kindergartens und die Lauterbacher Straße in Birstein im Bereich des Seniorenwohnheimes und damit die schwächeren Verkehrsteilnehmer im Fokus der Polizei.

Die fast schon traditionellen Personalprobleme hatten die Tischtennis-Abteilung des TV Wächtersbach bereits vor der Runde dazu gezwungen, eine Herren-Mannschaft abzumelden.

Die neuformierte Herren 65 I des TC Gründau siegte in ihrem ersten Auswärtsspiel der Bezirksoberliga beim TC Dörnigheim mit 6:0.

Am Samstag reisten 5 Nachwuchswettkämpfer vom 1. Gelnhäuser TKD Club zum Thüringenpokal nach Gera.

Drei Schüler der Schießsportgemeinschaft Biebergemünd 1969 e.V. traten am Sonntag 12. Mai zum Jahrgangsbestenschießen auf Landesebene in Frankfurt/Schwanheim zum Schießen an.

Bis ins Halbfinale des Classic-Cup-Pokal hatten sich die Nidderauer Sportkegler mit sehr guten Leistungen und einem Quäntchen Glück vorgekämpft.

Die Löwen Frankfurt haben einen neuen Kooperationspartner. Ab sofort arbeitet das DEL2-Team mit den Krefeld Pinguinen aus der DEL zusammen.

Die Offenbacher Kickers haben Marco Schikora verpflichtet. Der Rechtsverteidiger kommt vom FC Viktoria 1889 Berlin und hat einen Vertrag bis 30. Juni 2020 unterschrieben.

Die U-16 Mädchen aus Neuses verspielten einen sicheren Dreier gegen den Gast aus Eschersheim.

Zum letzten Regionalligaspiel der Saison trafen die Offenbacher Kickers auf den Tabellendritten FC Homburg.

Filip Kostic wird auch in Zukunft für Eintracht Frankfurt spielen. Der linke Flügelspieler, der in der laufenden Saison der Fußball-Bundesliga zu einem echten Leistungsträger avancierte, wurde nun bis zum 30. Juni 2023 fest verpflichtet.

Benjamin Kirchhoff, dessen Vertrag zum 30. Juni diesen Jahres ausläuft, wird den OFC in Richtung Haarwasen Haiger verlassen.

Zum Abschluss der Saison 2018/19 erwarten die Offenbacher Kickers am Samstag den FC 08 Homburg.

Von der Altstadt zur Neustadt führt diese 90minütige Tour durch die Hanauer Innenstadt, die die Tourist-Information Hanau am Samstag, 1. Juni, anbietet.

Eine besondere Veranstaltung lockte zum Muttertag in die Kultur- und Sporthalle Heldenbergen.

Die Autorin Cornelia Rückriegel wurde in Gründau-Rothenbergen geboren und lebte viele Jahre in Gelnhausen.

Mit dem zweiten Konzert dieses Jahres wird am Sonntag, 2. Juni, 18.00 Uhr, die Reihe der "Bad Orber Abendmusiken" in der Martin-Luther-Kirche fortgesetzt.

Am Samstag, den 25. Mai um 11 Uhr lädt die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten zur Sonderführung „Räume im Verborgenen“ in den Staatspark Hanau-Wilhelmsbad ein.

Lyrik und Musik - unter diesem Motto lesen am 2. Juni der erfolgreiche Schriftsteller Karl-Heinz Kirchherr aus Calw (Initiator der beliebten Veranstaltungsreihe „Lyrik in der Gerberei“ in der Hermann- Hesse Stadt), der Nachwuchsautor Sebastian Schmaußer aus Velburg, der mit seinem vor kurzem veröffentlichten Gedichtband zugleich eine Ode an die deutsche Sprache verfasst hat, sowie die ehemalige Gelnhäuserin und jetzt in Mücke im Vogelsberg lebende Eva Huck ab 17 Uhr in der Ehemaligen Synagoge in Gelnhausen.

Für Frauen und Männer ist der Wiedereinstieg in das Erwerbsleben nach Zeiten der Familienarbeit ein Schritt, der viel Planung, Organisation und Stehvermögen erfordert.

So viel Handwerk auf einem Fleck hat man in Hanau selten gesehen. Erstmals wagte sich die Kreishandwerkerschaft Hanau am Sonntag auf ein neues Parkett und veranstaltete im Congress Park Hanau (CPH) eine Zusammenkunft für die gesamte Branche.

Karriereberater Bernd Vogler informiert zum Freiwilligen Wehrdienst sowie zu Ausbildungsberufen und Studiengängen bei der Bundeswehr.

Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die insgesamt 3.100 Reinigungskräfte im Main-Kinzig-Kreis zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die 100 Reinigungsfirmen im Main-Kinzig-Kreis können ihnen quasi freihändig Urlaubstage streichen und zusätzliche Arbeitszeiten aufs Auge drücken“, sagt der Bezirksvorsitzende der IG BAU Gelnhausen-Friedberg, Karl-Otto Waas.

Einfach haben es Kantinenbetreiber sicher nicht: Manche Gäste bevorzugen Schnitzel mit Pommes oder den klassischen Sauerbraten, andere möchten lieber eine Quinoa-Bowl oder Wok-Gerichte - und dann gibt es noch die Anhänger biologischer, veganer oder  vegetarischer Ernährung.

"Polizei Roadshow" - so heißt die aktuelle Kampagne zur Nachwuchsgewinnung der Polizei Hessen, bei der das Informationsmobil der Hessischen Polizei durch das gesamte Bundesland tourt.

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 3 wurden die Feuerwehren Weibersbrunn und Waldaschaff sowie der Kreisbrandinspektor Otto Hofmann am 20.05.2019 gegen 17:50 Uhr alarmiert.

30 Jahre Theater aus Bad Nauheim, nicht von Profis sondern von Menschen jeden Alters aus Bad Nauheim und Umgebung gespielt.

Zu einem B3P „Brand im Gebäude – Person in Gefahr“ wurde die Feuerwehr Gemeinde Karlstein sowie ein weiteres Löschfahrzeug aus der Gemeinde Kahl, in der Nacht zum Montag um 00:36 Uhr alarmiert.

Gegen 09:50 Uhr wurde am Montagmorgen der Zentralen Leitstelle der Feuerwehr Frankfurt am Main ein Wohnungsbrand im Oeder Weg im Nordend gemeldet.

Die Polizei in Offenbach sucht Zeugen einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Samstagabend, gegen 19.15 Uhr, an der Kreuzung Humboldtstraße/Hermann-Löns-Straße in Offenbach ereignet hat.

Unbekannte sind am Sonntagmorgen in den Garten eines Wohnhauses in der Humboldtstraße (50er-Hausnummern) in Offenbach eingestiegen und klauten ein Stromaggregat.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 der Lindenauschule in Hanau-Großauheim zeigen an zwei Theaterabenden ihre hochaktuellen Inszenierungen, die im Unterrichtsfach „Darstellendes Spiel“ erarbeitet wurden.

Im Rahmen des Deutschunterrichts stellten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a ihre Lieblingsbücher vor.

Die Mondlandung vor 50 Jahren kennen die meisten Zeitgenossen nur aus dem Geschichtsbuch.

Das traditionelle Frühlingskonzert der Kopernikusschule Freigericht lockte am vergangenen Mittwoch wieder viele hundert Besucher in die große Sporthalle in Somborn.

Am 7. Mai machten sich 13 Fußballer der Schulmannschaft der Friedrich-August-Genth Schule, begleitet von Daniel Unkrich mit dem Zug auf den Weg nach Offenbach.

Christina Lademann, Schulleiterin der Pflegeschule des Martin Luther Altenhilfe GmbH Hanau, besuchte die Lindenauschule in Hanau-Großauheim.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Markise WP 2019 1 002

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige10257155 LinkBecker

Eigenanzeige

werbung 100Euro

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Auswärtsspiel in München

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Bayern München gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Mainz

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen den FSV Mainz 05 am Sonntag (18 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Europa League bei Chelsea

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Europa-League-Spiels FC Chelsea gegen Eintracht Frankfurt am Donnerstag (21 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Nachrichten aus der Region

Grid List

Nach einem Banküberfall am Donnerstagmorgen in Hellstein fahndet die Polizei unter Hochdruck nach zwei flüchtenden Männern. Gegen 9.30 Uhr betraten die beiden Räuber die Filiale in der Raiffeisenstraße. Ein Täter bedrohte mehrere Angestellte mit einer Waffe. Sein Komplize zwang Mitarbeiter aus den Büros in den Schalterraum.

Die Stadtverwaltung lädt ein zur Informationsveranstaltung „Bebauungsplan Wemmstraße“ am Donnerstag, 23. Mai 2019 um 19:30 Uhr im Haus des Gastes.

Eine Gesprächsrunde und Informationsveranstaltung zum Thema „Teilnahme an der Europawahl“ findet am Dienstag, 21. Mai 2019, von 9:30 bis 10:00 Uhr auf dem König-Heinrich-Platz am Spessart Forum im Stadtteil Bad Soden statt.

Wie klingt ein Orchester, oder das jeweilige Instrument? Diese Frage klärte der Musikverein Kassel bei seiner offenen Probe am vergangenen Mittwoch unter dem Motto „Dein Orchester wartet – Sei dabei und probiere es aus“.

Derzeit hält sich die kommende Stechmückenpopulation auf Grund der kälteren Witterungslage noch zurück, aber mit den ersten warmen Sommersonnenstrahlen erscheinen die Stechmücken dann wieder vor unseren Haustüren.

Ali El-Fadghan, Vorsitzender des Ausländerbeirates, ruft alle Wahlberechtigten mit Migrationshintergrund auf, ihr Wahlrecht zu nutzen und ihre Stimme bei der Europawahl am Sonntag, 26. Mai, in Erlensee abzugeben.

Mit einem besonderen mobilen Wahlkampfstand hat die SPD Freigericht am Samstag für die Europawahl am 26. Mai 2019 geworben.

Der große Flohmarkt des Waldkindergarten Gelnhausen am Sonntag, den 01. September 2019 zwischen 14:00 und 16:00 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Meerholz, bietet die Möglichkeit, gut erhaltenen Baby- und Kinderartikel für die Herbst-/Wintersaison zum Verkauf anzubieten.

Am Sonntag, den 02.06.2019, von 14-18 Uhr präsentiert das integrative Kulturcafé der Heilpädagogischen Wohneinrichtung Gettenbach die „Tennessee-Two“.

Noch besser ins Licht gerückt werden ab sofort die Sportlerinnen und Sportler in der Hammersbacher Sporthalle der Astrid-Lindgren-Schule.

An Sonntag, 26. Mai 2019, führt der „Förderverein für das historische Karussell im Staatspark Hanau e.V.“ zum zweiten Mal in diesem Jahr einen Drehtag im historischen Karussell in Wilhelmsbad durch. Am Sonntagnachmittag zwischen 14 und 17 Uhr werden die Aktiven des Vereins in Wilhelmsbad sein und das Historische Kleinod betreiben. Alle, die es bisher versäumt haben, eine Runde mit dem Karussell zu drehen, haben nun die Möglichkeit, das lange Zeit in einem Haus „verstecke“ Karussell zu erleben.

Im Rahmen seines Jahresprogramms bietet der Arbeitskreis Main-Kinzig der HGON - Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz - am Samstag, 25. Mai, eine weitere interessante Exkursion.

Dr. Thorsten Lieb, Spitzenkandidat der hessischen FDP zur Europawahl begleitete den Vorsitzender FDP Langenselbold, Christof Sack, und den Fraktionsvorsitzenden der FDP in der Gründau-Stadt, Reiner Lamprecht.

Die Fahrbahndecke der K 896 bei Linsengericht-Großenhausen weist verschiedene Schäden auf und muss daher in Teilbereichen erneuert werden. Begonnen wird voraussichtlich am Montag, den 27.05.2019 auf einem rund 400 m langen Streckenabschnitt in Höhe des Friedhofes. Um weiteren Substanzverlusten auf diesem kurvenreichen und kürzlich als Unfallhäufungsstelle eingestuften Kreisstraßenabschnitt entgegenzuwirken, wird die vorhandene schadhafte Fahrbahndecke auf einer Länge von ca. 400 m rund 4 cm tief abgefräst und durch eine neue Asphaltdeckschicht ersetzt.

In einem Monat werden die angehenden Erzieher*innen in den Kindertagesstätten der Stadt Maintal ihre Ausbildung beenden.

Die Ortsgruppe Kinzigtal im Pinscher-Schnauzer-Klub veranstaltete am 05.05.2019 auf ihrem Vereinsgelände, An der Hohensteinstraße in Neuberg/Ravolzhausen die 14. Landessiegerausstellung Hessen mit der Vergabe von Anwartschaften für Klubsieger (KSA), Deutscher Champion (CAC), Deutschen Champion des Vereins Deutsches Hundewesen (VDH) und des Klubsiegers der Internationalen Pinscher-Schnauzer-Union (ISPU).

Nidderau. Eines kann man mit Gewissheit sagen: Jeder anwesenden Mutter blühte an Muttertag in der Willi-Salzmann-Halle das Herz auf. Verantwortlich dafür waren zahlreiche Kinder und Jugendliche, die mit gekonnten Darbietungen den Nachmittag gestalteten.

Der neu gewählte Ortsvereinsvorstand der SPD Niederdorfelden sieht sich bestens aufgestellt für die Zukunft.

Der Vorsitzende vom Trägerverein Schützenhof, Richard Uhl, und der Bürgermeister der Gemeinde Rodenbach, Klaus Schejna (SPD), haben mit kurzen Ansprachen das „Jubiläum Schützenhof und Künstler-Frühling sowie Hof- und Garagenflohmarkt“ eröffnet.

Im Rahmen der Projektwochen wurde in den U3 Gruppen (Kinder im Alter von 1-3 Jahren) der Kindertagesstätte „Die Kleinen Ritter“ in Ronneburg wieder ein abwechslungsreiches Angebot umgesetzt.

Die Stadt Schlüchtern möchte die alte Synagoge in der Innenstadt (Grabenstraße 10) kaufen und dazu in Kaufverhandlungen mit den Eigentümern treten.

Am Donnerstag den 30. Mai ist Vatertag und die Feuerwehr Büdesheim richtet ihre traditionelle Radtour rund aus.

Der jüdische Friedhof in Altengronau ist der zweitgrößte jüdische Sammelfriedhof in Hessen, ein geschütztes einmaliges historisches Kulturdenkmal.

Zum Deutschen Fachwerktag am Sonntag, 26. Mai 2019 bietet die Gästeführerin und Fachwerkexpertin Renate Ulrich eine ganz besondere Führung durch die Brüder-Grimm-Stadt Steinau.

Für die Vorschulkinder der Elisabeth-Curdts-Tagesstätte neigt sich die Kindergartenzeit so langsam dem Ende zu und nach den Sommerferien beginnt ein neuer Lebensabschnitt – die Schulzeit.

ivw logo

Anzeigen

 

nerd banner werbung2 40Euro
werbung2 40Euro spuel paddy

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...

zum Archiv

vogler banner

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken