So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Schönster Weihnachtsbaum: Der Baum steht in Burgjoss im Jossgrund und ist dort gewachsen und wurde nicht erst irgendwo aus dem Wald geholt", hat uns VORSPRUNG-Leserin Adina Hoffmann zu ihren Aufnahmen geschrieben. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Kein Platz für Extremismus, Antisemitismus und Hass: Zusätzlich zur nachhaltigen Stärkung der Sicherheitsbehörden setzt das Hessische Innenministerium hierfür auf ein breit gefächertes Präventionsangebot.

Das Kreisgesundheitsamt hat für Freitag und Samstag 91 neue Coronavirus-Infektionen an das Robert-Koch-Institut (RKI) gemeldet. Die Anzahl der Gesamtfälle im Main-Kinzig-Kreis hat sich damit auf 196.635 erhöht. Außerdem wurden vier weitere Todesfälle registriert (Gesamt: 1.007).

Ist ein ehrenamtlicher Vereinsvorsitzender eines Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes eV (DRK) bei der Teilnahme an einer Versammlung eines anderen DRK-Ortsvereins unfallversichert? Mit dieser Frage befasst sich der 2. Senat des Bundessozialgerichts in seiner Sitzung am 8. Dezember 2022 um 13.00 Uhr im Jacob-Grimm-Saal (Aktenzeichen B 2 U 14/20 R).

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Sonntagsspaziergang in Niedermittlau", schreibt uns VORSPRUNG-Leserin Kerstein Hähnel zu ihren Aufnahmen vom 1. Advent. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Die Zuschauerbänke bei Sitzungen des Kreistages des Main-Kinzig-Kreises sind in der Regel überschaubar besetzt, die meist stundenlangen Sitzungen verfolgen meist nur wenige Bürgerinnen und Bürger. Das wollte die AfD ändern und hat extra Flyer verteilt, um möglichst viele Mensch zu mobilisieren. Und auch das Thema sollte passen, deshalb wurde eine aktuelle Stunde zur Flüchtlingssituation beantragt. Allerdings ist der AfD ein kleiner Fehler unterlaufen.

Die Beamtinnen und Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits an Unfallschwerpunkten, Geschwindigkeits- und Wildgefahrenstrecken. Geplant sind Messungen im Bereich folgender Örtlichkeiten:

Das Amt für Gesundheit und Gefahrenabwehr des Main-Kinzig-Kreises hat in der zurückliegenden Woche weniger Neuinfektionen registriert, die Belegung auf den Covid-Stationen hat aber wieder zugenommen, so liegen insgesamt 63 Patientinnen und Patienten mit einem positiven PCR-Test im Krankenhaus (Vorwoche: 40).

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "November in Bad Soden-Salmünster..." hat uns VORSPRUNG-Leserin Linda Schultheis zu ihrer Aufnahme geschrieben. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Das Kreisgesundheitsamt hat für Donnerstag 187 neue Coronavirus-Infektionen an das Robert-Koch-Institut (RKI) gemeldet. Die Anzahl der Gesamtfälle im Main-Kinzig-Kreis hat sich damit auf 196.544 erhöht. Weitere Todesfälle wurde nicht registriert (Gesamt: 1.003).

Der Wahlausschuss hat die beiden einzigen Bewerbungen für die Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis am 29. Januar 2023 bestätigt. In ihrer öffentlichen Sitzung am Freitag (2. Dezember) haben die Mitglieder des Gremiums die Unterlagen geprüft und offiziell für gültig erklärt. Damit können Thorsten Stolz (SPD) und Gabriele Stenger (CDU) für die Wahl des Landrates / der Landrätin antreten.

Von links: Guido Braun, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung, Torsten Reinhardt von der Jugendwerkstatt Hanau, Oberbürgermeister Claus Kaminsky, stellvertretender Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung, Melanie Jörges vom Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum Maintal, Landrat Thorsten Stolz, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung, und Landrat a.D. Karl Eyerkaufer, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung.

Service

Die Bürgerstiftung Hanau Stadt und Land hat auch in diesem Jahr Fördermittel an Vereine und Institutionen verteilt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hanau. Am Samstagabend, den 10.12. findet ab 18 Uhr ein Abendessen für Singles in einem Hanauer Restaurant statt.

Von links: Ehemaliger Abteilungsleiter Tennis Martin Rudolph, Club-Präsident Michael Bailly, Jugendwart Stefan Pommerenke.

Hanau

Am vergangenen Freitag fand im Jugendraum des 1. Hanauer Tennis- und Hockey-Clubs die Jahresversammlung der Tennisabteilung statt.

Bei Gefahr gleich welcher Art ist es wichtig, die Bevölkerung möglichst schnell zu informieren.

Copyright: Stadt Hanau/Moritz Göbel

Hanau

Eine ganz besondere vorweihnachtliche Überraschung hatte Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) im Gepäck, als er zum Weihnachtsessen des Patientenbesuchsdienstes kam. Er überbrachte nicht nur Dank und Adventsgrüße des Magistrats, sondern nutzte den stimmungsvollen Rahmen auch, um Christa Schmeußer, Heide-Lore Hix, Ottilie Husacek und Renate Schäfer den Ehrenbrief des Landes Hessen zu überreichen.

"Keiner darf erfrieren": Einrichtungsleiter Rainer Broßmann und Bürgermeister Axel Weiss-Thiel vor der wieder geöffneten Notschlafstelle "Schneckenhaus" im Hanauer Franziskus-Haus.

Hanau

Im Franziskus-Haus der Ökumenischen Wohnungslosenhilfe in Hanau gibt es ganzjährig für wohnungslose Menschen die Möglichkeit, kurzfristig in der Herberge zu übernachten. Die Aufnahme dort erfolgt ausschließlich tagsüber. Deshalb bietet das Franziskus-Haus mit der Notschlafstelle „Schneckenhaus“ für die kalten Wintermonate weitere Übernachtungsplätze an, in der auch eine nächtliche Aufnahme möglich ist.

Von links: Manfred Heinle, Günther Rost, Heidi Drillig, Gerhard Luber, Thorsten Lenz.

Großauheim

Traditionsgemäß hatte der AWO-Ortsverein Großauheim/Wolfgang wieder zu seiner vorweihnachtlichen Jahresabschlussfeier eingeladen.

Acht Bürgerinnen und Bürger sowie zwei Vereine haben in diesem Jahr insgesamt 16 neue Bäume für das Hanauer Bürgerwäldchen gespendet. Stadtrat Thomas Morlock (rechts) begrüßte einige von ihnen bei einer Begehung des Areals.

Hanau

Das Hanauer Bürgerwäldchen erhält weiteren Zuwachs: 16 neue Bäume wurden auf dem städtischen Grünstreifen an der Lortzingstraße neben der Kindertagesstätte Nordwest gepflanzt. Acht Bürgerinnen und Bürger sowie zwei Vereine haben jeweils privat 100 Euro für die Errichtung der neuen Grünpflanzen gespendet. Stadtrat Thomas Morlock begrüßte einige Spenderinnen und Spender bei einer Begehung des Bürgerwäldchens.

Um kompaktere Abfuhrgebiete zu erhalten, werden die Abfallsammeltouren in Hanau zum Jahreswechsel 2022/2023 neu organisiert. Der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) hat dazu alle 128 Touren für Restmüll, Bioabfall, Papier und Leichtverpackungen digital neu geplant. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt werden rechtzeitig über die konkreten Änderungen informiert.

Foto: Stadt Hanau

Hanau

Einen Scheck über 26.000 Euro konnten Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) und die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD), gemeinsam mit dem Organisationsteam des Stadtlaufs, an die Vertreterinnen der beiden Frauenhäuser in Hanau und Wächtersbach überreichen. Nach zwei Jahren pandemiebedingter virtueller Läufe, hatte der Hanauer Stadtlauf 2022 erstmals wieder real auf dem Hanauer Marktplatz stattgefunden.

Anzeige
Anzeige

Am Samstagabend um 21.53 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Gelnhausen-Ost zu einem gemeldeten Müllcontainerbrand an den Bahnsteig im Bahnhof Haitz alarmiert. An der Einsatzstelle brannten alle vier Mülleimer auf beiden Seiten des Bahnsteiges. Mithilfe der Kübelspritze waren die Kleinbrände zügig bekämpft, weshalb die Einsatzstelle nach gut 40 Minuten an die ebenfalls anwesende Polizei übergeben werden konnte.

Nachdem die letzte Fassung der Bedarfsplanung für Gelnhausens Kitakinder aus dem Jahr 2019 stammt, hat die SPD-Fraktion zur nächsten Stadtverordnetenversammlung einen Antrag auf Aktualisierung gestellt.

Von links: Michael Neeb, Daniel Chr. Glöckner, Uwe Häuser.

Gelnhausen

Gemeinsam mit Schulleiter Michael Neeb stattete Uwe Häuser, Vorsitzender des Fördervereins der Kreisrealschule Gelnhausen, dem Gelnhäuser Bürgermeister Daniel Chr. Glöckner (FDP) rechtzeitig vor dem 1. Dezember einen Besuch ab, um sich mit einem kleinen Geschenk für die vertrauensvolle Zusammenarbeit im zu Ende gehenden Jahr zu bedanken.

Über Entwicklungen, die gefährlich für die Demokratie sind, beispielsweise die Abhängigkeit von Konzernen und die Macht von Medien besonders im Hinblick auf fossile Energien und Agribusiness, spricht die Gelnhäuserin Brigitte Gottwald bei der 41. Mahnwache für Frieden und Demokratie am Montag, 5. Dezember, 18 Uhr, vor dem Main-Kinzig-Forum in Gelnhausen.

Die SPD Gelnhausen möchte, dass der Gelnhäuser Stadtwald auch künftig der Naherholung der Menschen und der wirtschaftlichen Nutzung dienen kann.

Gelnhausen

Der Befund von Hessenforst ist ernüchternd. Mehr als 10 Prozent des Hessischen Staatswalds sind mittlerweile kahl.

Die Ruth Kreitz Stiftung wurde vor 23 Jahren von der Namensgeberin ins Leben gerufen und hatte sich seinerzeit originär zum Ziel gesetzt, kranken und behinderten Kindern auf ihrem schweren Lebensweg Unterstützung zu leisten.

Der Wochenmarkt auf dem Obermarkt in Gelnhausen fällt am Freitag, 9. Dezember 2022, wegen des Weihnachtsmarktes aus.

Team-Vorstand (von links): Jürgen Schlapp, Heinrich Böhm, Brigitte Desch, Rita Pfeifer, den geehrten Heinz Hammel, Lothar Waitz und Karl-Heinz Walter. Es fehlen: Anita Machnitzke und Albert Schindler.

Höchst

Der Team-Vorstand des VdK Ortsverbandes Höchst-Haitz veranstaltete erstmals nach Corona wieder eine Weihnachtsfeier, an der über 70 Personen teilnahmen.

„Der Alleingang der Stadt Gelnhausen beim Versuch, den Gesamtelternbeirat abzuschaffen und das Vortäuschen falscher Tatsachen, ist mehr als irritierend“, sagt Jakob Mähler, Fraktionsvorsitzender der Grünen Gelnhausen und Bürgermeisterkandidat.

Anzeige
Anzeige

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres musste der OFC eine bittere 1:3-Niederlage gegen die U23 der TSG 1899 Hoffenheim hinnehmen.

Am 19. Spieltag der Regionalliga Südwest sind die Offenbacher Kickers an diesem Samstag zu Gast bei der TSG Hoffenheim ll.

Am Samstag empfingen die Offenbacher Kickers vor knapp 5.600 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg die Mannschaft von Wormatia Worms.

Zum Auftakt der Rückrunde empfangen die Offenbacher Kickers an diesem Samstag Wormatia Worms.

6.500 Zuschauer bildeten die lautstarke Kulisse im Freitagabendspiel unter Flutlicht, die Offenbacher Kickers behielten in einer kampfbetonten und in der Schlussphase hochspannenden Begegnung gegen Eintracht Trier drei Punkte am Bieberer Berg.

Ein Großteil der Hanauer Fußballvereine wird am kommenden Wochenende vermutlich kein Heimspiel veranstalten können. Aufgrund des anhaltenden Dauerregens und der damit einhergehenden Nässe können die Rasenplätze nicht für Sportveranstaltungen freigegeben werden. "Dies geschieht vorsorglich, um einerseits ein Verletzungsrisiko für Fußballspielerinnen und -spieler zu vermeiden, soll andererseits aber auch eine Verschlechterung der Rasenplätze verhindern", teilt die Stadt Hanau mit.

Der Dezember läutete eine äußerst spielintensive Zeit für die WHITE WINGS Hanau ein, mit fünf Spielen in 25 Tagen. Dabei wurde direkt das erste Spiel dieser Serie ein schweres: Gegen eine äußerst gut aufgelegte OranceAcademy blieb es bis zum Schluss ein offenes Spiel, das die Hanauer erst spät und dank guten Teamgeists mit 78:82 für sich entscheiden konnten.

Quelle: HSG Hanau

Handball

Ein herausragender Auftakt in die Rückrunde der Saison 2022/23 in der 3. Liga Süd-West. Die HSG Hanau hat am Samstagabend auf ganzer Linie gegen die 2. Mannschaft des VfL Gummersbach überzeugt und beim 41:29 (19:14) beide Punkte in der eigenen Halle behalten. Ein Max Bergold in bestechender Form und ein klasse aufgelegter Fabian Tomm im Tor sicherten dem Team von Trainer Hannes Geist den verdienten Heimsieg.

Mit einem Kraftakt erreichen die Nidderauer Sportkegler noch ein Unentschieden.

Der TV Gelnhausen surft weiter auf einer Welle des Erfolgs. Die jungen Himmelstürmer aus der Barbarossastadt erwischen zum Rückrundenauftakt in der 3. Handball Liga Süd-West einen echten Sahnetag und gewinnen das Derby bei der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II mit 30:22 (15:10). Das jüngste Team der Staffel spielt seit Wochen wie im Rausch und verteidigt mit 20:8 Punkten sensationell den 3. Tabellenplatz. Der Erfolg ist umso bemerkenswerter, da der TVG gleich auf eine ganze Reihe Spieler verzichten musste.

Nach zwei Jahren Pause findet am Samstag, 31. Dezember 2022, wieder der Silvesterlauf des TV Oberrodenbach statt. Der Oberrodenbacher Lauf mit der anspruchsvollen Streckenführung ist ein vom Deutschen Leichtathletikverband (DLV) genehmigter Volkslauf.

Foto: HSG Hanau

Handball

Auftakt in die Rückrunde der 3.Liga! Am Samstagabend empfängst die HSG Hanau in der Staffel Süd-West den VfL Gummersbach zum Duell in der Main-Kinzig-Halle. Anwurf ist um 19:30 Uhr. An das Hinspiel gegen die Nordrhein-Westfalen haben die Grimmstädter gute Erinnerungen. Zu Beginn der aktuellen Saison 2022/23 schlugen die Mannen von Trainer Hannes Geist den VfL eindrucksvoll mit 25:20 und sorgten damit für ein erstes Ausrufezeichen im Kampf um die vorderen Tabellenplätze.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das Schlossberg Theater Nidderau präsentiert „Charleys Tante – reloaded“ von Winnie Abel.

Co-Kurator Wolfgang Hombach erläutert das erinnerungskulturelle Projekt „¿Angeworben - Angekommen?“ zur italienischen und spanischen Arbeitsmigration nach Großauheim und Umgebung, das in Zusammenarbeit mit der Lindenauschule entstand.

In der Reihe „Künstler des Monats“ präsentiert der in Rodenbach lebende Gold- und Silberschmiedemeister Bruno Sievering-Tornow vom 29. November 2022 bis 19. Februar 2023 Silberschmiedearbeiten aus seiner Serie „Druckgeformte Körper“.

Vielseitig, unterhaltsam und charmant – der 36. Hanauer Kultoursommer präsentiert sich mit seinen 17 Einzelveranstaltungen so modern und abwechslungsreich wie selten zuvor. Beginnend mit einen großen Fest "Karussell & Wein" auf der Promenade des Staatsparks Wilhelmsbad über den Veranstaltungsreigen auf der Kleinen Parkbühne hinter dem Comoedienhaus hin zum großartigen Abschluss der "Hanauer Sommernacht", die zum ersten Mal auf den Mainwiesen stattfindet, vereint die gelungene Mischung geschickt alle kulturellen Angebote, die während der Sommertage in Hanau unter freiem Himmel präsentiert werden.

Die Mitwirkenden des Konzerts (von links): Büdinger Stub´nmusi mit Doris Hackl-Weber und Christoph Kober, Erzähler Axel Schmitt, Niedergründauer Blechbläserquartett mit Karl-Heinz Roth, Bernd Schwarzkopf, Lorenz Schmitt und Ralf Schmitt.

Musik

Zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit gaben das Blechbläserquartett der Niedergründauer Musik- und Vogelschutzvereinigung und die Büdinger Stub´nmusi am ersten Advent ein alpenländisches Adventskonzert in der Bergkirche Niedergründau.

"Mit den Mainwiesen unterhalb von Schloss Philippsruhe haben wir einen perfekten neuen Standort gefunden, um die Sommernacht auch zukünftig in einem angemessenen Ambiente durchführen zu können," ist Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) sicher, dass sich der besondere Charme der beliebten Veranstaltung auch in der veränderten Umgebung entfalten wird.

In diesem Jahr wird das Landespolizeiorchester nach zweijähriger Pause wieder den vorweihnachtlichen Ökumenischen Gottesdienst des Polizeipräsidiums Südosthessen in der wunderschönen Einhardbasilika in Seligenstadt untermalen.

Es ist inzwischen seit 2016 in der Ramholzer Kirchengemeinde Tradition, dass an ein oder zwei Wochenenden im Advent eine halbstündige Orgelmusik mit den Organisten Jürgen Eifert und Hartmut Darmstadt erklingt.

Die Marienkirche in Gelnhausen gehört zu den architektonisch bedeutendsten Kirchen, die in der Zeit zwischen etwa 1150 und 1250in unserem mittelrheinischen Kunstraum entstanden sind.

Neuste Kommentare

Nachdem die Vermarktungsphase des regionalen, in Altenstadt ansässigen Internetanbieters Yplay Germany GmbH am 30.11.2022 endete, beginnt Yplay jetzt mit dem Ausbau in Brachttal, Bad Soden-Salmünster und Rodenbach. Während der Vermarktungsphase hatten die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, sich mit Abschluss eines Glasfasertarifes Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/ sowie einen kostenlosen Glasfaseranschluss bis ins Haus zu sichern und somit mindestens 1.500 Euro Anschlussgebühren zu sparen.

Die Selbsthilfekontaktstelle Hanau unterstützt den Neustart einer Selbsthilfe-gruppe für Betroffene von Atemwegs-Störungen.

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund bringt einige Neuerungen zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember an den Start. Die ersten RMV-Wasserstoffzüge starten im Taunusnetz und bedienen die Linie RB15 (Frankfurt – Bad Homburg – Brandoberndorf). Die Odenwaldbahn fährt künftig stündlich zwischen Erbach und Frankfurt sowie zwischen Babenhausen und Frankfurt. Einzelne zusätzliche Fahrten gibt es auch im X-Bus-Verkehr.

Wegen immer schlechter Konditionen möchten mehr und mehr Kunden ihre laufende Lebensversicherung kündigen.

Welche Möglichkeiten bieten sich, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ), Internationale Freiwilligendienste (weltwärts, EFD, IJFD) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu absolvieren?

464 Kilogramm Haushaltsabfälle sind im Jahr 2021 durchschnittlich pro Person in Hessen angefallen. Das waren 5 Kilogramm pro Person bzw. 1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Bioabfälle und Hausmüll machten mit jeweils 144 Kilogramm pro Person den größten Teil der Haushaltsabfälle aus. Die Abfallmengenbilanz 2021 gibt einen umfassenden Überblick über die Haushaltsabfälle in Hessen.

vogler banner

vogler banner

online werben

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend (04.12.) gegen 20:15 Uhr im Landkreis Darmstadt-Dieburg,

Hessens Ministerpräsident Boris Rhein hat Oberst Christoph Scheibling mit dem Hessischen Verdienstorden ausgezeichnet. Quelle: Hessische Staatskanzlei

Hessen

Hessens Ministerpräsident Boris Rhein (CDU) hat Oberst Christoph Scheibling aus Bonn mit dem Hessischen Verdienstorden ausgezeichnet.

Lärm bestimmt unseren Alltag – vom Berufsverkehr über Baustellen bis hin zu Bahn- und Fluglärm. Auch in Hessen ist es vielerorts laut, vor allem in den Ballungsräumen, und zu viel Lärm macht krank.

Mit rund 670.000 Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Fulda beim barrierefreien Ausbau von vier Knotenpunkten in der Leipziger Straße.

Das Projekt „Klimafreundliche Schulhöfe für Hessen“ des Hessischen Umweltministeriums und der Deutschen Umwelthilfe (DUH) geht in die nächste Runde:

Das Kasseler Start-up retoflow GmbH erhält eines der ersten push!-Stipendien des Landes Hessen.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige

Auch in diesem Jahr hat die Kopernikusschule Freigericht wieder kreative und erbauliche, vorweihnachtliche Beiträge der Schüler- und Lehrerschaft in einem Online-Adventskalender vorbereitet.

Schülerinnen und Schüler der Karl-Rehbein-Schule statteten im Rahmen des Erasmus-Projektes der spanischen Stadt Cuenca einen Besuch ab, wo man sie herzlich willkommen hieß. Foto: KRS

Hanau

20 sprachbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) machten sich nun im Rahmen des neuen „Erasmus-plus-Projekt“ auf dem Weg in die spanische Stadt Cuenca, unweit von der Hauptstadt Madrid gelegen.

Nach über 2 Jahren war es endlich so weit: Fug und Janina waren wieder in Gelnhausen-Roth und begeisterten mit ihrem Weihnachtsprogramm in der Herzbergschule.

Die Stadtschule Schlüchtern lädt am Freitag, 9. Dezember 2022, zu einem adventlichen Tag der offenen Tür mit Schulfest-Charakter ein.

Schülerinnen und Schüler aus Bordeaux, Freigericht, Gulpen und Stockholm mitsamt den begleitenden Lehrkräften – von der Kopernikusschule Freigericht Daniela Malheiros und Sebastian Ullrich - trafen sich im österreichischen Feldkirch (Vorarlberg) zur Fortsetzung des Projekts „Water and sustainability“.

Die Beruflichen Schulen Gelnhausen informieren am Donnerstag, 8. Dezember, ab 18 Uhr über die auf dem Mittleren Abschluss aufbauenden Angebote der Schule.

Der FSV Bad Orb trauert um Vorstandsmitglied Heiner Weisbecker, der am 29. November 2022 im Alter von 69 Jahren gestorben ist.

Der Bad Orber Geschichts- und Heimatverein hat zum ersten Mal am Weihnachtsmarktsonntag (4. Dezember) in der Zeit von 14 bis 18 Uhr das Museum geöffnet.

Am Samstag, 03. Dezember 2022, ist es so weit: Das Indoor-Gradierwerk in der Alten Lesehalle nimmt nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause am zweiten Adventswochenende, seinen Betrieb wieder auf.

Am Mittwoch, 30. November 2022, sind alle Dienststellen der Stadtverwaltung der Kurstadt Bad Orb wegen einer Personalversammlung nur am Vormittag bis 12 Uhr erreichbar.

Das Meldeverfahren von Feuern an das Gefahrenabwehrzentrum des Main-Kinzig-Kreises hat sich seit 15. November 2022 geändert.

Anlässlich des Treffens des CDU-Stadtverbandes Bad Orb legte der bisherige Vorsitzende Tobias Weisbecker sein Amt nieder.

Anzeige
Anzeige

Das Vokalensemble Quintessenz hat wieder in der Chorliteratur gestöbert und viele weihnachtliche Stücke und Arrangements für sich und alle Zuhörenden wiedergefunden oder neu entdeckt und teilt diesen Schatz an Advents- und Weihnachtsliedern aus verschiedenen Ländern, Epochen und Stilrichtungen mit dem Publikum in einem Konzert zur Weihnachtszeit.

Die nächste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Bad Soden-Salmünster findet am Montag, 12. Dezember 2022, um 19:00 Uhr im Spessart FORUM Kultur in Bad Soden statt.

Die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadtverordnetenversammlung Bad Soden-Salmünster findet am Montag, 12. Dezember 2022, um 18 Uhr im Spessart FORUM Kultur in Bad Soden statt.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Soden-Salmünster

Bad Soden

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde am Donnerstagabend, 1. Dezember 2022, um 22:55 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz im Bad Sodener Wohngebiet Traroth alarmiert. Die Alarmierung erfolgte über den Rettungsdienst, nachdem deren CO-Melder in einer Wohnung anschlugen. Die Feuerwehr Bad Soden rückte mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16), der Drehleiter (DLK 23/12) und dem Einsatzleitwagen (ELW 1), die Feuerwehr Huttengrund mit dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10/6) an.

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde am Mittwoch, 30. November 2022 um 12:19 Uhr zum Brand einer Gartenhütte in der Thermalstraße unterhalb des Kurparks alarmiert. Gegen 12.20 Uhr hörte ein Zeuge einen Knall, sah Rauch aufsteigen und unmittelbar darauf zwei Jugendliche wegrennen. Die Hütte, die sich auf einem umfriedeten Grundstück befindet, wurde durch das Feuer zerstört.

Am ersten Adventssonntag, 27.11.2022, beendete die katholische Kirchengemeinde St. Peter und Paul Bad Soden-Salmünster ihre Glaubenstage, die in 10 Tagen unterschiedlichste und vielfältige Programmpunkte beinhalteten.

Wie stelle ich einen Antrag für einen Behindertenausweis? Wo finde ich als behinderter Mensch Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten? Und wie komme ich z. B. an einen Platz für betreutes Wohnen?

Hanau-Hersfelds Pröpstin Sabine Kropf-Brandau anlässlich eines Jubiläumgottesdienstes im September. (Foto: EKKW.de)

Bieber

Ein hoher (kirchlicher) Besuch wirft seine Schatten voraus: Am Sonntag, 3. Advent, wird Pröpstin Sabine Kropf-Brandau in der Unteren Kirche zu Bieber einen Gottesdienst halten.

Der Gesangverein „Edelweiß“ 1889 e.V. Biebergemünd Breitenborn-Lützel lädt zusammen mit der BrützelBrass zum 1. Adventsglühen ein.

Mit rund 1,8 Mio. Euro unterstützt das Land Hessen die Gemeinde Biebergemünd beim Ausbau der Spessartstraße im Ortsteil Kassel.

Foto: 5vision.media

Bieber

Am Donnerstagabend ereignete sich auf der Bundesstraße 276 (Roßbacher Straße) ein Verkehrsunfall, bei dem die vier Fahrzeuginsassen eines Audi A4 schwer verletzt wurden und zur weiteren medizinischen Versorgung in Krankenhäuser gebracht werden mussten (wir berichteten). Kurz nach 21 Uhr war der 33 Jahre alte Fahrer auf der Bundesstraße 276 aus Roßbach kommend in Richtung Bieber unterwegs.

Foto: 5vision.media

Bieber

Am Donnerstagabend kurz nach 21 Uhr kam es auf der B 276 Bad-Orb/Wächtersbach - Lohr am Main zwischen Roßbach und Bieber in einer scharfen Rechtskurve zu einem sehr schweren Verkehrsunfall. Ein PKW (Audi A4), besetzt mit einer Familie - laut Polizei Eltern mit zwei Kleinkindern -, fuhr aus noch ungeklärter Ursache frontal in die Schaufel eines geparkten Radladers, der auf einem Betriebsgelände stand.

Ein Elternabend in Birstein hat für kontroverse Diskussionen im Kreistag gesorgt. Die Eltern hatten dagegen protestiert, dass die Turnhalle weiterhin nicht für den Schulsport zu Verfügung steht. Seit März wird die Halle für die Unterbringung von Geflüchteten genutzt. „Verstecken“ nannte es Carsten Kauck (Freie Wähler), dass sich die Kreisspitze nicht vor Ort der Diskussion stellte. Die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) hingegen verwies auf eine intensive Kommunikation mit den Schulleitungen im Vorfeld.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Birstein

Birstein

Am Samstag um 11:57 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Birstein zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Fischborn, dem DRK Kreisverband Gelnhausen-Schlüchtern e.V., DRK Rettungsdienst Mittelhessen dem Christoph Mittelhessen, einem OLRD (Organisatorischer Leiter Rettungsdienst) sowie der Polizei Südosthessen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B 276 Fischborn Richtung Wüstwillenroth alarmiert.

Am Samstag, 12. November, fand nach 2-jähriger pandemiebedingter Pause wieder der Bücherflohmarkt im Bürgerzentrum in Birstein statt.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Der Brachttaler Familienweihnachtsmarkt findet am Samstag, 03.12.2022, von 15 bis 22 Uhr am und im DGH Alte Schule Hellstein statt.

Der KV „Dippegucker“ Brachttal 1955 e. V. lädt alle Fastnachter aus Nah und Fern zu den Karnevalssitzungen im kommenden Jahr ins DGH nach Schlierbach ein.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Brachttal

Udenhain

Zu einem brennenden Wintergarten und vermutlich noch im Wohngebäude befindlichen Personen wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Udenhain, Hellstein und Neuenschmidten am Montag in den frühen Morgenstunden in den Brachttaler Ortsteil Udenhain alarmiert. Parallel wurde der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Schlierbach, die Drehleiter der Feuerwehr Bad Soden, der Führungsdienst des Main-Kinzig-Kreises, der Rettungsdienst und die Polizei an die Einsatzstelle beordert.

Endlich fand der Weihnachtsmarkt in Bruchköbel am 1. Adventswochenende wieder statt.

Als Preise für die besten Ergebnisse beim Stadtradeln 2022 erhielten die Teams „Skiclub Bruchköbel“, „Seniorenradler“ und „offenes Team“ BruchköbelCards für einen Einkauf in der Stadt.

Die Grünen in Bruchköbel haben in den neuen RMV-Fahrplan geschaut und freuen sich: Das Angebot der Expressbuslinie X95, die ohne Zwischenhalt für U-Bahnstation in Frankfurt-Enkheim fährt, wird ausgebaut.

Auf der Suche nach einer zuverlässigen und wirtschaftlichen Abfallentsorgung hat sich die Stadt Bruchköbel auf eine interkommunale Zusammenarbeit mit fünf weiteren Kommunen und dem Main-Kinzig-Kreis verständigt.

Bürgermeisterin Sylvia Braun gratuliert und überreicht eine Anerkennung.

Bruchköbel

39 Bruchköbelerinnen und Bruchköbeler gründen die Bürgerhilfe Bruchköbel - 20 Jahre später sind es 1.200 Mitglieder. Miteinander und Füreinander war und ist das Motto. Eine Gemeinschaft, die generationsübergreifend ein lebenswertes und liebenswertes Bruchköbel mitgestalten möchte und dies in den letzten Jahren eindrucksvoll umgesetzt hat. Neben dem ursprünglichen Kernbereich – unter anderem Besuchs- und Begleitdienste, Einkaufshilfen, Spielrunden, Handarbeitskreise - wurden im Laufe der Jahre weitere Aktivitäten ins Leben gerufen.

In der Nähstube der Gemeinwesenarbeit der Stadt Bruchköbel geht es kreativ, bunt, lustig, inspirierend und gesellig her.

Der Rehabilitationssport unterstützt Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Defiziten.

"Die drohende Schließung des Hallenbades ist für die CDU-Fraktion die größte Herausforderung in diesem für 2023 geplanten Haushaltsentwurf, in dem ohne Schließung des Hallenbades kein ausgeglichener Haushalt möglich wäre. Dieser Punkt zieht sich wie ein roter Faden durch den kompletten Haushaltsentwurf", vertritt der CDU-Fraktionsvorsitzende Horst Pabst dennoch den Standpunkt, alles Notwendige und Machbare zu ermöglichen, um das Hallenbad für die Bevölkerung zu erhalten.

Am Samstagvormittag ab 10.00 Uhr ist was los auf dem Rathausplatz.

Die Erlenseer Seniorinnen und Senioren in der Stadthalle Aschaffenburg. Foto: Stadt Erlensee

Erlensee

Ein stimmungsvoller Start in den Advent: Die Fahrt der Seniorinnen und Senioren aus Erlensee führte am 1. Adventssonntag nach Aschaffenburg.

Am Sonntag, 27.11 2022, waren in den Abendstunden, um 19 Uhr in der festlichen Atmosphäre der Evangelischen Kirche in Erlensee Rückingen gleich mehrere Premieren für das begeisterte Publikum zu bestaunen.

Von links: Bürgermeister Stefan Erb überreicht Ute Leonhardt-Krause und Dustin Arndt ein kleines Dankeschön für die geleistete Arbeit.

Erlensee

Seit vier Wochen werden in der KiTa Leipziger Straße Kinder betreut. Die Kinder und das pädagogische Fachpersonal haben in dieser Zeit das Haus schon mit viel Leben gefüllt.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Kempfenbrunn

Kempfenbrunn

Am vergangenen Samstag gegen 13 Uhr wurden alle Flörsbachtaler Ortsteilfeuerwehren sowie ein Löschfahrzeug aus Bieber zu einem F2 Kellerbrand in den Wiesenweg in Kempfenbrunn alarmiert. Nach nur wenigen Minuten konnten die ersten Kräfte bereits ein Lagebild über Funk weitergeben und den ersten Löschangriff in dem noch unbewohnten Neubau starten.

Die Entscheidung der politischen Gremien in Flörsbachtal, gemeindeeigene Flächen am Roßkopf für die Planung von Windenergieanlagen an die Firma ABO Wind zu vergeben, wurde vor gut sechs Wochen getroffen. Am Montag lud die Gemeindevertretung zu einer öffentlichen Bürgerversammlung in den Ortsteil Lohrhaupten ein, damit sich interessierte Bürgerinnen und Bürger von Flörsbachtal zum Stand der Planungen informieren können.

Foto-Copyright: #visitfrankfurt

Lohrhaupten

Der Baum für den Frankfurter Weihnachtsbaum kommt auch in diesem Jahr wieder aus dem Spessart. Fichte „Manni“ steht aktuell noch im Flörsbachtaler Ortsteil Lohrhaupten und geht nächste Woche auf die Reise in Richtung Frankfurter Römerberg. Dort soll der Baum dann die Besucher des Weihnachtsmarktes ab dem 21. November verzücken.

Das Rathaus der Gemeinde Freigericht bleibt am Donnerstag, 29. Dezember, und Freitag, 30. Dezember 2022, geschlossen.

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel.

„The Joyful Kilians“ spielen am Samstag, 21. Januar 2023, in der Evangelischen Johanneskirche Freigericht feinste Folkmusik aus England, Irland, Schottland und der neuen Welt.

"Das im November 2021 eingerichtete Bürgertelefon der UWG wird nach wie vor von den Bürgern Freigerichts gerne und viel genutzt", teilt die Wählergemeinschaft in einer Pressemitteilung mit.

In den vergangenen Tagen kam es in den Morgenstunden zu einem Ausfall der gesamten Straßenbeleuchtung in allen Ortsteilen der Gemeinde Freigericht. Nach Aussage der Kreiswerke Main-Kinzig handelte es sich hierbei um eine Störung in der Programmierung für die morgendliche Abschaltung der Straßenlampen. Diese Steuerung funktioniert mit einem Dämmerungsschalter, gekoppelt mit einer Zeitschaltuhr, die für die gesamte Beleuchtung nach Tagesanbruch ein entsprechendes Signal aussenden muss.

Die beiden Freigerichter Chöre Teutonia Bernbach und Männerchor Altenmittlau laden im Dezember jeweils zu einer Adventlichen Stunde in St. Bartholomäus bzw. St. Markus ein.

Anzeige
Anzeige

In der Zeit vom 19.12.22 bis 06.01.23 hat die Gemeindebücherei geschlossen.

Zum „Stammtisch“ laden die Großkrotzenburger Sozialdemokraten am Mittwoch, 07. Dezember, ab 19:30 Uhr in Mida’s Restaurant (Limesforum) ein.

Die für Sonntag, 04.12.2022 angekündigte denk-mal Wanderung muss ausfallen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Im warmen Auto zusammen Veranstaltungen - mit Abstand - genießen -, das waren Argumente für eine dritte Auflage für das Autokino 2022. Dafür wird der Parkplatz am Rathaus erneut umgestaltet und eine 31 qm große LED-Leinwand aufgebaut. Der Ton der Veranstaltungen wird dann direkt über die Radios in den Autos empfangbar sein. Am 23.12.2022 startet das Autokino mit einem aktuellen Disney Animations- und Musicalfilm für Klein und Groß.

Bei der symbolischen Schlüsselübergabe in der neuen Multifunktionshalle der Anton-Calaminus-Schule in Gründau-Rothenbergen. Unser Bild zeigt (von links): Kreisbeigeordneter und Schuldezernent Winfried Ottmann, Schulleiterin Mareike Groeniger-Friebel, Architektin Katrin Winter, Landrat Thorsten Stolz und Bürgermeister Gerald Helfrich.

Rothenbergen

Von einem „Fest der Freude“ sang der Grundschulchor anlässlich der Einweihung des neuen Multifunktionsgebäudes der Anton-Calaminus-Schule (ACS) in Gründau-Rothenbergen. Und in der Tat, das Gebäude kann sich sehen lassen. Es macht die Grund-, Haupt- und Realschule fit für die kommenden Jahrzehnte. Die rund 300 Quadratmeter große Multifunktionshalle im Erdgeschoss verfügt über eine kleine Bühne für den Schul- und Vereinssport sowie für Veranstaltungen bis maximal 199 Personen.

Die Zahl der Geflüchteten, die von der Gemeinde Gründau untergebracht werden müssen, steigt.

In der Gemeinde Gründau findet auch weiterhin keine Zählerablesung durch Hausbesuche statt.

Am Samstag, 10. Dezember, laden die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Sängerlust Gettenbach unter dem Motto „Weihnachtsstimmung am Sängerhaus“ auf ihr Vereinsgelände am Parkplatz hinter dem Dorfgemeinschaftshaus Gettenbach ein.

Die CDU Gründau traf sich am Dienstag in der Gutsschänke Hühnerhof in Gettenbach zu ihrer Mitgliederversammlung.

Am Donnerstagabend soll eine 18 Jahre alte Frau, gegen 22 Uhr, im Bereich der Langgasse in Langen-Bergheim von einem Mann offenbar anzüglich angesprochen worden sein, als diese alleine auf einer dortigen Parkbank auf ihren Freund wartete. Als der Freund eintraf und den Mann auf sein offensichtliches Fehlverhalten hingewiesen hatte, wurde er von diesem mehrfach ins Gesicht geschlagen und fiel zu Boden.

Das Team der Tagespflege Kremer und Bürgermeister Michael Göllner (SPD) freuen sich, dass die Bagger in den vergangenen Tagen angerollt sind.

Am Samstag, 12. November 2022, fand die Gründungsveranstaltung der Juso-AG Hammersbach statt.

Hat doch die Hexe dem Weihnachtsmann alle Weihnachtsgeschenke geklaut, weil sie allen Menschen das Weihnachtsfest vermiesen möchte.

Sturmius Maier als Regionalenergieberater der LEA (LandesEnergieAgentur) bietet Sprechstunden zur Energieberatung an. 2022 werden die Energieberatungssprechstunden wie bisher online per Videokonferenz oder telefonisch erfolgen.

Fotonachweis: Antonia Sauer/Malteser Fulda

Hasselroth

„Mutiges Engagement“, „selbstloser Einsatz“, „die Uraufgabe der Malteser, der ihr gefolgt seid“, diese Aussagen sind nur eine kleine Auswahl der Lobeshymnen, die für die Malteser, die kürzlich die Einsatzmedaille für den Einsatz in der Coronapandemie verliehen bekommen haben, gesungen wurden. Circa 100 Malteser, darunter auch Mitglieder der Ortsvereinigung Hasselroth, wurden aus dem gesamten Bistum Fulda für ihren Einsatz während der Coronapandemie mit einem Orden des souveränen Malteser Ritterordens ausgezeichnet.

Von links: Die Lebensgefährtin Elsbeth Kämmer, Jubilar Wilhelm Schneider, Bürgermeister Matthias Pfeifer und der Sohn des Jubilars Helmut Schneider.

Hasselroth

Am 25. November 2022 wurde Wilhelm Schneider 85 Jahre alt.

Auf Bargeld und Schmuck hatten es Einbrecher am Montag bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Straße "Im Erlich" (einstellige Hausnummern) in Neuenhaßlau abgesehen. Die Täter hebelten zwischen 9 Uhr und 22 Uhr die Terrassentür auf, durchwühlten mehrere Zimmer und flüchteten mit ihrer Beute im Wert von mehreren tausend Euro.

Die 10. Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Gemeindevertretung Hasselroth der Wahlperiode 2021/2026 findet am Donnerstag, 08. Dezember 2022, um 19 Uhr in der Friedrich-Hofacker-Halle in Niedermittlau statt.

Überwiegend auf Schmuck hatten es Einbrecher bei zwei Wohnungseinbrüchen am Wochenende abgesehen.

Steffen Reitz (CDU), Bürgermeisterkandidat für Jossgrund, hat sich ein Bild vom ehrenamtlichen Engagement der Freiwilligen Feuerwehren in Jossgrund gemacht.

Die Geschäftsstelle des Naturpark Hessischer Spessart in Jossgrund-Burgjoß ist von Montag, 21. November bis einschließlich Donnerstag, 24. November wegen Renovierungsarbeiten nur unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

Die zweite Bürgerversammlung der Stadt Langenselbold in dieser Wahlperiode findet am Montag, 12.12.2022, um 19:30 Uhr, in der Klosterberghalle Langenselbold, Saal Europa, statt.

Laut der UN Women Deutschland e.V. ist jede dritte Frau mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen.

Der Tanztee des TV Langenselbold lädt alle Tanzbegeisterten ein.

Am Dienstagmorgen geriet auf der Autobahn 66 zwischen dem Autobahndreieck Langenselbold und der Anschlussstelle Langenselbold-Ost ein Peugeot auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, touchierte einen Lastkraftwagen und kollidierte letztlich mit der mittigen Schutzplanke. Im Rahmen der Fahrbahnsperrung ahndete eine Streifenbesatzung insgesamt 48 Ordnungswidrigkeiten, da Verkehrsteilnehmer die angekündigte Sperrung einer Fahrspur auf einer dortigen Schilderbrücke missachteten.

Die Sprechstunde des Ortsgerichts Langenselbold am Dienstag, 06.12.22, im Rathaus entfällt.

Die 15. öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Langenselbold findet am Montag, 05.12.2022, um 19:30 Uhr in der Klosterberghalle Langenselbold statt.

Anzeige

Johann Glöckner vor den Geburtstagsgeschenken.

Altenhaßlau

Johann Glöckner feierte am 01. Dez. 2022 im Kreise seiner Familie seinen 95. Geburtstag.

Die nächste Sitzung des Haupt-, Finanz- und Digitalisierungsausschusses der Gemeindevertretung Linsengericht findet am Mittwoch, 30.11.2022, um 19:30 Uhr, im Sitzungssaal der Zehntscheune in Altenhaßlau statt.

Von links: Karin Eichhorn, Andreas Hoffmann, Christoph Degen, Klaus Arnold, Bernd Klippel.

Linsengericht

Hochkarätige Gäste, verdiente Geehrte, gesellige Genoss:innen: Die Jahresabschlussfeier der SPD Linsengericht im Bürgerhaus Eidengesäß war eine rundum gelungene Angelegenheit.

Der Sport-Schützen-Verein Großenhausen lädt alle Mitglieder und Freunde zum gemeinsamen Jahresabschluss und Wanderung am Samstag, 03. Dezember 2022, ein.

Am Montag verschafften sich unbekannte Täter im Zeitraum zwischen 15.45 und 18.45 Uhr in der Straße "Am Klößengraben" (einstellige Hausnummern) in Lützelhausen Zutritt zu einem Einfamilienhaus, indem sie sich dem mit Bäumen und Hecke umfriedeten Anwesen über die Rückseite annäherten und dort eine Terrassentür aufhebelten.

Bei einem Chorwochenende im Bermuthshainer „Deutschen Haus“ haben sich die Sängerinnen und Sänger der GreatHouse-Chöre aus Großenhausen intensiv auf das bevorstehende Weihnachtskonzert „GreatHouseChristmas“ vorbereitet.

Anzeige

Der Magistrat der Stadt Maintal hat entschieden, dass die Verwaltung in der Zeit vom 23. Dezember bis einschließlich 2. Januar geschlossen bleibt.

Bürgermeisterin Monika Böttcher (Zweite von rechts) und Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser (Dritter von links) übergaben gemeinsam mit dem Orga-Team des Weltkindertags einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro an Sigrid Mosbach als Stellvertreterin von UNICEF Frankfurt (Dritte von rechts). Foto: Stadt Maintal

Maintal

Beim Nachtreffen zum Weltkindertag 2022 kamen die Unterstützer*innen und Organisator*innen vom Fachdienst Kinder- und Familienfreundliche Kommune der Stadt Maintal noch einmal zusammen, um über das erfolgreiche Familienfest im September zu sprechen.

Im Rahmen des Bund-Länder-Programms „Wachstum und Nachhaltige Erneuerung“ sind verschiedene Maßnahmen innerhalb Dörnigheims geplant, um das Mainufer, das angrenzende Umfeld, sowie zentrale Plätze und Aufenthaltsbereiche im Stadtteil aufzuwerten. Foto: Stadt Maintal

Maintal

Die qualitative Weiterentwicklung von Grünflächen und Aufenthaltsbereichen steht im Fokus des Bund-Länder-Programms „Wachstum und Nachhaltige Erneuerung“.

Am Donnerstag, 8. Dezember, findet der bundesweite Warntag statt.

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie waren und sind für gastronomische Betriebe besonders gravierend.

Was tun, wenn der Strom ausfällt? Diese Frage treibt viele Menschen angesichts der Energiekrise um.

GEWINNSPIELE

WM tippen und gewinnen: Deutschland gegen Costa Rica

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-WM-Spiels Deutschland gegen Costa Rica am Donnerstag (20 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

WM tippen und gewinnen: Deutschland gegen Spanien

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-WM-Spiels Deutschland gegen Spanien am Sonntag (20 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Einen 24 Stunden dauernden Übungstag haben die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Neuberg absolviert. Dabei wurden möglichst realitätsnahe Übungen durchgeführt, bei denen die Jugendlichen ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Die Neuberger Singlegruppe "!Singles in Main-Kinzig-Kreis" veranstaltete am Wochenende ihre Weihnachtsfeier in Langenselbold im Pera.

Wie im vergangenen Jahre hatten sich die Kinder und Betreuer der Kinderfeuerwehr Neuberg für ihre weihnachtliche Bastel-Aktivität wieder etwas Besonderes ausgedacht.

Anzeige

Das von der Verwaltung vorgelegte Konzept zur Beruhigung und Aufwertung der Aue zwischen Windecken und Heldenbergen wurde in der letzten Stadtverordnetensitzung beschlossen.

Von links: M. Müller, A. Matz, A. Bär, S. Pusch,C. Leidner, B. Hahn.

Erbstadt

Am 02.12.22 trafen sich die Kameraden der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Nidderau-Erbstadt zur Wahl eines neuen Wehrführers. Grund war der Ablauf der bisherigen Amtszeit des Wehrführers Stefan Pusch.

Laut einer Pressemitteilung von "Hessen Mobil" werden immer wieder Verkehrsschilder beklebt. "Aber ganz gleich aus welchem Grund, es handelt sich trotzdem um weit mehr als nur ein Ärgernis. Das Bekleben von Verkehrszeichen kann so weit gehen, dass Verkehrsteilnehmende diese nicht mehr erkennen können. Dann spricht man auch von einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Bußgelder, Schadenersatzforderungen bis hin zu Strafanzeigen sind die Folge", teilt die Straßenverkehrsbehörde mit.

Nidderau  - Am Vorabend des ersten Advents fand dieses Jahr wieder in der festlich geschmückten evangelischen Kirche Ostheim, dass traditionelle Weihnachtskonzert zur Einstimmung in den Advent des Posaunenchores Ostheim e.V statt.

Bürgermeister Andreas Bär (links) und HEM-Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya (rechts).

Nidderau

Am 1. Dezember hat die Tankstellenkette HEM eine neue Station im Gewerbegebiet in Nidderau eröffnet. Der Standort in der Siemensstraße 37 ist nahe der B 521 und damit im wachsenden Ballungsraum gelegen. Durch die neue Umgehungsstraße wurde die bisher leere Fläche hervorgebracht – ab sofort ist hier die grün leuchtende HEM-Tankstelle von beiden Fahrtrichtungen aus gut einsehbar und bietet einen attraktiven Stopp zum Tanken, Waschen oder für eine kleine Stärkung.

In einer Regionalbahn zwischen Hanau und Nidderau wurde am Mittwoch eine 30-jährige Reisende von einem noch unbekannten Mann sexuell belästigt. Wie die Frau bei der Bundespolizei angab, wäre der Unbekannte gegen 19 Uhr, kurz vor Einfahrt in Nidderau auf sie zugekommen, hätte sich vor sie gestellt und gefragt, ob sie was sehen möchte. Ohne die Antwort abzuwarten, zog er sich die Hose herunter und spielte an seinem Geschlechtsteil.

Über die Garage drangen Täter in ein Einfamilienhaus im Neubaugebiet "Im Holzwege" in Niederdorfelden ein.

Am Samstag, 03.12.2022, 17.00 Uhr gestaltet die Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden in der evangelischen Kirche Niederdorfelden ein adventliches Konzert.

Am 18.11.2022 um 00:13 wurde die Feuerwehr Niederdorfelden zur Unterstützung der Polizei mit dem Stichwort Personensuche alarmiert. Ein 84-jähriger Mann wurde seit dem Nachmittag des 17.11.2022 vermisst und im Ortsgebiet vermutet. Zunächst bestand noch telefonischer Kontakt zur vermissten Person, der dann jedoch abbrach.

Großes Gedränge herrschte zur Eröffnung des Rodenbacher Weihnachtsmarktes im Alten Ortskern von Niederrodenbach an den Getränke- und Speiseständen. Es war sehr deutlich zu spüren, dass nach zwei Jahren Pause wegen der Corona Pandemie das Bedürfnis zu menschlichen Kontakten bestand und sich viele Freunde und Bekannte verabredet hatten.

Die nächste öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Rodenbach findet am Donnerstag, den 8. Dezember 2022, 20:00 Uhr, in der Rodenbachhalle Niederrodenbach in Rodenbach statt.

Fingerfertig und geschickt formt Anja Hanisch Vanillekipferl.

Niederrodenbach

Es ist Advent im Altenzentrum Rodenbach. Herbstliche Blätter und Früchte, die bislang die Wohnbereiche schmückten, weichen vorweihnachtlicher Dekoration.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Ronneburg

Ronneburg

Am frühen Mittwochmorgen brannte ein Linienbus auf dem Parkplatz der Ronneburg (wir berichteten). Um kurz nach 5 Uhr entdeckten Anwohner das Feuer und verständigen die Feuerwehr. Der Linienbus brannte komplett aus.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Ronneburg

Ronneburg

Alarm bei der Freiwilligen Feuerwehr Ronneburg am Mittwochmorgen um 5:12 Uhr: Gemeldet wurde ein brennender LKW auf dem Parkplatz unterhalb der Burg. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte allerdings ein Bus bereits in voller Ausdehnung, weshalb sofort ein Löschangriff mit zwei Trupps unter PA eingeleitet wurde.

Die 9. und 10. öffentlichen Sitzungen des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeindevertretung Ronneburg finden am Montag, 28.11.2022, um 19 Uhr und am Samstag, 03.12.2022, um 10 Uhr im Jugendzentrum Ronneburg, "Haupthaus", statt.

Auf großes Interesse stieß die kürzliche Veröffentlichung der neuen Ortschronik von Kilianstädten, die die Jahre 1971 bis 2021 des Schönecker Ortsteils beleuchtet.

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage ist die Kleinmüllsammelstelle am 24.12.22 und 31.12.22 geschlossen.

Um sich über die aktuelle Situation der Gemeinde Schöneck zu informieren, traf sich der SPD-Landtagsabgeordnete mit Bürgermeisterin Cornelia Rück (SPD).

Foto: tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG - Ben Pakalski

Oberdorfelden

Das Auto stehen lassen und zu Fuß die wichtigsten Einkäufe erledigen können – das ist seit heute für die Anwohnerinnen und Anwohner in Schöneck-Oberdorfelden wieder möglich. Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinde Schöneck, des Landkreises Main-Kinzig und des Lebensmitteleinzelhändlers tegut… haben heute gemeinsam mit zahlreichen interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen neuen „teo“ an der Nidderhalle in Schöneck eröffnet.

Von links: André Collas, Carina Wacker, Sandra Frenkel, Stephanie Knoth und Max Schad.

Büdesheim

Gemeinsam mit der Fraktionsvorsitzenden der CDU Schöneck, Carina Wacker, und dem CDU-Vorsitzenden André Collas hat der heimische Landtagsabgeordnete Max Schad sich mit dem Förderverein der Kita Sonnenwelle, vertreten von Stephanie Knoth (Vorsitzende) und Sandra Frenkel (Kassenwartin), in Schöneck-Büdesheim ausgetauscht.

Am 3. Adventswochenende findet der Schönecker Weihnachtsmarkt im Ortsteil Kilianstädten, am Rathaus und entlang der Herrnhofstraße, statt.

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet dringend vor Weihnachten und zum Jahreswechsel zur Blutspende.

Der Kleiderladen des DRK Kreisverbands Gelnhausen-Schlüchtern in der Wassergasse 16-18 in Schlüchtern hat in dieser Woche auch am Samstag, 03.12.2022 geöffnet.

Die hessische Landesregierung fördert auch in diesem Jahr das KulturWerk Bergwinkel e. V. mit einer Zuweisung aus dem Etat des hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst in Höhe von 4.500,00 Euro.

„Am 26.11.2022 öffnet das Repair Café in der Synagoge Schlüchtern von 12.00 bis 16.00 Uhr zum zweiten Mal seine Pforten,“ teilt Karin Nievelstein, Initiatorin des Repair Cafés mit, „und unser Reparaturteam, das sich seit der letzten Veranstaltung spontan vergrößert hat, ist bereit.“

Wo ist Karl-Theodor Hahn? Das fragt die Kriminalpolizei in Gelnhausen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem 84 Jahre alten Vermissten. Er ist etwa 1,65 Meter groß, hat eine hagere Statur und graue kurze Haare (Haarkranz). Er ist wahrscheinlich mit einer dunklen Hose, einem dunklen knielangen Mantel sowie einer dunklen Mütze bekleidet.

Lebensmittel und Kosmetik im Wert von knapp 550 Euro wollte ein 25 bis 30 Jahre alter Mann am Montagmittag, gegen 13.45 Uhr, in einem Schlüchterner Lebensmittelgeschäft in der Breitenbacher Straße (20er-Hausnummern) klauen.

Landrat Thorsten Stolz (links) gratulierte dem Ehepaar Andrea und Ulrich Wittenzellner zur Auszeichnung. Ihr Gasthaus wurde als eines von 50 besten Gasthäusern in Hessen ausgezeichnet.

Schwarzenfels

Der Landgasthof Wittenzellner in Sinntal-Schwarzenfels zählt zu Hessens 50 besten Dorfgasthäusern. Landrat Thorsten Stolz (SPD) gratulierte Gaststätteninhaber Ulrich Wittenzellner zu der Auszeichnung, die von der hessischen Staatskanzlei und dem Hotel- und Gastronomieverband DEHOGA Hessen initiiert wurde. Dabei geht es nicht nur um die gute Gastronomie, sondern auch um den sozialen Aspekt.

Auf dem Gelände der evangelischen Kirche in Mottgers in der Hofwiesenstraße hinterließen unbekannte Täter in der Nacht von Freitag, 20 Uhr auf Samstag, 11 Uhr, auf der Gedenktafel für Opfer des 1. und 2. Weltkrieges ein Hakenkreuz, welches offensichtlich mit weißer Kreide aufgetragen wurde.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Altengronau

Jossa

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ - so war zunächst die Alarmmeldung, mit der die Freiwillige Feuerwehren aus Altengronau, Jossa und Steinau-Marjoss am Sonntag zu einem Verkehrsunfall gerufen wurden. Noch während der Anfahrt zur Einsatzstelle kurz nach dem Ortsausgang Sinntal-Jossa wurde durch die ersten Kräfte des Rettungsdienstes das Stichwort auf Massenanfall von Verletzten erhöht.

Ein Feuerwehreinsatz auf der Strecke bei Steinau beeinträchtigt seit circa 17.50 Uhr den Bahnverkehr zwischen Hanau Hbf und Fulda. Die Züge halten am nächsten Bahnhof und warten dort die Dauer der Streckensperrung ab oder werden nach Möglichkeit umgeleitet. In der Folge kommt es jetzt zu Verspätungen.

Die offene Bühne im Theatrium Steinau erfreut sich immer größerer Beliebtheit. (Bildnachweis: Steffen Eckel)

Steinau

Offene Bühnen sind live und immer gut für Überraschungen. Bereits zum dritten Mal treffen sich am Donnerstag, den 1. Dezember 2022 ab 19 Uhr im Foyer des Theatriums Musiker und Musikliebhaber.

Am zweiten Adventssonntag, 4. Dezember 2022, öffnen sich die Türen des Museums Brüder Grimm-Haus in Steinau zu einer offenen Führung.

vogler banner

Auch in diesem Jahr hat der Altstadtförderverein Wächtersbach den Brunnen vor dem alten Rathaus mit Tannengrün und Lichterkette weihnachtlich geschmückt.

Seit den späten 1930er Jahren zieren die Wandgemälde der Ysenburger Residenzen den Gartensaal der Rentkammer im Schlosspark Wächtersbach.

Von links: Dr.Raluca Rossi, Carola Gärtner, Michael Creß, Andreas Götzl.

Wächtersbach

"Die CDU-Fraktion macht sich Gedanken, wie man die Versorgungssituation im ländlichen Raum verbessern kann", so die Fraktionsvorsitzende Carola Gärtner.

Bürgermeister Andreas Weiher (SPD) lädt alle interessierten Bürger*innen Wächtersbachs zu einem Informations-Abend in die Heinrich-Heldmann-Halle ein.

Die „Seniorengemeinschaft Hesseldorf-Neudorf-Weilers“ lädt alle Seniorinnen und Senioren aus Hesseldorf, Neudorf, Weilers, Aufenau und aus der Innenstadt, zur Weihnachtsfeier am Dienstag, den 13.12.2022, um 14:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Hesseldorf ein.

Nach zwei pandemiebedingten Jahren Pause richtete der Verkehrs- und Gewerbeverein zusammen mit der Messe Wächtersbach GmbH am ersten Adventswochenende erstmals wieder einen Weihnachtsmarkt aus.