Nach Bekanntwerden der Vorzugsvariante für die Stromtrasse SuedLink hat Landrat Thorsten Stolz (SPD) die Forderung nach einer Erdverkabelung wiederholt.

Die Verantwortung für den Prozess zur angestrebten Auskreisung liegt maßgeblich bei der Stadt Hanau.

Sie konnten sich über Zuschüsse des Landessportbundes e. v. in Höhe von insgesamt 21.290,45 Euro freuen.

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert lädt für Mittwoch, 6. März,  von 17 bis 18.30 Uhr zu einer Bürgersprechstunde in ihr Wahlkreisbüro nach Bruchköbel ein.

Vor der Bekanntgabe des vorläufigen Verlaufs der Suedlink-Trasse durch den Netzbetreiber Tennet mahnen die Landräte der Kreise Hersfeld-Rotenburg, Werra-Meißner, Fulda und Main-Kinzig zu einer objektiven Beurteilung der Gesamtsituation.

Dem hessischen Kultusminister wird der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen (Neuberg) auch in Zukunft so einiges entgegensetzen.

Mit 117 gemeldeten Athleten und Athletinnen aus 19 Vereinen fand am 16. Februar die Karate-Hessenmeisterschaft in Maintal statt.

Nach einem besonders wichtigen Sieg, der die EBBECKE WHITE WINGS Hanau ein Stück weiter vom Tabellenkeller weggebracht hat, gehen die Augen von Headcoach Simon Cote wieder nach vorne.

Am Samstag steht der TV Bad Orb um 18 Uhr der 2. Mannschaft der TGS Seligenstadt gegenüber.

Die HSG Hanau startet in die Derby-Wochen. Den Auftakt macht die Partie beim TV Gelnhausen (Samstag, 19.30 Uhr, Großsporthalle „Am Hallenbad“).

Am vergangenen Wochenende hatte der Gießener SV zum traditionellen Frühjahrsmeeting nach Pohlheim eingeladen.

Bei den gemeinsamen Kreis-Hallenmeisterschaften der Leichtathletikkreise Offenbach/Hanau und Gelnhausen/Schlüchtern erzielten die Athleten des TV Oberrodenbach, der nur mit drei Athletinnen und einem Athleten am Start war, drei Podestplätze.

Am Mittwoch trafen sich in Neuses der Damennachwuchs der SG Haitz und des SV Neuses zu einem Vorbereitungsspiel.

Zu ihrem ersten Punktspiel im Jahr 2019 empfangen die Offenbacher Kickers am 21. Spieltag der Regionalliga Südwest die Mannschaft des SSV Ulm 1846 Fußball.

Der SV Darmstadt 98 hat Carsten Wehlmann, der seit September für den SV 98 tätig ist und bis dato das Amt des Sportkoordinators bekleidete, zum Sportlichen Leiter ernannt.

Dirk Schuster ist nicht länger Cheftrainer des SV Darmstadt 98: Der Verein hat den 51-Jährigen sowie dessen Co-Trainer Sascha Franz und Frank Steinmetz am heutigen Montagmittag (18.2.) von ihren Aufgaben entbunden.

Zum letzten Testspiel während der Winterpause empfingen die Offenbacher Kickers am heutigen Nachmittag die U23 des 1. FSV Mainz 05 im SANA-Sportpark.

Der SV Darmstadt 98 hat Leon Müller mit einem Profiver-trag ausgestattet.

Bei der Nidder-Bühne wird wieder gemordet - im Mai beim Carolus in Windecken.

In ihrem Programm „Lust auf Laster“ dreht sich für Sia Korthaus alles um die Verlockungen des Lebens und dass wir ruhig zu unseren kleinen Sünden stehen sollten.

Das goldene Schwein verspricht Wohlstand, Glück und Zufriedenheit. Dementsprechend blicken die Chinesen sehr optimistisch in das nun neu angebrochene „Jahr des Schweines“.

Philipp Schaudy aus St. Radegund bei Graz, Expeditionsleiter in polaren Regionen und Fotograf, ist mit seiner Multivisionsshow „ARKTISFIEBER - Grönland, Spitzbergen, Franz-Joseph-Land und Nordpol“ zu Gast in der Sektion Hanau des Deutschen Alpenvereins.

Von der Altstadt zur Neustadt führt diese 90minütige Tour durch die Hanauer Innenstadt, die die Tourist-Information Hanau am Samstag, 23. Februar, anbietet.

Seine Konzertsaison im JuBiKuz Hans Böckler im Sandeldamm startet der Trägerverein Kulturzentrum Pumpstation e.V. (KUZ Hanau) am Samstag, 16. Februar 2019.

46 frischgebackene Gesellen haben bei der Freisprechungsfeier der Elektro-Innung Main-Kinzig am Donnerstag ihre Zeugnisse erhalten. Zu wenige, wie Obermeister Walter Ebert beim Festakt in der Ronneburg meinte. So hat sich die Durchfallquote im Vergleich zum vergangenen Jahr nur geringfügig verbessert. Anlass für Ebert, deutliche Korrekturen am deutschen Bildungssystem zu fordern.

Die Johanniter zählen zu den besten Arbeitgebern in Deutschland.

2.370 Unternehmer und Geschäftsführer sowie Betriebs- und Standortleiter haben sich an der Wahl zur neuen Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern beteiligt.

Am Tag ihres 40-jährigen Dienstjubiläums wurde die Assistentin der Geschäftsführung, Andrea Krähling, von der gesamten Unternehmensleitung und weiteren Kolleginnen und Kollegen aus den Alten- und Pflegezentren mit Absperrbändern und Warnschildern überrascht.

Stabsfeldwebel Bernd Vogler, Karriereberater, informiert zum Freiwilligen Wehrdienst sowie zu Ausbildungsberufen und Studiengängen bei der Bundeswehr.

Für Frauen und Männer ist der Wiedereinstieg in das Erwerbsleben nach Zeiten der Familienarbeit ein Schritt, der viel Planung, Organisation und Stehvermögen erfordert.

Am Mittwochabend erwischte der Bewohner eines Hauses in der Eberhard-von-Rochow-Straße in Offenbach einen Einbrecher in seiner Wohnung; dieser flüchtete.

Ein Haus im Eichwaldweg (40er-Hausnummern) in Offenbach war am Mittwoch das Ziel von Einbrechern.

Am Mittwochvormittag kam es auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Würzburg zwischen den Anschlussstellen Obertshausen und Hanau zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Lastkraftwagen, bei dem beide Fahrer leicht verletzt wurden.

Am Mittwochvormittag kam es auf der Westendstraße in Sprendlingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radlerin schwer verletzt wurden.

In der Büdinger Straße in Bad Vilbel, an der Ampel zur B3, kam es am Mittwoch gegen 16 Uhr zu einem Auffahrunfall.

Zu einer Verkehrskontrolle entschlossen sich Polizisten am Mittwoch gegen 22 Uhr in der Wilhelm-Leuschner-Straße in Ortenberg.

Seit 40 Jahren unterrichtet Angelika Fried nun schon Schülerinnen und Schüler.

Im Anschluss an die Weihnachtsferien schickt die Otto-Hahn-Europaschule traditionell die siebten Klassen auf Ski-Exkursion.

Wie jedes Jahr fand Mitte Februar die bereits traditionelle Kursfahrt der Leistungskurses Politik und Wirtschaft nach Berlin statt.

"Am Aschermittwoch ist alles vorbei...", so lautet ein bekanntes Faschingslied. Aber mit Aschermittwoch fängt auch etwas ganz Anderes an - die Fastenzeit.

Am Freitag, dem 22.02.2019, findet in der Zeit von 15.00 Uhr - 19.00 Uhr in der Friedrich-August-Genth-Schule ein Elternsprechtag für die Klassen 6 - 10 statt.

Familiendrama, Selbstverwirklichung, Erwachsen werden, Versagen, Glück und Unglück - alles Kernthemen aus Franz Kafkas "Die Verwandlung".

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

ivw logo

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

AnzeigeBanner Auris 002

Anzeigen

 

nerd banner werbung2 40Euro
werbung2 40Euro spuel paddy

Anzeige10257155 LinkBecker

Eigenanzeige

werbung 100Euro

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Europa League gegen Donezk

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Europa-League-Spiels Eintracht Frankfurt  gegen Shakhtar Donezk am Donnerstag (18.55 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Heimspiel gegen Mönchengladbach

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen Borussia Mönchengladbach am Sonntag (15.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Eintracht tippen und gewinnen: Europa League bei Shakhtar Donezk

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Europa-League-Spiels Shakhtar Donezk gegen Eintracht Frankfurt am Donnerstag (21 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Nachrichten aus der Region

Grid List

Auch im Alter muss man nicht einsam sein – darin sind sich die engagierten Damen des Besuchsdienstes der katholischen Pfarrgemeinde St. Martin einig.

Die Organisatoren der Bad Orber Kunstausstellung „Dialog der Elemente“ sind bei der Auswahl der 20 ausstellenden Künstlerinnen und Künstler immer bestrebt, neben bekannten Künstlern aus den vergangenen Ausstellungen, den Besuchern interessante Künstler mit neuen Techniken und Ansätzen zu präsentieren.

Bei einem Termin vor Ort am Obertorkreisel wurde kürzlich die weitere Bauplanung besprochen.

Am Faschingsdienstag pünktlich um 13:61 ertönt in der Biebertalhalle in Bieber ein gemeinsames Hellau und Alaaf.

Der Parkplatz des Rewe Marktes am Inneren Ring wird wegen Baumfällarbeiten von Montag, 25. bis Mittwoch, 27. Februar, gesperrt und steht PKW-Fahrern in dieser Zeit nicht zur Verfügung.

Die Arbeitsgruppe „Begegnungscafé“ der Flüchtlingshilfe Erlensee feiert Fasching.

Zwei Autofahrerinnen blieben bei einem Unfall am Donnerstagmorgen auf der Hanauer Straße zwischen Somborn und Gondsroth unverletzt, obwohl sich ein Fahrzeug überschlagen hatte. Nach ersten Erkenntnissen war gegen 8.10 Uhr eine 50-jährige Dacia-Lenkerin auf der Hanauer Straße in Richtung Gondsrother Straße unterwegs und geriet nach dem Kreisel in den Gegenverkehr.

Die Polizei bittet um Hinweise zu zwei Auseinandersetzungen, die sich bereits am Samstag letzter Woche kurz hintereinander in der Bahnhofstraße und der Joh-Passage ereignet haben. Gleich zweimal wurden zwei Männer nach einem Gaststättenbesuch von Unbekannten geschlagen, wobei noch unklar ist, ob es sich hierbei um dieselben Täter handelte. Nach ersten Erkenntnissen gingen die 30 und 35 Jahre alten Opfer gegen 3 Uhr in der Bahnhofstraße in Richtung Taxi-Stand.

Unter dem Motto „Im JUZ da ist die Hölle los, das Faschingsvolk tobt, klein und groß!“ sind Kinder ab 7 Jahren am Mittwoch, den 27. Februar 2019, ab 15.01 Uhr zur Faschingsparty in die „Faschingshölle“ des Großkrotzenburger Jugendzentrums im Bürgerhaus in der Schulstr. 7 eingeladen.

Der Niedergründauer Karneval Verein „Die Schiwwerberger“ lädt seine Mitglieder zum traditionellen Heringsessen am Aschermittwoch um 18 Uhr in den kleinen Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Niedergründau ein.

Städte und Gemeinden sind verpflichtet, alle 10 Jahre einen Bedarfs- und Entwicklungsplan für ihre Feuerwehr aufzustellen.

Stürze bei älteren Menschen kommen leider häufig vor. Defizite in Beweglichkeit, Kraft, Balance gelten als Risikofaktoren.

Der Kleiderladen des Deutschen Roten Kreuzes in Langenselbold hat sich zu einem stark frequentierten Einkaufsort und beliebten Treffpunkt entwickelt.

Landrat Thorsten Stolz (SPD/rechts stehend im Bild) und Linsengerichts Bürgermeister Albert Ungermann (SPD) gratulierten am Mittwoch, 20. Februar, dem Ehepaar Irmgard und Heinrich Lach aus Linsengericht-Eidengesäß zum 65. Ehejubiläum, der Eisernen Hochzeit.

Neben den Kooperationen von Sportvereinen mit Schulen ist auch die Kooperation von Sportvereinen mit Kindertagesstätten ein wichtiger Baustein in der Zukunftssicherung von Sportvereinen.

Gute Nachrichten für die Freiwillige Feuerwehr Neuberg-Rüdigheim: Auf Anregung des CDU-Landtagsabgeordneten Max Schad erhält diese aus den Mitteln des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport eine finanzielle Förderung in Höhe von 500 Euro.

Lust auf Junges, Modernes und Angesagtes? Nach drei erfolgreichen Jahren unter der Leitung von Benedikt Bach, geht der junge Chor der Sängervereinigung Nidderau-Windecken e.V. neue Wege. Aus TonArt wird niddersound.

Schon seit 25 Jahren sorgt Hasnia Bougriba für saubere Räume in der Kita „Pusteblume“ in Niederdorfelden.

Am 29. Januar 2019 war offizieller Ausgabetag einer neuen 2-Euro-Umlaufmünze aus der Länderserie. Entgegen der regulären Reihenfolge der einzelnen Ländermotive wurde für die Ausgabe 2019 der Bundesrat als Motiv gewählt. Die Wahl des Motivs ist auf den 70. Geburtstag der Ländervertretung zurückzuführen, welche 1949 zum ersten Mal zusammentrat.

Seit mehr als 30 Jahren veranstalten die Ronneburger Sozialdemokraten schon das Heringsessen.

Es tue weh, dass nach der Landtagswahl die SPD, die einst in Hessen nachhaltig die Politik bestimmt habe, jetzt nicht einmal mehr zweitstärkste Partei sei.

Die CDU in Schöneck lädt für den 09. März.2019 um 18.00 Uhr zu ihrem traditionellen Heringsessen in das Dorfgemeinschaftshaus nach Oberdorfelden ein.

Johannes Kolb, Gitarrist und Sänger der Rockband „Fighting the Gravity, kennt das Mitarbeiterteam der Wohngruppe Moglia schon eine ganze Weile.

In Vorbereitung auf die geplanten Straßenbauarbeiten auf der L 3179 nördlich von Steinau an der Straße werden von Hessen Mobil ab Mittwoch, den 20.02.2019 bis einschließlich Samstag, den 23.02.2019 notwendige Rodungsarbeiten durchgeführt.

Die Wächtersbacher Christdemokraten blicken zuversichtlich auf die Entscheidung des Kreistages über den Standort der Akademie für Gesundheit und Pflege.

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...

zum Archiv

vogler banner

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken