190501 RZ Onlinebanner1 1000x110px

Derzeit besucht eine Schülergruppe aus China den Main-Kinzig-Kreis.

Es gibt keine Ruhe in der AfD im Main-Kinzig-Kreis. Zuerst verließ der Kreistagsabgeordnete Edwin Michel (Wächtersbach) die Kreistagsfraktion und legte das Amt als Fraktionsschatzmeister nieder. Diesem Beispiel folgte Dirk Ruber ebenfalls Wächtersbach, welcher bis zu seinem Parteiaustritt als Vorstandsmitglied und Schatzmeister im Ortsverband Main-Kinzig Mitte II tätig gewesen ist.

„Mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt ‚Insektenfreundlicher naturnaher Garten‘ haben wir den Nagel auf den Kopf getroffen“, resümiert Landrat und Schirmherr Thorsten Stolz (SPD) im Hinblick auf das diesjährige Gartenfestival „GartenKunstGenuss“.

Auf ihrer Sitzung im Gebäude der Karl Eidmann GmbH & Co. KG, des Bruchköbeler Produzenten von feinen Fleisch- und Wurstwaren, stellte die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern gleich mehrere Weichen für die Zukunft.

Für den Förderverein Barbarossakinder ist es jedes Jahr ein Highlight – das Benefizgolfturnier zugunsten der Kinderklinik der Main-Kinzig-Kliniken Gelnhausen.

Auf über 70 Einsätze kamen die Feuerwehren im Main-Kinzig-Kreis am Sonntagabend aufgrund des heftigen Unwetters. Wie die Leitstelle berichtet, lagen die Schwerpunkte in Großkrotzenburg und Freigericht sowie in Biebergemünd. Einzelne Hilferufe gab es bis 21 Uhr auch aus Hasselroth, Linsengericht, Gelnhausen und Jossgrund.

Aufgrund der Sturmschäden im Freigerichter Wald kann das Freigerichter Lauf-Event am Sonntag, 25. August nicht wie geplant in Neuses auf dem Parkplatz des Kaufhauses Benzing und im Freigerichter Wald stattfinden.

Besser hätte man den Spielplan nicht erstellen können. Am letzten Spieltag trafen die Herren des TC Birstein zum Showdown auf Spitzenreiter MSG Kinzigquelle/Viktoria Elm.

Die Gemischte U14 der MSG Tennis Kinzigtal hat nach dem 3:3 bei Verfolger MSG TG Lämmerspiel/TV Hausen im Titelrennen noch alles in eigener Hand.

Mit 6:0 fertigten die Damen 30 des TC Rot-Weiß Linsengericht in der Bezirksoberliga Mitaufsteiger TC Buchschlag auf eigenem Gelände ab.

Mit Lamont Jones verpflichten die FRAPORT SKYLINERS einen Combo-Guard, der weiß wo die Körbe hängen.

In diesem Jahr spielten acht Herren um die Klubmeisterschaft beim Ostheimer Tennisclub Nidderau.

Bei Richard Weil wurde nach einer Magnetresonanztomographie (MRT) eine Teilruptur der Biceps Femoris Sehne diagnostiziert.

Zum Abschluss der englischen Woche traten die Offenbacher Kickers heute bei der TSG Hoffenheim II an.

Am fünften Spieltag der Regionalliga Südwest sind die Offenbacher Kickers am Sonntag zu Gast bei der TSG Hoffenheim II.

Das Sportgericht der Regionalliga Südwest hatte ursprünglich vier Spiele Sperre für Gerrit Gohlke gefordert.

Am Mittwoch reisten die Offenbacher Kickers zum Aufsteiger SC Bahlingen und blieben auch im vierten Saisonspiel ungeschlagen.

Am vierten Spieltag der Regionalliga Südwest treten die Offenbacher Kickers am Mittwoch beim Bahlinger SC an. Spielbeginn im Kaiserstuhlstadion ist um 18 Uhr.

Die städtische Kultursaison 2019/2020  in der Ehemaligen Synagoge startet am Freitag, 13. September, um 20 Uhr, mit dem Duo Adafina.

Von heimlichen und unheimlichen Vorgängen in Gelnhausen anno 1616 berichten die Schwestern Heloise und Rigmundis während der Erlebnisführung „Morgens früh um acht ward er kalt gemacht“ am Freitag, 6. September, um 20 Uhr.

Die Hebamme Dorothea und die Kräuterfrau Adelheid - verkörpert von den Stadtführerinnen Regine Trippe und Heidi Rauch in mittelalterlichen Gewändern - führen am Samstag, 31. August, durch das Steinheim des Jahres 1520.

Der international bekannte Konzertorganist Detlef Steffenhagen, wird am Sonntag, 25. August, in Bad Orb zu Gast sein.

Nicht nur der Wein, auch die zugehörige Zunft sind Thema der Führung „Bevor die Reblaus kam“ am Sonntag, 25. August, um 14 Uhr.

Premiere gelungen. Publikum begeister - so bilanziert die Hanauer Straßenbahn (HSB) den Erfolg ihres Werkstatt-Konzerts mit dem Annika-Klar-Trio in der Halle, wo normalerweise Busse gewartet werden.

In der letzten Woche fand wieder die beliebte Teddybärenklinik an den Main-Kinzig-Kliniken statt.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet ein Online-Angebot zur Studien- und Ausbildungsorientierung an: das Selbsterkundungstool SET.

Die Zeiten des Fachkräftemangels verändern für Unternehmerinnen und Unternehmer die Suche nach geeignetem Personal.

Wer im kommenden Jahr nach den Sommerferien eine Ausbildung beim Main-Kinzig-Kreis anstrebt, sollte schnell noch seine Bewerbungsunterlagen einreichen: Die Frist läuft bis 31. August.

„Bau-Stelle“: Im Main-Kinzig-Kreis haben Schulabgänger weiterhin gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Bauhauptgewerbe. Aktuell gibt es bei Baufirmen im Kreis noch 48 freie Plätze. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin. Nach Angaben der Arbeitsagentur sind in ganz Hessen noch rund 700 Ausbildungsstellen in der Branche zu vergeben.

Seit 50 Jahren ist die Firma Mingebach aus Aufenau fachkundiger Ansprechpartner, wenn es um die Instandsetzung von Nutzfahrzeugen geht.

Am Stadtbad in Nidda, am Durchgangsweg vom Schotterparkplatz zum Gymnasium, stand bis Mittwochmorgen eine Fichte, die nach einer erheblichen Beschädigung heute gefällt werden musste.

Nur kurze Zeit blieben am Mittwoch, zwischen 11 und 11.45 Uhr, in einem Garten Am Rollgraben in Karben einige Fortbewegungsmittel unbeaufsichtigt.

In der Elisabethstraße in Bad Nauheim in einem Gebüsch am Spielplatz fand sich Mitte Juli ein schwarz-gelb-grünes Bergsteiger Series 0.3 Mountainbike.

Auf der Kreisstraße 237 zwischen Heegheim und Lindheim berührten sich am Mittwochmorgen, gegen 08.30 Uhr, die Außenspiegel eines Lieferwagens und eines Wohnmobils im Begegnungsverkehr.

Am Dienstagabend (20.08.2019) kam es zu einem Brand in den Räumlichkeiten des dortigen Bildungszentrums im Martin-Elsässer-Weg, bei welchem glücklicherweise keine Personen zu Schaden kamen.

Ein Großaufgebot von Polizei und Feuerwehr befand sich am Mittwochmorgen in der Friedrich-Ebert-Straße in Friedberg im Einsatz.

Einen Scheck über 2000 Euro konnte dieser Tage Gundula Hoffmann für das Albert-Schweizer-Kinderdorf Hanau vom Lichtenberg-Oberstufengymnasium in Bruchköbel in Empfang nehmen.

"Der Täter kommt an die alte Wirkungsstätte zurück …" - nach diesem Motto konnte Sebastian Bucher zumindest einen der beiden Studierenden begrüßen, die nun - in verschiedener Funktion - ein Praktikum am GGG absolvieren.

Gleich zwei Projekte der Otto-Hahn-Schule wurden beim bundesdeutschen Wettbewerb „Demokratisch handeln“ ausgewählt.

Am Montag, den 12.8.2019 fand an der Otto-Hahn-Europaschule die Einschulungsfeier für die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen statt.

50 Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler der Otto-Hahn-Schule fuhren auf die Gießerei-Messe (GIFA) in Düsseldorf.

Die Turnhalle des Grimmelshausen-Gymnasiums war am Montag, 12.8. 2019, voll besetzt, als die Schulleiterin Tina Ruf gemeinsam mit der Elternvertreterin Susanne Turlach die 164 Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen und deren Begleiterinnen und Begleiter begrüßte.

LamellenJunker Gardinen19002

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

ivw logo

AnzeigeVorsprung Online

Eigenanzeige

werbung 100Euro

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Europa League in Straßburg

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Europa-League-Playoff-Spiels RC Strasbourg gegen Eintracht Frankfurt am Donnerstag (20.30 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Tickets gewinnen: „HEY KÖLLE“ in Ostheim

Die neue „Rock-Pop-Partysensation“ wird es inzwischen genannt und macht mittlerweile überall von sich reden; gemeint sind die „Kölsche Nächte“ mit der Band „HEY KÖLLE“. Am Freitag, 30. August 2019, stehen die Musiker im Ostheimer Kerb-Zelt auf der Bühne. VORSPRUNG verlost für diesen Abend 5x2 Eintrittskarten.

Weiterlesen ...

3x2 Tickets gewinnen: Joel Brandenstein in Hanau

Joel Brandenstein hat sich 2017 mit seinem Debütalbum „Emotionen“ mit großemAbstand direkt auf Platz 1 der Deutschen Albumcharts katapultiert, die auf 10.500Stück limitierte Fan-Edition war schon nach wenigen Wochen nach Preorder-Startrestlos ausverkauft. Es folgten drei ausverkaufte Tourneen auf denen JoelBrandenstein als Ausnahmesänger mit großer Bühnenpräsenz seine Fans begeisterte. Am Mittwoch, 21. August 2019, gastiert er im Hanauer Amphitheater, VORSPRUNG verlost für diesen einmaligen Abend 3x2 Eintrittskarten.

Weiterlesen ...

Nachrichten aus der Region

Grid List

In der Nacht zu Samstag erlag eine 59-Jährige in einem Krankenhaus ihren schweren Verletzungen, die sie sich am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall zugezogen hatte. Bei dem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Traktor wurden zwei weitere Personen schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Am Kerbsamstag, 24. August, wird das neue Labyrinth vor der Stadtmauer am Quellenring von der Familie Freund offiziell übergeben.

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster veranstaltet eine Alarmübungswoche, bei der in ungewisser Reihenfolge die kleineren Stadtteile Ahl, Alsberg, Katholisch-Willenroth, Kerbersdorf und Mernes abends zu einer Alarmübung gerufen werden.

Das kleine Jubiläum „525 Jahre Bieberer Bergbau“ ist für den Geschichtsverein Anlass den Kulturweg durch das ehem. Bergbaugelände im Rahmen einer öffentlichen Führung näher zu betrachten.

Bevor es zu einem gerichtlichen Verfahren im Privatrechtsbereich kommt, ist der Gang zu einer Güteverhandlung beim Schiedsamt zuweilen verbindlich vorgeschrieben.

Mit hochrangigen Besuchern und mit dem Segen der Christlichen Kirchen, wurde am Freitagnachmittag feierlich die neue Kinderkrippe in der Nelly-Sach-Straße eingeweiht.

In der Gemeinde Freigericht haben kürzlich eine Erzieherin, vier Sozialassistenz-Praktikanten, eine Berufspraktikantin im Anerkennungsjahr, zwei Personen in Teilzeitausbildung zum Erzieher, eine Auszubildende für den Beruf der Verwaltungsfachangestellten und zwei Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst („Bufdi“) ihre Arbeit beziehungsweise Ausbildung aufgenommen.

Trunkenheitsfahrten mit motorisierten Fahrzeugen gehören im Amtsgericht Gelnhausen zum Alltag, über zu viel Promille auf einem Fahrrad wird aber eher selten verhandelt.

In einer neuen Auflage der Neubürgerbroschüre und dem dazugehörigen Ortsplan bekommen neu zugezogene, aber auch alteingesessene Einwohner einen aktuellen Überblick über ihre Heimatkommune und alle wichtigen Institutionen und Einrichtungen innerhalb der Gemeinde Hammersbach.

Die Musicals der Brüder Grimm Festspiele Hanau sind weiter auf Erfolgskurs: Das Gastspiel am Deutschen Theater München, wo derzeit die 2018er-Inszenierung von "Dornröschen" zu sehen ist, wird von der Kritik gefeiert, und das 2019er-Musical "Jacob und Wilhelm – Weltenwandler" ist in zwei Kategorien für den Deutschen Musical Theater Preis nominiert worden.

Wie jeden Monat öffnet der Aktionskreis auch am 4. September die Türen der Alten Schule Niedermittlau, Alte Dorfstraße 66, für den beliebten monatlichen Kaffeenachmittag.

Seit Anfang diesen Jahres ist die Gärtnerwegbrücke in Langenselbold wegen massiven Schäden an der Holzkonstruktion gesperrt, berichtet Bauamtsleiter Thomas Wagner.

Sie sind die wahren Herrscher der Nacht. Sie sehen mit den Ohren, fliegen mit den Händen und rasen mit bis zu 800 Herzschlägen pro Minute durch die Dunkelheit.

Die achte Radtour der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur führt am 28. August 2019 von Maintal durchs Niddatal nach Bad Nauheim.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kunst und Kultur erleben“ der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises, tritt das klassische Ensemble „Humoreske“, am 7. August um 15:30 Uhr, in der Senioren-Dependance Neuberg auf.

In der Stadt gibt es eine Warteliste mit den Namen von über 230 Bürgern, die Anspruch auf preisgünstigen Mietwohnraum haben.

„Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit“. Mit diesen Worten betrat Neil Armstrong am 21. Juli 1969 den Mond.

Der Rodenbacher Medientreff als Bildungs- und Kultureinrichtung inmitten des alten Ortskerns von Niederrodenbach stellt sich unverändert als große Attraktion für Jung und Alt dar.

Am Mittwoch, den 14.08.2019, tagte die Gemeindevertretung der Gemeinde Ronneburg in der Begegnungsstätte mit einer gefüllten Tagesordnung.

Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) hat dem Kreisjagdverein Schlüchtern für die Nutzung seines neuen „Jagd- und Naturschutzmobils“ „eine gute, glückliche und erfolgreiche Reise“ gewünscht.

Der SKV Büdesheim betritt Neuland: Am Samstag, den 5. Oktober 2019 veranstaltet der Sport- und Kulturverein Büdesheim zum ersten Mal ein RUDEL SING SANG mit Musiker und Entertainer TOM JET.

Am 19.08.2019 fand im Seminarraum des Jugendhilfezentrum Don Bosco Sannerz die Auftaktveranstaltung für die neuen Auszubildenden statt.

In einem Wohnhaus in Steinau hat die Polizei im Februar 2017 eine Drogenplantage entdeckt. Urheber der Pflanzenzucht war ein 52-jähriger Mann aus Frankfurt, der am Dienstag im Amtsgericht Gelnhausen zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt wurde. Angeklagt vor dem Schöffengericht war auch die 47-jährige Hausbesitzerin sowie der Mann, der sich um die Pflege der Plantage gekümmert hatte. Er war zu Verhandlung allerdings nicht erschienen.

Alexander Fiedler kandidiert in Wächtersbach mit dem Slogan „Wir sind Wächtersbach“ für das Amt des Bürgermeisters.

UNSERE PARTNER

Spül-Paddys neu im Angebot!

spuel paddy So schnell ging der Abwasch noch nie: Das Unternehmen PP Industries aus der Nähe von Rosenheim hat ab sofort auch Spül-Paddys im Angebot.

Weiterlesen ...

Für 99 Euro so viele Artikel wie sie wollen...

werbungEs gibt viele Wege, Kunden zu erreichen - aber keiner ist direkter. Denn hier stehen die neuesten Nachrichten Ihres Unternehmens.

Weiterlesen ...

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

zum Archiv

vogler banner

Kontakt

Direkter eMail-Kontakt zur VORSPRUNG-Redaktion

-> hier klicken