So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Schöne Zeit bei Live-Musik in Gelnhausen...trotz Regen viel Spaß gehabt", schreibt uns VORSPRUNG-Leserin Kerstin Hähnel zu ihrer Aufnahme. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Landrat Thorsten Stolz verabschiedete gemeinsam mit Heinz Neuendorf von der Personalvertretung (links) und Personalamtsleiter Werner Müller (rechts) Petra Graf (Zweite von links) und Hildegard Sperzel (Dritte von rechts) in den Ruhestand. Außerdem dankte er Hartmut Brasch (Dritter von links) für 40 Jahre im Öffentlichen Dienst.

Service

Landrat Thorsten Stolz (SPD) hat Petra Graf, Hildegard Sperzel und Harmut Brasch für ihre Arbeit im Öffentlichen Dienst gewürdigt.

Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits an Unfallschwerpunkten und an Strecken zum Zwecke des Lärmschutzes. Geplant sind Messungen im Bereich folgender Örtlichkeiten:

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Diese schöne Pärchen steht am Ortseingang von Langenselbold", schreibt uns VORSPRUNG-Leserin Raika Schuster zu ihrer Aufnahme. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

"Wir erinnern an den Mord am deutschen Außenminister Walter Rathenau vor 100 Jahren", so Horst Koch-Panzner, Vorsitzender der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) Main-Kinzig in einer Pressemitteilung.

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis ist am Freitag auf den Wert 798,3 gestiegen. Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 5,32 pro 100.000 Einwohner*innen (24.06.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 2,72 pro 100.000. Nach der IVENA Sonderlage waren am 24.06.2022 um 11:00 Uhr 74 Betten auf hessischen Intensivstationen mit Patient*innen mit einer COVID-19-Erkrankung belegt.

Der Bund der Steuerzahler (BdSt) Hessen appelliert an Landtag und Landesregierung, die Pläne zur Kreisfreiheit der Stadt Hanau akribisch zu durchleuchten. Dabei müssten gerade angesichts der sich zuspitzenden Krisenlage die finanziellen Auswirkungen im Fokus stehen.

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Donnerstag 666 neue Infektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet, außerdem wurde ein Todesfall aus Bruchköbel registriert. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises stieg anhand der Daten vom Kreisgesundheitsamt von 640,4 auf 798,3 (Höchstwert: 2.159,1), das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 781,9 (Vortag: 637,0).

Wo ist Lisa Aline Lancaster aus Seligenstadt? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach der 21 Jahre alten Vermissten. Frau Lancaster ist etwa 1,67 Meter groß und schlank. Sie hat Tätowierungen an beiden Armen, auf der Brust, an der Hüfte und auf dem linken Knöchel. Lisa Aline Lancaster trägt häufig Kleider oder Röcke.

Der Main-Kinzig-Kreis verstärkt seine Sprechstunden vor Ort im Rahmen der Ukrainehilfe.

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Baustellenromantik in Gondsroth - des einen Freud, des anderen Leid!", schreibt uns VORSPRUNG-Leser Frank Schmidt zu seiner Aufnahme. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

"Ein Großteil der Menschen hat die Nase voll, ihre Heimat immer weiter verschandeln zu lassen", so die AfD Main-Kinzig in einer Pressemitteilung.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sonderabfall nehmen Fachleute des Main-Kinzig-Kreises an ihrem Spezialfahrzeug am Mittwoch, 6. Juli, in Mittelbuchen, im Industriegebiet Hanau-Nord und in Großauheim an.

Die Servicestelle Rente und Soziales im Hanauer Rathaus ist in der Zeit vom 22. Juli bis einschließlich 15. August 2022 in der Sommerpause.

In der letzten hessischen Ferienwoche vom 29. August bis zum 2. September bietet der Wildpark "Alte Fasanerie" noch freie Plätze für wald- und tierbegeisterte Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren an.

Nach zwei Jahren pandemiebedingter "virtueller Laufveranstaltungen" geht der Hanauer Stadtlauf am 16. September um 17 Uhr vom Hanauer Markplatz aus wieder ganz real an den Start.

Seit 25 Jahren gehört Holger B. Vogt dem Steinheimer Ortsbeirat an. Der 46 jährige Steinheimer, wurde ihm Rahmen eines Empfangs von der FDP für sein kommunalpolitisches Engagement geehrt.

Copyright: © BGF Marion Glatzel-Reuss

Hanau

"Alles ist erlaubt", beschreibt Festspiel-Intendant Frank-Lorenz Engel die Idee der Open Stage, die am Montag, 27. Juni, stattfindet.

Bei einem Polizeieinsatz am Donnerstagabend in der Hanauer Innenstadt haben Polizeibeamte einen 18-Jährigen vorläufig festgenommen. Er soll die Beamten unter anderem mit dem Tode bedroht und beleidigt haben. Bei der Festnahme, in deren Zusammenhang sich eine größere Gruppe offensichtlich unbeteiligter junger Männer ansammelte, wurde ein Polizeibeamter erheblich verletzt.

Das Element "Wasser" spielt in allen Religionen eine große Rolle, so auch im Judentum.

Der Ort für die Vorstellung des neuen On-Demand-Angebots der Hanauer Straßenbahn (HSB) ist bewusst gewählt: der Haupteingang des Wildparks Alte Fasanerie. Denn dank drei weiß-blauer Shuttle-Fahrzeuge mit der Aufschrift "mainer" ist die beliebte Freizeiteinrichtung vom 1. Juli an erstmals dauerhaft per ÖPNV erreichbar. Dieser Haltepunkt ist einer von insgesamt rund 200 in Klein-Auheim und Großauheim.

Anzeige
Anzeige

Der viergleisige Ausbau der Bahnstrecke zwischen Hanau und Gelnhausen geht weiter voran. Dazu gehört auch, dass die Deutsche Bahn (DB) nicht vermeidbare Eingriffe in die Natur vor Ort ausgleicht und hochwertige Naturschutzflächen schafft. Eine weitere so genannte Kompensationsmaßnahme für den Streckenausbau nimmt jetzt bei Gelnhausen Gestalt an.

In ihrer Fraktionssitzung am  Donnerstagabend hat die Grüne Fraktion Gelnhausen entschieden, die Zusammenarbeit mit CDU und Bürgern für Gelnhausen nicht weiter fortzusetzen: „Wir haben in vielen Punkten eine Einigkeit erzielen können. Beim Punkt der Sozialpolitik sind die Unterschiede aber zu groß, um die Zusammenarbeit fortzuführen“, sagt der Grüne Fraktionsvorsitzende Jakob Mähler in einer Stellungnahme der Fraktion.

Die Bürgerinitiative "Mittlauer Weg" in Meerholz begrüßt den Antrag der Opposition in der Stadtverordnetenversammlung, den auf einen Kompromiss ausgerichteten Dialog mit den betroffenen Anwohnern wieder aufzunehmen.

Seit vielen Jahren wird in den städtischen Kindertagesstätten in Gelnhausen überall, wo es räumlich möglich ist, selbst gekocht. Entsprechende Kücheneinrichtungen und personelle Ressourcen bestehen und sind bei den neuen Gelnhäuser KiTas in den Stadtteilen Meerholz und Haitz folglich eingeplant und teilweise schon ausgeführt. Das Kochen in den KiTas ist damit Teil einer langfristigen sozial- und bildungspolitischen Strategie.

Auch am späten Mittwochabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Gelnhausen-Mitte gefordert. Anwohner meldeten starken Brandgeruch hinter dem Main-Kinzig-Forum in der Barbarossastraße. Zwei Anwohner machten sich daraufhin mit einem Wassereimer auf den Weg und entdeckten einen Schwelbrand in einem Beet. Mit dem Wasser aus dem Eimer konnten sie so zumindest ein Ausbreiten des Schwelbrandes erfolgreich verhindern, bis die Feuerwehr eintraf.

Bein einem gemeinsamen Termin mit dem Statiker und Vertretern der Deutschen Bahn und einem Mitglied des Ortsbeirats wurde die weitere Vorgehensweise an der Bruchwegbrücke in Meerholz vor Ort besprochen.

"Unter dem Motto 'Bienen helfen, Honig genießen, Klima schützen' wollen wir am 03 Juli 2022 von 10 bis 12 Uhr im 'Bienengarten am Herzberg' (ehemaliges Waldschwimmbad Gelnhausen Roth) unser Interesse am Leben und Wirken der fleißigen Bienen teilen", teilt der Bienenzuchtverein Gelhausen und Umg. von 1883 e.V. mit.

Ein eher ungewöhnlicher Einsatz beschäftigte die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhausen am Montagabend. Ein Tier würde sich in der Höhe des dritten Obergeschosses eines Gebäudes in einem Regenwasserfallrohr befinden. Mit Hilfe des Teleskopmastes erkundeten die ehrenamtlichen Helfer der Feuerwehr den Dachbereich und entdeckten in einem Wasserkasten des Regenfallrohres eine Taube, die sich nicht mehr selbständig befreien konnte.

Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler (SPD) im Gespräch mit Harald Geib von der Gelnhäuser Tafel während der Veranstaltung „Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine“ in der Kinzighalle Roth.

Gelnhausen

"Wir alle würden uns heute Abend wünschen, dass es den Krieg gegen die Ukraine nicht geben würde, doch wir nehmen die Aufgabe der bestmöglichen Betreuung der zu uns Geflüchteten an", begrüßte SPD-Ortsvereinsvorsitzende Susanne Turlach die Teilnehmenden im Seminarraum der Röther Kinzighalle.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Am Samstag gewannen die Offenbacher Kickers ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen die Würzburger Kickers.

Am 9. Juni hat der Hessische Fußball-Verband e.V. (HFV) bekannt gegeben, dass Präsident Stefan Reuß sein Amt zum Ablauf der Saison am 30. Juni 2022 niederlegt.

Die Offenbacher Kickers haben Törles Knöll verpflichtet. Der Mittelstürmer stand zuletzt bei Türkgücü München unter Vertrag.

Der Vorstand des Fußballvereins Ayyildizspor Wächtersbach hat mit einer emotionalen Stellungnahme auf Facebook die Forderung nach einem eigenen Fußballplatz inklusive Vereinsheim bekräftigt. „Der Fußballverein Ayyildizspor Wächtersbach ist seit 1993 neben ein paar anderen Vereinen ebenfalls ein eingetragener Wächtersbacher Verein. Allerdings seit 1993 ohne einen Sportplatz und ohne ein Vereinsheim. Als Fußball- und Sportbegeisterte führen wir den Verein unter sehr erschwerten Bedingungen. Wir kämpfen darum, einen Sportverein unter schweren Bedingungen am Leben zu erhalten“, so der Vorstand, der nun befürchtet, dass es den Verein unter diesen Umständen nicht mehr lange geben wird.

Alle Jugendmannschaften der JSG Gründautal (Jugendspielgemeinschaft des TSV Haingründau und der SKG Mittelgründau) präsentierten sich am Samstag, 18.06.2022, auf dem Sportgelände in Hain-Gründau.

Die Vorfreude steigt und schon ganz bald ist Kickers Offenbach wieder auf dem grünen Rasen zurück.

Die Löwen Frankfurt vermelden weitere Spielerabgänge: Kyle Sonnenburg und Manuel Strodel stehen in der kommenden Spielzeit 2022/2023 nicht mehr im Frankfurter Kader.

Mit Gabriel Kuku haben die WHITE WINGS Hanau einen weiteren ProB-erfahrenen jungen Spieler für die neue Saison verpflichtet.

Mit dem Kanadier Brendan Ranford haben sich die Löwen Frankfurt die Dienste eines robusten Stürmers gesichert.

Mit Jan-Eric Ritter bleibt ein weiteres Hanauer Eigengewächs der HSG dem Drittligakader erhalten. Der Rückraumschütze hat seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert.

Mit der Vertragsverlängerung von David Rivic hat sich die HSG Hanau die Dienste des 24-jährigen Kreisläufers um ein weiteres Jahr gesichert und sieht sich am Kreis gut aufgestellt.

René Kühn (Mitte) und Repräsentanten des Sportkreises Main-Kinzig e.V..

Sport

Die Bogensportabteilung der TG Hanau hatte den Sportkreisvorstand eingeladen, zum Schnuppertraining auf die Jula-Hof-Sportanlage in Hanau-Tümpelgarten.

Die idyllisch gelegene Bergkirche Niedergründau ist am Sonntag, 3. Juli, 18.00 Uhr, Schauplatz eines besonderen Musikevents, das der Deutsche Musikrat in seinem bundesweiten Programm Landmusik präsentiert und zudem Teil des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda 2022 ist.

Autoren liest man, Dalibor Marković muss man mindestens gehört, aber unbedingt gesehen haben, denn er ist ein Phänomen. Spoken-Word-Lyriker, Schriftsteller, Lautpoet…

Wie geht der Scheiß Wasserhahn auf? Wo gibt's verdammt noch mal die Schnatteritis-App?

Normalerweise beginnt eine Arbeitsphase des Jungen Sinfonieorchesters des MKK etwa Anfang Februar eines Jahres und endet zwischen Mai und Anfang Juni mit Konzerten, wie Musikschulleiter Christoph Möller in seiner Begrüßung in der Kultur- und Sporthalle Heldenbergen erläuterte.

Warum Geisterbahn fahren? Eine Kreuzfahrt ist manchmal schriller.

Das Schloss Ramholz ist ein kunst- und kulturhistorisches Kleinod.

Judith Hermann liest am Mittwoch, 29. Juni 2022 um 20 Uhr im Kulturforum Hanau aus ihrem aktuellen Roman „Daheim“. Quelle: Judith Hermann

Literatur

Hanau ist Teil des Literaturfestivals literaTurm 2022 das vom 27. Juni bis zum 3. Juli in der Rhein-Main-Region stattfindet.

Sie haben nicht lange auf sich warten lassen: Nach dem großartigen Erfolg der ersten Gemeinschaftsausstellung „In Art We Trust“ 2021, legt das junge Kunstkollektiv „Atelier Fluchtpunkt“ nun nach.

Diese Wanderausstellung macht ihrem Namen alle Ehre: „Gemeinsam unterwegs“ ist schon ganz schön rumgekommen.

Neuste Kommentare

Von links: Markus Milke (Agentur für Arbeit Hanau), Miriam Fuchs (Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern), Sabine Butzke Staatliches Schulamt des Main-Kinzig-Kreises), Heiko Schreiber (Kreishandwerkerschaft Gelnhausen-Schlüchtern), Nicole Laupus (Kreishandwerkerschaft Hanau).

Ausbildung

Der Name klingt unspektakulär, dabei ist es eine pfiffige Plattform, die mit der „Praktikumswoche“ auf die Beine gestellt wurde.

Endlich gute Nachrichten in Sachen Zinsen. „Ab dem 15. Juli werden wir im Kundengeschäft auf die Berechnung von Verwahrentgelt verzichten“, verkündet Bernd Stöhr, Vorstandssprecher der VR Bank Main-Kinzig-Büdingen. „Wir haben uns lange gegen die Einführung der Minuszinsen gewehrt, denn die Belange unserer Mitglieder und Kunden sind uns besonders wichtig.“

Ein Garten wird oftmals mit einem entsprechenden Sichtschutz oder einem Zaun aufgewertet, diese überzeugen mit ihrem eleganten Erscheinungsbild und können in beliebiger Höhe ausgeführt werden.

Yoga - eine auf der ganzen bekannte und beliebte Praxis, welche die Atmung, die Bewegung und spirituelle Einkehr miteinander kombiniert.

Die zirka 3.500 Beschäftigten der Bodenverkehrsdienstefirma FraGround bekommen ab 1.Juli mehr Geld.

Das aktuelle Schuljahr ist zu Ende. Viele Eltern sind unsicher, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht.

vogler banner

vogler banner

online werben

Der Landessportbund Hessen e.V. wird erstmals seit seiner Gründung im Jahr 1946 von einer Frau geführt.

In der Nacht zum Samstag, 25. Juni 2022, wurden von der hessischen Luftaufsicht am Frankfurter Flughafen 33 Ausnahmegenehmigungen für Verspätungsstarts nach 23.00 Uhr erteilt.

Autoaufbrecher waren in der Nacht zum Freitag in Dietzenbach unterwegs.

Kraftstoffdiebe waren in der Nacht zum Donnerstag im Senefelderquartier in Offenbach, Obere Grenzstraße, auf einer Baustelle zugange:

Justizminister Prof. Dr. Poseck (CDU) hat die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main besucht und mit Generalstaatsanwalt Torsten Kunze über die personelle Situation und über aktuelle Herausforderungen im Verfahrensbereich gesprochen.

„Israel ist ein Vorbild, wie Innovation funktioniert“, stellt René Rock, Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, beeindruckt fest.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige

Am Donnerstag, 23.06.22, fand der erste Sportaktionstag der Grundschule Gelnhausen-Roth und dem Schwimmverein Gelnhausen 1924 e.V. (SVG) statt.

Beim Vorlesewettbewerb ging es an der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS) wirklich episch zu.

Von Donnerstag, 9.Juni, bis Samstag, 11.Juni, fand an der Philipps- Universität Marburg eine internationale Tagung über das Thema „Journeys Across Borders in Canadian Studies“ statt. Hintergrund war das zwanzigjährige Bestehen des Marburger Zentrums für Kanada-Studien.

Die frisch ausgebildeten SeiSmart-Agenten der Henry-Harnischfeger-Schule Bad Soden-Salmünster.

Bad Soden-Salmünster

20 Schülerinnen und Schüler aus dem Mediationskurs der Jahrgangsstufe 9 der Henry-Harnischfeger-Schule Bad Soden-Salmünster wurden von Lehrkraft Elke Ziegler in Zusammenarbeit mit Filmflex Fulda zu SeiSmart-Agents ausgebildet.

Schüler*innen des Beruflichen Gymnasiums besuchten eine internationale Tagung an der Universität Marburg.

Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler der Henry-Harnischfeger-Schule mit ihren Sportprofil-Lehrkräften Sandra Seipel und Klaus Auracher (rechts).

Bad Soden-Salmünster

Nach einer Corona bedingten Pause fand in diesem Jahr wieder der Duathlon des Sportprofils statt.

Am 25.06 und 26.06.2022 wird der Salinenplatz nach knapp 13 Monaten Bauzeit feierlich eingeweiht. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu eingeladen. Nachdem die Stadt Bad Orb im November 2018 in das Förderprogramm „Aktive Kernbereiche“ jetzt „Lebendige Zentren“ aufgenommen wurde, war der Salinenplatz als erstes Leuchtturmprojekt in die Umsetzung gegangen.

„Wir sagen danke für die Unterstützung“, sagt Roland Kraft vom Vorstand des grünen Ortsverbandes, „nur durch die Hilfe vieler konnten wir – gemeinsam mit dem amilienzentrum Bad Orb - den Flohmarkt und den Verkauf von Kaffee und Kuchen zugunsten der Flüchtlingshilfe umsetzen“.

„Weniger ist Mehr“, lautet das Fazit einer Veranstaltung zum Thema Lichtverschmutzung, initiiert von den hessischen Grünen.

Im Spätsommer 2021 wurde die Kurstadt Bad Orb in das Förderprogramm „Zukunft Innenstadt“ des Landes Hessen aufgenommen.

Die Stadt Bad Orb wird am 24. Juni eine Gedenkstunde für Walther Rathenau veranstalten.

Am Sonntag, 26. Juni, findet um 19.30 Uhr in der St. Martins-Kirche Bad Orb ein Konzert für Trompete und Orgel mit Uwe Gesierich (Trompete) und Regionalkantor Thomas Wiegelmann (Orgel) statt.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Foto: 5vision.media

Bad Soden-Salmünster

Nach dem Unfall eines mit Gefahrstoff beladenen Lastwagens (wir berichteten) musste die A66 für die Dauer der Bergungsarbeiten zwischen den Anschlussstellen Bad Soden-Salmünster und Steinau a.d. Straße bis Samstagmorgen 02.00 Uhr voll gesperrt werden. In der Gegenrichtung wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Nach Beendigung der Reinigungsarbeiten wurden die Sperrungen um 02.40 Uhr für beide Fahrtrichtungen aufgehoben.

Foto: Frank Widmayr (Feuerwehr Bad Soden-Salmünster)

Bad Soden-Salmünster

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster und der Rettungsdients wurde am Freitag, 24. Juni 2022 um 13:49 Uhr zu einem Brandeinsatz auf der Bundesautobahn A 66 alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Bad Soden-Salmünster und Steinau a.d.Str. auf der Kinzigtal-Brücke wurde ein brennender Gefahrgut-Lkw gemeldet, anschließend wurde noch noch ein brennender Pkw nachgemeldet.

Ein Großaufgebot an Feuer- und Polizeikräften befindet sich derzeit auf der Autobahn 66 bei Bad Soden-Salmünster. Gegen 13.45 Uhr verunfallte dort in Höhe der Kinzigtalbrücke ein Gefahrstoff-Lkw in Fahrtrichtung Fulda. Nach ersten Erkenntnissen ist dieser mit einer ätzenden Flüssigkeit beladen.

Der kürzlich gegründete Arbeitskreis Familie der katholischen Gemeinde St. Peter und Paul hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Angebot für Familien zu gestalten.

Dank des tatkräftigen Einsatzes und der Mithilfe von Mitarbeitern eines Supermarktes in Bad Soden-Salmünster konnten Bad Orber Polizeibeamte in der Nacht zu Donnerstag einen 41 Jahre alten mutmaßlichen Langfinger vorläufig festnehmen. Gegen ihn ermittelt die Kriminalpolizei nun wegen des Verdachts des Diebstahls von Gemüsepfandkisten. Der Tatverdächtige, so die bisherigen Erkenntnisse, war am späten Mittwochabend mit einem noch unbekannten Komplizen zunächst an einer anderen Filiale der Lebensmittelkette zu Werke gegangen.

Anlässlich ihrer Konfirmation empfingen 14 Jugendliche in der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Soden-Salmünster den Segen für ihren weiteren Lebensweg.

Nach zweijähriger Corona-bedingter Pause laden die behse kässeler e.V. endlich wieder zum allseits beliebten „Rost & Glanz“ im Main-Kinzig-Kreis ein.

Das Führerschein-Umtauschmobil macht an verschiedenen Stellen im Main-Kinzig-Kreis Station, am Mittwoch, 29. Juni 2022, von 13.30 bis 16.30 Uhr auf dem Platz vor dem Rathaus am Gemeindezentrum in Biebergemünd.

Im Rahmen des Biebergemünder Kultursommers präsentiert das Kulturamt der Gemeinde gemeinsam mit der Kulturinitiative SpessArt06050 am 1. Juli ein spannendes Westernabenteuer mit Old Shatterhand und seinem treuen Gefährten Sam Hawkens.

„Die Webseite ist oftmals erster Kontakt und Eindruck, den die Besucherinnen und Besucher haben. Im Jahre 2022 ist es deshalb essenziell, mit der Zeit zu gehen und eine für alle Generationen übersichtliche Webseite bereitzustellen“, so Kirchenvorsteher Alexander Weigand.

Anlässlich der laufenden Gartensaison weist das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt noch einmal auf die gemeinsamen Handlungsempfehlungen im Zusammenhang mit Bodenbelastungen in Biebergemünd hin. Aufgrund der Bergbau-Vergangenheit im Ortsteil Bieber sind die Grenzwerte für Arsen an mehreren Stellen entlang der Auen von Schwarzbach und Bieber bis nach Wirtheim überschritten.

Von links: Stv. Wehrführer Ruben Schlindwein, Ehrengemeindebrandinspektor Hartmut Freund, Wehrführer Dirk Fischer.

Biebergemünd

Passenderweise fiel der letzte Dienstabend von Hartmut Freund in der Einsatzabteilung der Feuerwehr Biebergemünd einen Tag vor dem 65. Geburtstag. Schließlich ist mit Vollendung des 65. Lebensjahr Schluss mit dem aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr. Die Bieberer Kameraden überraschten Hartmut Freund mit einem etwas anderen Dienstabend. Stilgerecht wurde der Ehrengemeindebrandinspektor und ehemalige Wehrführer Hartmut Freund zu seiner letzten Fahrt als aktiver Feuerwehrmann mit dem Einsatzleitwagen zu Hause abgeholt.

Vom 27.05. bis 16.06.2022 beteiligte sich die Gemeinde Birstein bereits zum 3. Mal an der Kampagne STADT-RADELN des Klima-Bündnisses.

Von Freitag, 02.09., bis Montag, 05.09.2022, plant die Gemeinde Birstein gemeinsam mit dem Festwirt Klaus Weingärtner aus Hanau wieder die Ausrichtung des Birsteiner Marktes am Birsteiner Festplatz.

Von links: Katja Brand, Jens Einschütz, Carsten Kauck, Philipp Löffler und Matthias Kauck. Im Hintergrund ist das Gebäude des Tiefbrunnens des Ortsteils Untersotzbach zu sehen.

Birstein

Fraktionsübergreifend setzen sich die vier Untersotzbacher Gemeindevertreter Philipp Löffler, Carsten Kauck, Rene D`Angelo und Jens Einschütz gemeinsam mit dem Ortsbeirat um Katja Brand und Matthias Kauck für den Erhalt des Tiefbrunnens „Auf der Steinhecke“ in ihrem Ortsteil Untersotzbach ein.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Bei hoffentlich gutem Wetter findet am Sonntag, 3. Juli 2022, von 10 bis 17 Uhr nach zweijähriger Zwangspause der beliebte Floh- und Sammlermarkt rund um das Brachttal-Museum endlich wieder statt.

Die aktuelle Jahreshauptversammlung für 2021 der Freiwilligen Feuerwehr des Brachttaler Ortsteils Udenhain ist am Samstag 23.Juli 2022 um 20:00 Uhr im großen Saal des Dorfgemeinschaftshauses in Udenhain.

Der Altenstädter Internetanbieter Yplay Germany GmbH hat im Jahr 2021 einen eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau bis in die Haushalte (FTTH) für die Gemeinde Brachttal im Rahmen der Markterkundung des Kreises angemeldet.

Wer kennt Sie nicht, die Hessischen Evergreens, „Saint-Tropez am Baggersee“, „Ei gude wie“, „Volle Lotte“,  „Erbarmen, zu spät, die Hesse komme….“. Aber zu spät ist es noch nicht ganz, um mit etwas Glück einige der wenigen noch verfügbaren Tickets für das Bauernhofkonzert in Bruchköbel zu ergattern. Die Rodgau Monotones wurden 1977 gegründet und sind längst zu einer hessischen Institution geworden. Bei den Konzerten haben schon einige Generationen mitgesungen, abgetanzt und mitgefeiert. Und sie rocken immer noch.

In der Stadtverordnetenversammlung am 21.06.2022 stellte die Kooperation (SPD, FDP und Grüne) einen Antrag für eine einmalige Sonderzahlung an die Kindertagesstätten.

Zur Wahrung der Verkehrssicherheit müssen entlang der Hochzeitsallee weitere Birken gefällt werden.

Von links: Julius Jacoby, Sabine Humbert, Patrick Giesecke, Sascha Fuchs, Klaus Hirthe. nicht auf dem Foto Uwe Sich, Holger Lenz, Christian Albert.

Bruchköbel

"Lange haben wir uns gefreut mal wieder eine Tauchfahrt mit Ausbildung und gemütlichem Beisammensein durchführen zu können, am verlängerten Wochenende über Fronleichnam war es nun endlich soweit", teilt der Tauchclub Aquarius Bruchköbel in einer Mitteilung mit.

Das Quartier der Gemeinwesenarbeit der Stadt Bruchköbel (GWA) erhält neue Räumlichkeiten in der Hauptstraße 36.

Eine zerstörte Fensterfront und gut 8.000 Euro Schaden sind das Resultat einer offensichtlichen Verwechslung zwischen Gas- und Bremspedal auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes am Dienstagabend in Niederissigheim. Gegen 18.15 Uhr war ein 86-Jähriger mit seinem Golf auf dem Parkplatz in der Heinrich-Böll-Straße unterwegs, als er wohl beide Pedale verwechselte und mit hoher Geschwindigkeit mit der Wagenfront in die Fassade krachte.

In ihrer Ausstellung, die im Juli samstags und sonntags im Erlenseer Kunstraum zu besichtigen ist, stellt Rina Nentwig eine Retrospektive ihrer Arbeiten vor.

Ein neues Angebot in der Stadtbücherei richtet sich an alle Altersgruppen, die eine Fremdsprache erlernen wollen.

Gemeinsam mit dem FDP-Kreistagsabgeordneten Prof. Joachim Fetzer aus Maintal hat der für den Main-Kinzig-Kreis als Betreuungsabgeordneter zuständige FDP-Landtagsvizepräsident Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn die Hochwasserschutzprofis der IHP GmbH in Erlensee um Geschäftsführer David Patzke besucht.

Die Erlenseer/-innen und ihre Gäste aus der Region dürfen sich auf ein richtiges Highlight dieses Sommers freuen.

Foto: 5vision.media

Langendiebach

Frontaler Zusammenstoß am frühen Nachmittag mit einem Auto auf der Landesstraße 3193 in Erlensee. Dabei erlitt ein 42 Jahre alter Motorradfahrer schwerste Verletzungen. Der Biker aus Trier war in einer Gruppe von Kradfahrern gegen 13 Uhr zwischen Erlensee und Neuberg unterwegs, als er einen Lastwagen überholte und dabei offenbar den entgegenkommenden Ford eines 58-Jährigen aus Neuberg übersah.

Die Stadt Erlensee veranstaltet am Samstag, den 23.07.2022, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr, einen Spendenbasar für geflüchtete, kriegsvertriebene und bedürftige Menschen. Veranstaltungsort ist die Erlenhalle, Am Rathaus 20.

Regelmäßiges Wandern im „Fitnesscenter Natur“ mit Übungen aus verschiedenen Bereichen lockern die Wanderungen auf.

Seit Anfang März 2022 erfolgen umfangreiche Straßenbauarbeiten auf der B 276 zwischen der Einmündung zur L 3199 nach Lohrhaupten und der bayrischen Landesgrenze.

Regelmäßiges Wandern im „Fitnesscenter Natur“ mit Übungen aus verschiedenen Bereichen lockern die Wanderungen auf.

Wie in der jüngsten Sitzung des Planungs-, Struktur- und Umweltausschusses besprochen, wird vom 1. Juli bis zum 31. August das in der Buchbergstraße im Somborn bereits bestehende halbseitige Halteverbot ausgeweitet.

"Viele werden sich denken, dass die paar Windräder, die im Freigerichter Wald gebaut werden sollen, nicht so schlimm werden können", beginnt die Interessengemeinschaft "Gegenwind Freigericht" eine Pressemitteilung.

Mit einer Pressemitteilung antwortet von Josef Keller, erster Vorsitzender des Energie-Stammtisch Freigericht e.V., auf die Pressemitteilung der Wählergemeinschaft „Die Freigerichter“ (wir berichteten).

Das Seniorenbüro der Gemeinde Freigericht weist darauf hin, dass bei der Ankündigung der Veranstaltung "Eigentlich …wollte ich bereits vor Jahren Vorsorge treffen…." - Informationsveranstaltung zu Betreuung, Vorsorge, Patientenverfügung ein Fehler unterlaufen ist.

Von links: Max Schad, Kultusminister Alexander Lorz, Ulrich Mayer, Moritz Wiegand, Noemi Richter sowie Stefan Engel.

Somborn

Doppel-Jubiläum an der Kopernikusschule in Freigericht: Zum einen feiert die Schule in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen, zum anderen darf sich die Kopernikusschule seit 30 Jahren „Europaschule“ nennen.

Zu einem musikalischen Märchen unter freiem Himmel lädt am Sonntag, 26. Juni, das Altenmittlau JugendBlasOrchester (JBO) ein.

Anzeige
Anzeige

Aufgrund der Nichtbesetzung des Stellwerks in Großkrotzenburg sind in den Nächten an diesem Wochenende zwischen Hanau Hbf und Dettingen keine Zugfahrten möglich. Betroffen sind u.a. die Linien RB 58/RE 59 der HLB. Der Zug 28602, Abfahrt am 26.06. um 4:28 Uhr in Aschaffenburg Hbf, wird ohne Zwischenhalt über Darmstadt nach Frankfurt Süd/Frankfurt Hbf umgeleitet.

Die Großkrotzenburger SPD lädt zu ihrem nächsten öffentlichen Stammtisch am Mittwoch, 29.06.2022 ab 19:30 Uhr ins Limesforum / Mida’s Restaurant ein.

Die Vorsitzenden Daniel Protzmann und Erich Fischer haben die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses und des Umwelt- und Bauausschusses zu einer gemeinsamen öffentlichen Sitzung am Montag, 27. Juni 2022, um 19:30 Uhr, im Limes-Forum (Bürgerhaus) eingeladen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Das eigentliche Gründungsdatum der Freiwilligen Feuerwehr Lieblos wird auf den 22.01.1921 datiert. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden die damaligen Feuerschutzangelegenheiten von einer Pflichtfeuerwehr wahrgenommen. Somit kann die Feuerwehr Lieblos in diesem Jahr ihr großes 100+1 jährige Bestehen endlich feiern. Wie bei vielen Vereinen war dies durch Corona im vergangenen Jahr nicht möglich.

Marcus Marx.

Gründau

Nach dem gesundheitsbedingten Ausscheiden von Rechtsanwalt Malte Jörg Uffeln aus dem Gründauer Gemeindevorstand sowie dem Vorstand der Konservativen Bürger Gründau (KBG) wurden Neuwahlen nötig.

Am 30. Juni öffnet das Bistro „Antoneria“ im MGH Anton in Gründau von 14 - 16:30 Uhr wieder für Besucher.

Die Buslinie MKK 66 fährt ab sofort bis zum Freibad Gelnhausen.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Gründau

Hain-Gründau

Am Donnerstag um 12:19 Uhr wurde die Feuerwehr Hain-Gründau/Gettenbach zu einem Kleinfeuer an das Anglerheim Hain-Gründau alarmiert. Vor Ort glimmte ein Baumstumpf und herumliegender Unrat. Mit einem Schnellangriff wurde das Feuer gelöscht und der Bereich im Anschluss mit der Wärmebildkamera überprüft.

Dieses Wochenende finden die Gründauerinnen und Gründau, neben der üblichen Post, etwas Besonderes in ihren Briefkästen vor – das Sonderheft zum 50-jährigen Bestehen „Ihrer“ Gemeinde im Grünen.

Gute Nachricht aus Wiesbaden: Wie der CDU-Landtagsabgeordnete Max Schad mitteilt, erhält die Gemeinde Hammersbach seitens des Landes Hessen eine Zuwendung in Höhe von 37.500 Euro.

Am Wochenende stiegen Unbekannte in die Tank- und Rastanlage Langen-Bergheim ein und gingen anschließend zwei dortige Spielautomaten an. Aus diesen entnahmen sie die verbauten Geldkassetten und flohen. Ersten Ermittlungen zufolge fand der Einbruch in das Gebäude, welches auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage in Fahrtrichtung Gießen steht, in der Zeit zwischen Freitagnachmittag, 15.30 Uhr und Montagmorgen, 6.30 Uhr, statt.

Mit dem 2. Bauabschnitt „Auf der großen Burg“ in Hammersbach wird es weiterhin nichts.

Die Jahreshauptversammlung der TG Neuenhaßlau findet am 1. Juli 2022 um 19:30 Uhr in der Halle der Turngemeinde in Neuenhaßlau statt.

Es geht wieder los mit dem Bürger-Stammtisch der Sozialen Wählergemeinschaft (SWG) Hasselroth – der „Babbelstubb“.

Die Gemeinde Hasselroth hat sich auch dieses Jahr wieder für den Wettbewerb „Stadtradeln“ registrieren lassen.

Von links: Thomas Wolf, Matthias Pfeifer und Rolf Michalak.

Hasselroth

Weit über 50 Mitglieder der Sozialen Wählergemeinschaft Hasselroth (SWG) sind der Einladung zum Mitgliederfest gefolgt und am Samstag,18.06., am Clubheim des Motorsportclubs in Neuenhaßlau zusammengekommen.

Von links: Edith Biba, Marga Benzing, Monika Hareter, Doris Muthig, Helmut Schell, Marianne Schell.

Neuenhaßlau

Eine Delegation der SPD Hasselroth hat beim Tag der offenen Tür am 17. Juni die neue Senioreneinrichtung „CMS Pflegestift Hasselroth“ in Neuenhaßlau besichtigt.

Foto: Feuerwehr Hasselroth

Neuenhaßlau

Ein Kleintransporter hat sich am Wochenende im Gewerbepark Hasselroth am Ortsrand von Neuenhaßlau selbstständig gemacht. Wie die Polizei auf Anfrage bestätigte, stand das abgemeldete Fahrzeug auf einem abschüssigen Privatgelände und war offenbar nicht ausreichend gesichert. Am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr steckte der Transporter schließlich in einer Gewerbehalle fest.

Der Naturpark Hessischer Spessart und der Naturpark-Förderverein unterstützen gemeinsam mit HessenForst das Projekt „Siggi-Weg“ im Jossgrunder Ortsteil Pfaffenhausen.

Von links: Jürgen Elsässer, Helmut Ruppel, Steffen Reitz, Michael Reul und Stefan Simon.

Jossgrund

Bereits vor Ostern finden in Jossgrund-Pfaffenhausen, in ehemaligen „Landgasthof Königsberg“ Flüchtlinge, die vor den Kriegswirren in der Ukraine geflohen sind.

Direkt in der Ortsmitte von Jossgrund-Lettgenbrunn entsteht auf dem Areal neben der Kindertagesstätte an der Jossa-Quelle in den kommenden Wochen mit dem Generationenpark ein Treffpunkt für Jung und Alt, wo Kinder, Jugendliche und Erwachsene sich gern gemeinsam aufhalten, spielen und ihre Zeit verbringen.

Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Samstagnachmittag gegen 13:42 Uhr zu einem brennenden Oldtimer auf der Autobahn 66 in Fahrtrichtung Fulda alarmiert. Kurz hinter dem Langenselbolder Flugplatz brannte ein Mercedes-Coupe aus dem Wetteraukreis im Bereich des Motorraums, mutmaßlich aufgrund eines technischen Defekts. Zuvor gelang es dem Fahrzeuglenker noch, das brennende Fahrzeug auf den Standstreifen zu lenken und sich in Sicherheit zu bringen.

"Hast Du Lust auf eine energiespendende Yogaeinheit in der Wochenmitte mit abschließender Entspannung?", fragt der Ball-Sport-Verein Langenselbold in einer Mitteilung.

Die Absolventen mitsamt ihren Ausbildern (links außen Markus Mohn, rechts außen Thomas Haag).

Langenselbold

Im Juni konnten sechs Feuerwehrleute aus Langenselbold im Rahmen eines interenen Lehrgangs ihren Staplerschein erwerben. Flurförderzeuge sind aus dem Alltag der Feuerwehr kaum noch wegzudenken. So können mit den Gabelstaplern und Hubwagen schwere Lasten innerhalb des Feuerwehrhauses bewegt werden, aber auch an Einsatzstellen entscheidend bei der Logistik geholfen werden.

Ein ganzer Tag Turnverein Langenselbold (TVL) für Jung und Alt erwartet die Besucher am 2. Juli.

Nachdem die sommerlichen Open-Air-Veranstaltungen wieder den Betrieb aufgenommen haben, geht es mit den - kaum weniger bekannten und ebenso populären wie spektakulären - närrischen Highlandgames sportlich weiter.

Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Montagmorgen gegen 07:32 Uhr zu einem brennenden LKW auf die Autobahn 66 in Fahrtrichtung Fulda alarmiert (wir berichteten). Zwischen den Anschlussstellen Gründau-Rothenbergen und -Lieblos brannte ein Fahrzeugtransporter im Bereich einer Achse des Aufliegers mutmaßlich aufgrund einer heißgelaufenen Bremse. Auf dem Auflieger waren acht Elektrofahrzeuge geladen.

Am Mittwoch, 29. Juni 2022, findet im Sitzungssaal der Zehntscheune Altenhaßlau (Amtshofstraße 1) eine Informationsveranstaltung der SPD Linsengericht mit seinen Arbeitsgemeinschaften 60plus und Digitalisierung zum Thema Grundsteuerreform in Hessen für alle Bürger Linsengerichts statt.

Albert Ungermann, Astrid Rost, Annette Fehlhauer und Hans-Jürgen Wolfenstädter machen sich ein Bild vor Ort.

Eidengesäß

Die SPD Fraktion zeigt sich irritiert über das Abstimmungsergebnis am Dienstag im Linsengerichter Haupt- Finanz- und Digitalisierungsausschuss.

Die nächste öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Kultur, Jugend, Sport und Senioren der Gemeindevertretung Linsengericht findet am Mittwoch, 22.06.2022, um 19:30 Uhr, im Sitzungssaal der Zehntscheune in Altenhaßlau statt.

Von links: Günther Hellwig, Wolfram Henkel, Katrin Henkel, Wolfgang Ruf, Bettina Müller, Gerold Welzel, Dietmar Ehrhard und Achim Henß.

Linsengericht

Über nahezu 100 Jahre Rundfunkgeschichte informierte sich die Bundestagsabgeordnete Bettina Müller bei ihrem Besuch im Radio-Museum Linsengericht.

Vor einigen Tagen ist Günter Kaletsch aus Altenhaßlau verstorben.

Die Bauarbeiten der neuen Kita in Altenhaßlau sind laut einer Pressemitteilung der AfD-Fraktion im Zeitplan.

Gleich zwei Mal schlugen am frühen Freitagmorgen Diebe auf dem Gelände eines Wohnwagenhändlers in der Robert-Bosch-Straße in Dörnigheim zu. Im Zeitraum von 04.20 Uhr bis 04.50 Uhr gelangten die Täter auf das Betriebsgelände und kuppelten zweimal je einen Wohnwagen an ein schwarzes Fahrzeug an. Anschließend fuhren die Anhängerdiebe vom Betriebsgelände.

Anwohner der Erfurter Straße in Bischofsheim bemerkten am Samstagmorgen, kurz vor 8 Uhr eine starke Rauchentwicklung, welche aus dem Obergeschoss eines Einfamilienhauses drang. Durch die hinzugeeilte Feuerwehr konnte eine Bewohnerin des Hauses nur noch tot geborgen werden. Der zweite Bewohner konnte mit Brandverletzungen und einer Rauchgasvergiftung gerettet werden.

Hochhäuser sind ein wiederkehrendes Motiv in den Werken James Rizzis. Deshalb unternahmen die Jungen und Mädchen einen Ausflug nach Frankfurt, um die dortige Skyline hautnah zu erleben.

Hochstadt

Fröhlich, bunt und humorvoll sind die Werke des Künstlers James Rizzi. Es sind Kunstwerke, die durch ihre Heiterkeit und farbenfrohen Elemente auch Kinder direkt ansprechen.

Das kulturelle Angebot in Maintal ist vielseitig und bereichert das Stadtleben.

Von links: Thorsten Stolz, Landrat des Main-Kinzig-Kreis, Dennis Herpich, Jugendleiter der FTD, Sophia Pinto dos Santos, Mitglied des Jugendvorstand FTD, Lena Schneider FTD, Stefan Gorselitz, Geschäftsführer der Sparkassen-Sportstiftung Main-Kinzig hintere Reihe von links: Rolf Eisenhauer, 1. Vorsitzender der FTD.

Dörnigheim

Das „Schwanennest“ der Freien Turnerschaft 06 e. V. Dörnigheim hat nach Auszeichnung der Stadt Maintal mit dem Jugendpreis 2021 nun auch den Jugendförderpreis der Sparkassen-Sportstiftung Main-Kinzig erhalten.

Nach langer pandemiebedingter Pause kehrt ab 30. Juni das Angebot „Tanzt mal wieder!“ für Menschen mit und ohne Demenz zurück. Foto: 1. Maintaler Tanzsportclub e.V. Blau-Weiss

Maintal

Nach der pandemiebedingten Pause laden die Tänzer*innen des Maintaler Tanzsportclubs alle Interessierten ein: „Tanzt mal wieder!“.

GEWINNSPIELE

Tickets gewinnen: „Los Temperamentos“ in Bad Orb

Der Kulturkreis Bad Orb bestand 2020 ein Vierteljahrhundert und es wäre nicht der Kulturkreis, wenn das Jubiläum nicht auch mit besonderen Veranstaltungen gekrönt werden sollte, darunter mit einem Konzert von „Los Temperamentos“. Doch auch hier machte die Pandemie sowohl 2020 als auch 2021 einen dicken Strich durch die Rechnung.  2022 wird ein neuer Anlauf für Samstag, den 2. Juli, 20 Uhr, genommen. VORSPRUNG verlost für das Konzert von „Los Temperamentos“ 2x2 Eintrittskarten.

Weiterlesen ...

Tickets gewinnen: Johannes Scherer - "Best Of" in Erlensee

Johannes Scherer parodiert in seinen jüngeren Programmen seltener und holt dafür relevante Themen auf die Bühne. Er rechnet gnadenlos ab mit verunsicherten Verbrauchern, automatischen Freundefindern, besorgten Bürgern, radikalen Thermomixizisten und allen anderen, die sonst noch ungefragt und überflüssigerweise ihren Kommunikationsmüll überall hinterlassen. Am Samstag, 25. Juni, gastiert Johannes Scherer mit Programm "Best Of - Das Beste aus 20 Jahren" in Erlensee, VORSPRUNG verlost für diesen unterhaltsamen Abend 2x2 Eintrittskarten.

Weiterlesen ...

Die SPD Neuberg lädt zu ihrem Sommerfest am Sonntag, 24. Juli, ein.

Von links: Eva-Maria Burkard, Sabrina Bartels, Gertrud Fleischmann beim Besuch der Eröffnung der Wanderausstellung in der Senioren-Dependance Neuberg.

Neuberg

Im Rahmen einer kleinen Vernissage in der Begegnungsstätte der Senioren-Dependance Neuberg, wurde kürzlich eine Wanderausstellung mit Fotos aus allen 12 Einrichtungen der Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises (APZ-MKK) eröffnet.

Am Sonntagmittag kam es gegen 11:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 276 zwischen Schotten und Laubach im Vogelsbergkreis. Zwei Motorradfahrer aus Neuberg verunfallten auf dem Weg zum Motorradtreff Falltorhaus. Ein 34-jährige Kradfahrer fuhr mit seinem Krad Kawasaki Z900 aus der B 276 voraus und ein 32-jähriger Kradfahrer folgte dem Vorausfahrenden mit seinem Krad Triumph Bonneville T120.

Mit 40 Teilnehmern war auch die zweite Veranstaltung im Rahmen des 50-jährigen Bestehens der Nidderauer Stadtteile Erbstadt und Eichen ein Erfolg.

An den Veranstaltungstagen „50 Jahre Nidderbad“ vom 01.07.2022 bis 03.07.2022, bleibt das Bad sowie die Sauna für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

Am Dienstag, 28. Juni, bieten die Wirtschaftspaten in Nidderau wieder ihre kostenlose Erstberatung für Unternehmerinnen und Unternehmer sowie für Gründungsinteressierte an.

Bürgermeister Andreas Bär (SPD) informiert, dass am 26. Juni 2022 der Ironman Frankfurt stattfindet, dessen Radstrecke auf den Bundesstraßen B 45 und B 521 durch Nidderauer Gemarkung führt.

Das Land Hessen unterstützt die Stadt Nidderau bei der Anschaffung einer neuen Drehleiter für die Freiwillige Feuerwehr Windecken.

Das im Ausschuss für Stadtentwicklung, Infrastruktur und Klimaschutz vorgestellte „Konzept zur Aufwertung und Beruhigung der Nidderaue“ zwischen Windecken und Heldenbergen stößt bei den Nidderauer Grünen auf große Begeisterung.

Bei einem Einbruch auf ein Baustellengelände in der Straße "Die Premenaecker" in Niederdorfelden entwendeten Unbekannte unter anderem Stromkabel.

Am 28.05.2022, gegen 00:15 Uhr, fuhr ein 22-Jähriger aus Karben mit seinem Motorrad Honda CBR 650 auf der Landstraße von Niederdorfelden nach Rendel. Beim Überholen eines Pkw verlor er die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Der Mann verstarb trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle.

Die Mitglieder und Freunde der Nachbarschaftshilfe Niederdorfelden können sich wieder ohne Anmeldung zum geselligen Stammtisch jeden 1. Donnerstag im Monat treffen.

Gemeinsam Yoga erleben. Bewegen, atmen, lauschen, verbinden, sein - unter diesem Motto fand am 21.06 zum ersten Mal bei der TGS Niederrodenbach der internationale Tag des Yogas statt.

Die Feuerwehr Rodenbach wurde am Freitagnachmittag gegen 14:30 Uhr zu einer brennenden Trafostation alarmiert. Dort war ein Bauteil durch einen technischen Defekt in Brand geraten. Das Feuer konnte durch einen Trupp unter Atemschutz mittels Kohlenstoffdioxidlöscher schnell abgelöscht werden. Zuvor war die Anlage von einem Mitarbeiter des Energieversorgungsunternehmens stromlos geschaltet worden.

Am 25.06.2022 von 18:00 Uhr bis 24:00 Uhr und am 26.06.2022 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, wird die Ortsdurchfahrt in Oberrodenbach (Hanauer Straße und Somborner Straße) voll gesperrt.

Die 7. öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Ronneburg findet am Mittwoch, 29.06.2022, um 20:00 Uhr im Sitzungssaal "Rathaus", OT Hüttengesäß, statt.

Beim Kino-Tag in der Senioren-Dependance Ronneburg wurde mit „Das Wirtshaus im Spessart“ ein Klassiker der deutschen Filmgeschichte gezeigt.

Ronneburg

Das Wirtshaus im Spessart ist ein Klassiker der deutschen Film-Geschichte und noch immer beliebt über die Generationsgrenzen hinweg.

Quelle: Gemeinde Ronneburg

Ronneburg

Ehrenbürgermeister Friedhelm Kleine ist am 17. Juni 2022 im Alter von 78 Jahren verstorben. Friedhelm Kleine bekleidete von 1972 bis zum Jahre 2002 das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Ronneburg. Für seine dreißig-jährige Dienstzeit und seine herausragenden Verdienste wurde er von der Gemeindevertretung zum Ehrenbürgermeister ernannt. Ebenso zeichnete sich Friedhelm Kleine als Verbandsvorsteher des Abwasserverbandes „Oberer Fallbach“ und als jahrzehntelanger Vorsteher des Ronneburger Ortsgerichts aus.

Nachdem Feste mit Elternbeteiligung die vergangenen 2 Jahre coronabedingt ausfallen mussten, war es am Freitag, 10. Juni, wieder soweit.

Die Vorbereitungen für das erste "Schönecker Winzerfest am Alten Schloss Büdesheim" am 2. Juli 2022 ab 14.00 Uhr laufen auf Hochtouren.

In einem quirligen Schulkonzert ist besonders gut zu beobachten, wie wichtig Musik als ureigenes Bedürfnis ist.

In einer kleinen Feierstunde wurde beim Main-Kinzig-Kreis die Ehrenamtskarte an ehrenamtlich Tätige verliehen.

Die Kleinmüllsammelstelle wird ab dem 13.07.2022 künftig zusätzlich zu den samstäglichen Öffnungszeiten am Mittwochnachmittag in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet sein.

Nach einer Unfallflucht auf dem Kundenparkplatz des Rewe-Marktes in der Uferstraße in Kilianstädten am Freitagmorgen sucht die Polizei nach Zeugen.

Die Urteile im Schlüchterner Amtsberg-Prozess (wir berichteten) sind gefallen: Ein 44-jähriger Sinntaler wurde von Jugendrichterin Petra Ockert vor dem Amtsgericht Gelnhausen wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 560 Euro (70 Tagessätze zu acht Euro) verurteilt. Seinen 21-jährigen Sohn verwarnte sie wegen Beleidigung. Er muss Sozialkurse besuchen.

Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in das Huttener Freibad "Am Heiligenborn" eingebrochen. In der Zeit zwischen 20 und 11.45 Uhr schnitten die Diebe einen Zaun am Eingang durch und gelangten auf das Gelände des Freibades. Dort hebelten sie die anschließend die Tür zum Kassenraum und zum Kiosk auf und durchsuchten die Räume.

Die Fassade des Obertorcenters ist fertig, die Rohbauarbeiten sind abgeschlossen, und beim Innenausbau geht es laut einer Pressemitteilung zügig voran.

Von links: Jürgen Fehler, Heinz Lotz und Markus Adam. (Foto: Steffen Eckel)

Schlüchtern

Als Landtagsabgeordneter war Heinz Lotz (SPD) bereits häufig Gast bei der Polizeistation Schlüchtern, dieses Mal war es aber in doppelter Hinsicht eine Premiere: Das Gebäude ist frisch renoviert und mit Markus Adam ist ein neuer Dienststellenleiter vor Ort.

Von links: Daniel Protzmann, Carsten R. Kulbe, Andrea Rahn-Farr, Dr. Peter Büttner, Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn.

Schlüchtern

Eine Delegation der FDP um den heimischen FDP-Landtagsvizepräsidenten Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn besuchte die Zentrale der Projekt PETRA GmbH & Co. KG in Schlüchtern.

Neuer Vorstand (von links): Florian Varinli, Michael Reul, Petra Schneider, Astrid Janku-Hahn, Heiko Kirchner, Heinz-Jürgen Heil, Andreas Frischkorn, Marie-Luise Schönherr, Thomas Otto Schneider, Max Schad.

Schlüchtern

Die CDU Schlüchtern veranstaltete kürzlich ihre Jahreshauptversammlung/Mitgliederversammlung für das Jahr 2022.

Von links: Bürgermeister Carsten Ullrich (SPD), Helmut Kress, Kindergartenleiterin Lena Röll gemeinsam mit den Kindern im und vor dem Hochbeet.

Altengronau

Nach der letzten Ernte musste das alte Hochbeet abgebaut werden. Nun freuen sich die Kinder im Kindergarten Sonnenschein in Altengronau über ein neues.

Die Landesstraße 2304 zwischen den beiden Sinntaler Ortsteilen Sterbfritz und Oberzell wird am 20. und 21. Juni in Teilbereichen einer sogenannten Feinfräsung unterzogen. Durch dieses Feinfräsen mit einer relativ geringen Frästiefe wird eine griffigeTextur des Fahrbahnbelags erreicht, der Grip wird somit verbessert und damit die Verkehrssicherheit erhöht. Art und Umfang der Arbeiten sowie die geringe Fahrbahnbreite der Landesstraße erfordern eine Vollsperrung des Streckenabschnittes.

Thomas Henfling reicht Bewerbung um das Bürgermeisteramt in Sinntal ein. Fotonachweis: privat

Sinntal

Thomas Henfling hat nun offiziell die Bewerbung um das Amt des Bürgermeisters in Sinntal eingereicht.

Unter Federführung der Stadt Steinau a.d.Str. wurden im Steinauer Stadtteil Uerzell bereits in der Vergangenheit umfangreiche Tief- und Straßenbauarbeiten an der L 3178 "Ulmbacher Straße" sowie der L 3179 "Freienstauer Straße" umgesetzt. Nunmehr soll in auch die freie Strecke der Landstraße L 3178 zwischen Steinau/Uerzell und Freiensteinau/Holzmühl schrittweise erneuert werden.

Am Sonntag, 10. Juli 2022, um 17:00 Uhr kommt das beliebte Johann-Strauß-Orchester Frankfurt in die Brüder-Grimm-Stadt Steinau an der Straße und spielt im Hof von Schloss Steinau.

„Wir haben schnell erkannt, dass sich in Steinau im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit einiges tun muss“, sagt Bürgermeister Christian Zimmermann (parteilos).

vogler banner

Wegen eines Kanalrohrbruchs im Bereich Bergstraße Ecke Vogelsbergstraße ist die Fahrbahn ab sofort wegen einer Absperrung in der Fahrbahnmitte nur noch bedingt befahrbar.

Mitglieder des Ortsverbandes "Die Linke Wächtersbach" haben am Montag vor den Sitzungen der Bau- und Haupt-und Finanzausschüsse der Stadt Wächtersbach, für den Erhalt der Alten Schule (ehemalige Kita) in Wittgeborn demonstriert.

Am 09. Juli 2022 findet der zweite Warenverschenktag statt.

Der Altstadtförderverein lädt auch in diesem Jahr wieder zur Kunstroute in die Wächtersbacher Altstadt ein.

Die CDU-Fraktion in der Wächtersbacher Stadtverodnetenversammlung lädt alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einer Informationsveranstaltung im Rahmen der Neuordnung der Grundsteuer für Mittwoch, 29. Juni 2022, um 19.00 in den Landgasthof „Zur Quelle“ nach Wächtersbach-Aufenau ein.

Für die Ferienspiele vom 25. bis 30. Juli stehen noch ein paar Plätze zur Verfügung, wer dabei sein will, sollte sich schnell anmelden.