So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Farbenpracht am Eingang Kurpark Bad Orb", schreibt uns VORSPRUNG-Leser Ralf Rödiger zu seiner Aufnahme. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Ein Dorf stellt sich vor – oder besser gesagt, 13 Dörfer aus drei Landkreisen in Hessen präsentieren sich einer Bewertungskommission.

FW Kreistagsfraktion: hinten von links Heinz Breitenbach, Joachim Lucas und Matthias Pfeifer, vorne von links Christiane Kapp, Alena Lochner und Carsten Kauck.

Politik

In der Kreistagssitzung am 20. Mai 2022 soll das Radverkehrskonzept für den Main-Kinzig-Kreis beschlossen werden.

Mit einer Auftaktveranstaltung am Rastplatz Schlüchtern an der Autobahn A 66 im Landkreis Main-Kinzig ist der Startschuss für die Clubinitiative des ACE Auto Club Europa gefallen. Unter dem Motto „Deutschland, deine Rastplätze“ werden über 800 Ehrenamtliche des ACE in den nächsten Monaten mindestens 500 unbewirtschaftete Rastplätze in ganz Deutschland unter die Lupe nehmen.

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis ist am Donnerstag auf den Wert 435,8 gesunken. Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 3,5 pro 100.000 Einwohner*innen (19.05.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 3,42 pro 100.000. Nach der IVENA Sonderlage waren am 19.05.2022 um 11:00 Uhr 85 Betten auf hessischen Intensiv-stationen mit Patient*innen mit einer COVID-19-Erkrankung belegt.

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Mittwoch 261 neue Infektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet, weitere Todesfälle wurden nicht registriert. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises sank anhand der Daten vom Kreisgesundheitsamt von auf 496,1 auf 435,8 (Höchstwert: 2.159,1), das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 406,9 (Vortag: 473,6).

Der Main-Kinzig-Kreis passt seine Hausregeln an: Ab Montag, 23. Mai, gilt in allen Verwaltungsteilen des Kreises, ebenso in den Servicestellen außerhalb des Main-Kinzig-Forums, die Empfehlung, eine Mund-Nasen-Bedeckung zum Schutz vor dem Coronavirus zu tragen. Bisher war dies als Pflicht fest vorgegeben. Mit der Lockerung der Regel folgt der Main-Kinzig-Kreis einer entsprechenden rechtlichen Bewertung des Regierungspräsidiums Darmstadt.

Der Vorstand des Sportkreises Main-Kinzig e.V. lädt die Vertreterinnen und Vertreter der Mitgliedsvereine sowie die Fachverbandsvertreterinnen und Fachverbandsvertreter der Sportverbände des Sportkreises Main-Kinzig zum Sportkreistag 2022 am Donnerstag, 09. Juni 2022, um 19:00 Uhr in Hanau (Herbert-Dröse-Stadion, Burgallee 100, 63454 Hanau) ein.

In einer konzertierten Aktion von EUROPOL und der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main - Eingreifreserve - sowie der niederländischen und hessischen Polizei wurden am 17.05.2022 drei dringend Tatverdächtige von Geldautomatensprengungen in den Niederlanden festgenommen. Den Festnahmen, die in Haarlem sowie Vianen erfolgten, lagen europäische Haftbefehle des Amtsgerichts Frankfurt am Main zu Grunde.

26 neue Stellen schafft der Main-Kinzig-Kreis im Jahr 2022, darunter 19 Beamtenstellen.

So schön ist der Main-Kinzig-Kreis: "Die Gelnhäuser Marienkirche ist immer ein Blickfang - heute auch mit Riesenrad", schreibt uns VORSPRUNG-Leserin Claudia Meindorfer zu ihrer Aufnahme. Wir wünschen viel Spaß bei der Betrachtung.

Die Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis ist am Mittwoch auf den Wert 496,1 gestiegen. Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 3,13 pro 100.000 Einwohner*innen (18.05.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 3,83 pro 100.000. Nach der IVENA Sonderlage waren am 18.05.2022 um 11:00 Uhr 91 Betten auf hessischen Intensiv-stationen mit Patient*innen mit einer COVID-19-Erkrankung belegt.

Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises hat für Dienstag 360 neue Infektionen mit dem SarsCoV-2-Virus gemeldet, weitere Todesfälle wurden nicht registriert. Die Sieben-Tagesinzidenz des Main-Kinzig-Kreises stieg anhand der Daten vom Kreisgesundheitsamt von auf 491,8 auf 496,1 (Höchstwert: 2.159,1), das Robert-Koch-Institut meldete einen Wert von 473,6 (Vortag: 460,3).

Die Vertreterinnen und Vertreter der ausgezeichneten Vereine.

Politik

Die vom Main-Kinzig-Kreis organisierte Freiwilligenmesse ist bei allen Beteiligten äußerst positiv aufgenommen worden.

Der Sportkreis Main-Kinzig verteilte über 25.000 Euro aus dem Vereinsförderungsfonds des Landessportbundes Hessen an Sportvereine aus dem Main-Kinzig-Kreis.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Am Fatima-Tag, 13. Mai 2022, feierten mehr als 120 Gläubige eine berührende Marienmesse in der Stadtpfarrkirche Mariae Namen in Hanau.

Nach pandemiebedingter längerer Pause konnten die ehrenamtliche Kräfte in der Vereinten Martin Luther Stiftung, Standorte Hanau, kürzlich endlich wieder in Präsenz zusammenkommen.

Die Berufswegeplanung ist ein Angebot der kommunalen Jugendberufshilfe. Sie wurde bislang von freien Trägern im Auftrag der Stadt Hanau am Hessen-Homburg-Schulzentrum, der Eugen-Kaiser-Schule, Ludwig-Geißler-Schule, Eppsteinschule, Lindenauschule sowie im Stadtteilzentrum Süd-Ost umgesetzt.

Im Rahmen einer Ortsvereinssitzung mit anschließendem Stammtisch hat die SPD-Kesselstadt ihre langjährigen Mitglieder Erich Beier und Eckhard Holler für ihre 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt.

Aufgrund eines Autokraneinsatzes ist es erforderlich, die Chemnitzer Straße im Stadtteil Lamboy im Teilstück zwischen der Lamboystraße und Cranachstraße (Höhe Hausnummer 4) vom Montag, 30. Mai, bis Dienstag, 7. Juni, voll zu sperren.

Rund 150 Werke verschiedenster Künstler sollen bei der Auktion am Sonntag unter den Hammer kommen.

Großauheim

Noch hängen die Gemälde, Drucke und Collagen an den Wänden der ehemaligen Industriehalle auf dem Bautz-Gelände in Großauheim.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich am frühen Sonntagmorgen in der Hermann-Ehlers-Straße in Steinheim ereignet hat; insbesondere zwei Männer, die mit einem Hund Gassi waren, könnten etwas beobachtet haben. Gegen 3 Uhr wurde eine Fußgängerin im Bereich der 10er-Hausnummen von hinten von einem etwa 1,75 großen Mann angefasst. Der Täter griff ihr an die Gesäßtasche, in der das Handy der Frau steckte.

Die Fraktion der Republikaner in Hanau haben der Hanauer Tafel "Lichtblick" 150 Euro überwiesen,zur Unterstützung der gestiegenen Benzin- beziehungsweise Dieselkosten.

Der von der Hanau Marketing GmbH (HMG) betriebene KunstKaufLADEN Tacheles hat im Rahmen seiner Veranstaltungsserie "Kunst im öffentlichen Raum" eine weitere Aktion gestartet: An der Güterbahnhofstraße, unweit des Hauptbahnhofs, ist eine große Freiluftgalerie, eine so genannte "Hall of Fame" entstanden, an der sich ab sofort auf über 50 Metern Länge Graffiti-Sprayerinnen und Sprayer mit ihrer Kunst verwirklichen können.

Wenn der Kleiderschrank zu voll ist: Gut erhaltene Sommerbekleidung für Herren wird zur Zeit in der Kleiderkammer des Franziskus-Hauses gebraucht.

Hanau

Endlich ist der Frühling da. Und mit ihm werden dicke Pullis und warme Jacken gegen T-Shirts und kurze Hosen getauscht.

Mehrere Gießkannen, frische Erde, Hacken, Spaten und ein Obstbaum – genauer ein orientalischer Sharonbaum - waren die Utensilien, mit denen die Kommunionkinder der Kesselstädter St. Elisabethpfarrei kürzlich nach einem Dankgottesdienst beim Nachtreffen, zum Garten neben der Kirche an der Hopfenstraße zogen.

Am Wochenende trafen sich Aktive und Interessierte im Hanauer Congress Park zum Sea-Eye Info- und Crewtreffen. Sea Eye ist ein gemeinnütziger Verein, der im Mittelmeer Menschen auf der Flucht vorm Ertrinken rettet. Vereine, Institutionen und Interessierte waren am Start, informierten sich und diskutierten rege.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Kirche des Nazareners gibt es nicht nur in Deutschland, sondern in vielen Ländern der Welt und auch in der Ukraine.

Bürgermeister Daniel Chr. Glöckner (rechts) und Sascha Reissmann, einer der Offenbacher Initiatoren der besonderen Städteporträt-Reihe, präsentieren den Kunstdruck „The Gelnhäuser“.

Gelnhausen

Blickt Gelnhausen in die Welt hinaus oder die Welt auf Gelnhausen? Ist Gelnhausen für viele das Zentrum ihrer Welt? Ein druckfrisches Kunstwerk unter dem Titel „The Gelnhäuser“ lässt wohl verschiedene Einschätzungen zu und lehnt sich dabei an ein berühmtes Vorbild an: Das „The New Yorker“-Cover von Saul Steinberg mit dem Titel „View Of The World From 9th Avenue“.

Vom 19. bis 22. Mai 2022 findet in Gelnhausen der Barbarossamarkt statt.

Am Wochenende, 21. und 22. Mai 2022, findet im Barbarossabad der Stadt Gelnhausen aufgrund von Wettkämpfen kein öffentlicher Badebetrieb statt.

Über 50 Verkaufsstände von Schüler:innen des Grimmelshausen Gymnasiums, eine Auktion für den guten Zweck mit teils einmaligen Zustiftungen Gelnhäuser Gewerbetreibender und Gastronomen, Livemusik und Infostände von Vereinen und Initiativen: All das bietet der Flohmarkt für Geflüchtete, zu dem der Verein Hand aufs Herz e.V. am Freitag, 20. Mai, 15 bis 18 Uhr, in den Hof des Grimmelshausen Gymnasiums Gelnhausen (GGG) einlädt.

Der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Gelnhausen hat dem Wehrführer der Feuerwehr Gelnhausen-Mitte, Heiko Ruffolo-Schweitzer, das Vertrauen entzogen. Laut einer Pressemitteilung soll der Fördervereinsvorsitzende Steffen Frings persönlich angegangen und von seinen Führungsaufgaben in der Einsatzabteilung entbunden worden sein. Die gegen ihn erhobenen Vorwürfe bezeichnet der Vorstand des Fördervereins als haltlos, Bürgermeister Daniel Glöckner (FDP) wird zudem Untätigkeit vorgeworfen.

Ein herzliches Dankeschön sagten Bürgermeister Daniel Christian Glöckner (FDP) und Jane Kolczok, pädagogische Fachberatung der Stadt Gelnhausen, im Rahmen des deutschlandweiten Tages der Kinderbetreuung am 9. Mai 2022 allen Erzieher:innen in den städtischen Betreuungseinrichtungen.

Zu ihrer ersten Klausurtagung nach Auslaufen der Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie trafen sich die Gelnhäuser Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten am vergangenen Wochenende.

Am Sonntag, dem 29.05.2022, treffen sich die Wanderer des Spessartbundes Gelnhausen um 9.00 Uhr am Triangulum.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Im Finale um den Bitburger-Hessenpokal stehen sich am Samstag die Offenbacher Kickers und der TSV Steinbach Haiger gegenüber.

Das nächstjährige B-Klasse-Team des SV09 Somborn wird zur kommenden Saison weiter verstärkt.

„Eintracht Frankfurt kann das ganz große Ding schaffen“, sagt Prof. Matthias Ludwig, Mathematikdidaktiker an der Goethe-Universität. Ludwig betreibt mit seinem Team das Portal fussballmathe.de. Dort werden auf der Grundlage von verschiedenen Parametern die fußballerischen Wahrscheinlichkeiten berechnet, wer am Ende der Bundesliga oder der Welt- und Europameisterschaft die Nase vorn hat.

Von links: Marcus Baumann, Jan Kartapolow, Dymytro Bezukh, Dennis Breidung und Steffen Schaffrath.

Fußball-Nachrichten

Die neue sportliche Leitung vom SV Somborn unter Marcus Baumann und Steffen Schaffrath konnten nach Egzon Shabani und dem neuen Trainer Matthias Maiwald nun auch drei weitere neue Spieler für die Saison 2022/23 verpflichten.

Am Freitag, 13.05.2022, spielten B-Junioren der JSG Gründautal gegen die Mannschaft der JFV Kinzigtal.

Im letzten Saisonspiel der Regionalliga Südwest feierte der OFC vor 6.200 Zuschauern im Stadion am Bieberer Berg einen deutlichen 4:0 Heimsieg gegen den FSV Frankfurt und beendete die Runde auf Tabellenplatz drei.

Am Pfingstsamstag und Pfingstsonntag richtet der MSC Freigericht e.V. im ADAC die zweiten Wertungsläufe der Kartslalom 2000 und Kart Turnier Meisterschaften 2022 aus.

Bereits in der Spielzeit 2020/21 lief Marko Dordevic im Trikot der WHITE WINGS Hanau auf.

Im Januar 2022 verstärkten sich die Löwen Frankfurt unter anderem mit dem Deutsch-Kanadier Nathan Burns (28) und banden ihn für zwei Saisons an den Club.

Spieler der Main-Kinzig Volleys 1: Luan Reinhard, Tom Schilling, Maxim Montecot, Tarek Herrwerth, Tom Riegeler, Aaron Fuchs und Johann Fuchs. Trainer: Robin Reinhard und Silvio Fuchs

Volleyball

Die U15 Jugend der Spielgemeinschaft Main-Kinzig Volleys bestritt am Sonntag ihr letztes Turnier der Saison 21/22.

Zur Vorbereitung auf die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen fuhren die sechs Spitzensportler des SV Gelnhausen Jonas Ott, Ole Heeger, Michael Wiens, Mia Mattausch, Yannick Poth und Lenny Frank gemeinsam mit Trainer Robin Rausche am vergangenen Sonntag zu einem Spezialtraining nach Frankfurt in den Stützpunkt des Landessportbundes.

Mit dem jeweils zweiten Saisonerfolg setzten sich die Gemischte U12 (6:0 gegen BW Schlüchtern) und die Juniorinnen U18 (4:2 bei MSG Nidderau/Schöneck/Ostheim) an die Tabellenspitze ihrer Klassen.

Das Hanauer Theater Stückgut e.V. führt das Drama "Woyzeck" an zwei Wochenenden im Juli im Lokschuppen in Hanau auf.

Das bis zur Pandemie jährlich stattfindende Orchesterkonzert des „Jungen Sinfonieorchester des Main-Kinzig-Kreises“ kann in diesem Frühjahr aufgrund der pandemischen Situation, die leider keine ausreichende Vorbereitung ermöglichte, nicht stattfinden.

Dave Glasser einer der bekanntesten amerikanischen Alt-Saxophonisten der Ost-Küste konzertiert am Sonntag, 22. Mai, mit Jazzfreunden aus der Rhein-Main-Region auf dem Altstädter Markt in Hanau von 11 – 14 Uhr.

Der Newcomer-Bandcontest NidderRock geht nun endlich nach zwei Jahren coronabedingter Pause in seine nächste Runde. 

Saxophon und Gitarre: eine eher seltene Instrumenten-Kombination, die man während der „12. Musikschultage der PHM“ bestaunen konnte.

Musik

Es hat lange gedauert, bis das gemeinschaftliche Musizieren vor Publikum wieder möglich geworden ist.

Die Präsentation einer Künstlerin oder eines Künstlers im Foyer des Goldschmiedehauses in Hanau findet ihre Fortsetzung mit dem Projekt „Gesucht, Entdeckt, Gefunden…“ der Hanauer Künstlerin Dorothea Förster (*1954).

Am vergangenen Sonntag waren zahlreiche Musikfreunde bei strahlendem frühsommerlichem Wetter in die Niedergründauer Bergkirche gekommen, um einem Benefizkonzert zu lauschen.

Blick in die Ausstellung „700 Jahre Stadtrechte Steinheim“ Foto: Kai Jakob, Städtische Museen Hanau

Ausstellungen

Zu einer Führung durch die Ausstellung "700 Jahre Stadtrechte Steinheim. Identität-Geschichte-Objekte" laden die Städtischen Museen Hanau für Sonntag, 29. Mai, ein. Los geht es um 15 Uhr im Museum Schloss Steinheim, Schlossstraße 9.

Vom 19. Mai bis zum 31. Dezember 2022 zeigt das Deutsche Goldschmiedehaus Hanau im Goldsaal die Ausstellung Zart wie Eisen mit mehr als 100 filigranen, häufig von floralen Motiven inspirierten Schmuckstücken aus der Sammlung Klaus-Peter und Judith Thomé.

Neuste Kommentare

Von links: Monika Bernd, Reinhard Baum, Carmen Heeg, Sonja Schneider und Betriebsrat Tobias Jäger.

Unternehmen

Gleich zwei Verabschiedungen standen kürzlich im Mittelpunkt einer kleinen Feier im Gelben Saal des Altenzentrums Rodenbach.

Das Trinkspiel Beer Pong kann man schon als weltweiten Klassiker bezeichnen.

Um den hygienischen Ansprüchen während der Zeit der Menstruation zu entsprechen hat sich in der heutigen Zeit die sogenannte " Menstruationsunterwäsche" einen Namen gemacht.

Viele Corona-Schutzmaßnahmen sind in den letzten Wochen ausgelaufen. In den Krankenhäusern gelten jedoch auf Grundlage der CoronaBasisSchutzVerordnung (CoBaSchuV) des Landes Hessen bestimmte Regeln auch weiterhin.

Argor-Heraeus, einer der weltweit führenden Edelmetallverarbeiter, übernimmt das Tessiner Traditionsunternehmen Erbas, das in der Uhren- und Schmuckbranche tätig ist, zu 100 Prozent. Mit dieser gemeinsamen Entscheidung baut Argor-Heraeus sein Dienstleistungsangebot weiter aus und festigt seine Rolle als Bezugspunkt für den weltweiten Luxusuhren- und Schmucksektor.  

Deutsch zu beherrschen eröffnet neue Welten, denn die meist prägenden Werke der westlichen Welt, etwa in der Philosophie, der Psychologie, der Literatur, der Musik, der Kunstgeschichte, dem Ingenieurswesen, der Medizin und zahlreichen anderen Disziplinen sind und werden heute noch auf Deutsch verfasst.

vogler banner

vogler banner

online werben

Im Rahmen der von der Bundesregierung angestoßenen internationalen Luftbrücke sind am Donnerstag mit einem weiteren Flug 179 Geflüchtete in Frankfurt angekommen.

"Eine Frau mit kurzen braunen Haaren, normaler Statur, 25 bis 30 Jahre alt, auffallend klein, 1,50 bis 1,55 Meter groß, trug einen Mundschutz und fuhr mit einem Auto davon", lautet die Beschreibung einer Geldabholerin nach einem Trickbetrug.

Ein Fahrradfahrer wurde am Mittwochmorgen bei einem Unfall an der Kreuzung Leonhardstraße/Hallgartenstraße in Mühlheim verletzt.

Am Mittwoch kam es auf dem Südring in Mühlheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde.

Eine Insassin der Buslinie OF 96 stürzte am Samstagvormittag, weil der Busfahrer an der Kreuzung Leibnizstraße/Kolpingstraße in Heusenstamm eine Gefahrenbremsung vollzog.

Nach einer Unfallflucht am Mittwoch in der Straße "Hainer Chaussee" in Dreieichenhain bittet die Polizei um Hinweise zum Fahrer eines weißen Fahrzeuges.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anzeige

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist es wichtig, dass viele Schüler:innen bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz angeleitet und unterstützt werden.

Im Rahmen der Europawoche statteten die beiden Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert (Mitte) und Lennard Oehl (Dritter von links), der Karl-Rehbein-Schule einen Besuch ab, um mit den interessierten KRS-Schülerinnen und –Schülern ins Gespräch zu kommen. Foto: KRS

Hanau

Gleich zwei Abgeordnete besuchten im Rahmen der Europawoche jetzt im Mai die Podiumsdiskussion in der Karl-Rehbein-Schule Hanau (KRS).

Charles Loupot, geboren 1892 in Südfrankreich, gilt als einer der bedeutendsten Plakatkünstler des 20. Jahrhunderts.

Der stellvertretende KRS-Schulleiter Christian Leinweber (links) und die betreuenden Lehrkräfte Pinar Pamukci, Etienne Emmert (links) sowie Sonja Göhler (rechts) freuen sich über den Preisregen anlässlich ihrer kreativen Medienarbeit. Foto: KRS

Hanau

Aus ganz Hessen haben sich Kitagruppen, Schulklassen, Vereine und Initiativen um den begehrten „Media-Surfer – Medien-Kompetenz-Preis Hessen“ - beworben.

Die Schülerinnen und Schüler der HOLA konnten ihre Forschungsergebnisse einem interessierten Fachpublikum vorstellen: Prof. Dr. Michael Koch vom Institut für Ökonomische Bildung an der Universität Oldenburg hört sich den von einer HOLA-Schülerinnengruppe um Mia Keimer (im Bild links) erstellten Podcast an.

Hanau

Die Klasse 9G der Hohen Landesschule Hanau (HOLA) nahm mit ihrem Politik- und Wirtschaftslehrer Stefan Prochnow am „Wirtschaftsforscherlabor“ der PwC-Stiftung teil.

„Kicken für den Frieden“ lautete am Freitag, 29.04.2022, das Motto der Alteburg-Schule, um ein Zeichen der Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zu setzen und die Erlöse aus dem Verkauf von Speisen und Getränken zu spenden.

Partner von MKK-Jobs.de

 

logo evaltenhilfezentrum klein logo pflegemeerholz klein
logo bunds klein hauschbanner
logo systeex klein logo immergut klein
logo drgrimm klein1 landkreis ab
vspm klein logo sauerbrei klein
logo rbrodenbach klein caritas bistumfulda
logo umicore klein logo kliniklohrey klein
logo autozentrum ries klein richtertrans banner1
buergergas klein lidl logo klein
yplay klein smurfitbanner
logo grundschule langendiebach klein1 transway logo klein
logo ihk klein vmlsbanner
logo toitoi klein Tafel logo klein
logo ehrlich klein kathinkabanner
logo evonik klein logo mghanton
modehaus flach klein maxworkbanner
schreinerei gerl klein logo bienzenker klein
logo desch klein MKKbanner
kreiswerke klein logo lorenz energie klein
bodenmanagement klein spitzkebanner
hellmann klein logo winkel schweisstechnik klein
fuchs reisen klein apzbanner
eamlogo klein logo stadtwerke hanau klein
hydrotech klein logo kapp selbold
deugrogroup klein cidbanner
next energy klein stadtgnbanner
  spessart tourismus

Der Präsident des Lions-Clubs Bad Orb-Gelnhausen, Roman Oestreicher (links) dankt dem MAF Gebietsrepräsentanten Klaus Mehler für dessen Vortrag.

Bad Orb

Während des Clubabends des Lions-Clubs Bad Orb-Gelnhausen 1963 im Hotel an der Therme hörten Lions-Mitglieder und Damen einen Vortrag über „Die Dschungelpiloten“.

Die nächste öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Stadtverordnetenversammlung Bad Orb findet am Dienstag, 24.05.2022 um 19:00 Uhr, im Gartensaal der Konzerthalle, Horststraße 3, 63619 Bad Orb statt.

Museen mit Freude entdecken: Der Internationale Museumstag findet im Jahr 2022 bereits zum 45. Mal statt.

Aufgrund der gut fortschreitenden Bauarbeiten wird bereits ab Samstag, 14. Mai 2022, die bestehende, öffentliche Toilettenanlage auf dem Salinenplatz wieder zur Nutzung freigegeben.

„Ich ziehe meinen Hut vor der Arbeit und dem Engagement der Ehrenamtlichen in Salmünster, die ein solches Projekt erst möglich machen“, erzählt Beate Boege-Sonnek vom Vorstand des grünen Ortsverbandes Bad Orb.

Die Vorbereitungen für den Saisonstart des Naturerlebnisbades in Bad Orb laufen auf Hochtouren. Das beliebte Freizeitareal am Orbgrund öffnet am Sonntag, 15. Mai, um 10 Uhr seine Pforten. Wieder ist es die Natur selbst, die für Wasserqualität frisch aus den Spessartquellen sorgt und das lang ersehnte "Schwimmen wie im klaren Bergsee" verspricht. Mit dem Naturerlebnisbad hat die Kurstadt ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Region: Doppelter Badespaß mit 3500 Quadratmetern Wasserfläche im Naturbadeteich und dem beheizten Schwimm- und Freizeitbecken, Wasserpilz und Riesenrutsche, 10 000 Quadratmeter Liege- und Freizeitfläche.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Anfang April 2022 begann die Firma Orgelnbau Lenter aus Sachsenheim im Schwarzwald mit umfangreichen Sanierungsarbeiten an der denkmalgeschützten Ratzmannorgel der evangelischen Versöhnungskirche in Salmünster. Die Maßnahmen, die notwendig sind, um das spätromantische Instrument in seinen vielfältigen Klangfarben zu erhalten und den Holzwurmbefall zu bekämpfen, sind mit erheblichen Kosten verbunden.

Zur Optimierung des Regenwasserablaufs lassen die Stadtwerke derzeit von der Baufirma Sonntag einen Kanal unterhalb der Autobahn A66 erstellen.

Unbekannte haben am Dienstag in einer Kirche in der Kirchstraße in Romsthal gezündelt und dabei Sachschaden angerichtet. Dieser ist mit etwa 150 Euro zwar vergleichsweise gering, offenbar war es aber nur dem Zufall geschuldet, dass nicht mehr passierte. In der Zeit zwischen 9 und 17.30 Uhr waren die Kriminellen in dem Gotteshaus zugange und zündeten neben einem Seiteneingang mehrere Pfarrbriefe unter einem Holzhocker an.

Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde in der Nacht zu Dienstag, 10. Mai 2022 um 1:12 Uhr zu einem Brandeinsatz in Bad Soden alarmiert. In der Thermalstraße an der Salz brannte eine Gartenhütte. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte die Hütte bereits im Vollbrand.

Die Baumaßnahme in der Romsthaler Straße im Stadtteil Bad Soden wird diese Woche weiterziehen.

Bei einer Rundwanderung am Sonntag, 15. Mai auf einem der schönsten Teilstücke des Premiumwanderweges „Spessartbogen“ sieht der interessierte Wanderer wie durch ein buntes Kaleidoskop Phänomene und wechselnde Bilder aus Natur und Naturwissenschaften und hört Geschichten über die Kulturlandschaft Spessart.

„Natur und Kultur mit allen Sinnen erleben“ lautet das Motto einer interessanten Führung am Sonntag, 5. Juni.

In den nächsten Wochen wird in Biebergemünd eine professionelle Ratenbekämpfung durch einen Fachbetrieb durchgeführt.

„Wir begrüßen herzlich Frau Maloney“. – Die Freude über den Besuch der Sängerin und Musikerin Katharina Maloney war den Bewohner*innen und Betreuungskräften des Seniorenzentrums Biebergemünd gleichermaßen anzumerken.

Für den Seniorenausflug der Gemeinde Biebergemünd am Montag, 30. Mai, sind folgende Abfahrtzeiten und Haltestellen zu beachten:

Von links stehend Vors. der Gemeindevertretung, M. Heim, Christof Fink, Stefan Kunkel, Heiko Kaiser, Patrick Schum, Rudolf Böhm, Siegfried Reitz, Wehrführer Thomas Kling, Bürgermeister Matthias Schmidt, sitzend von links Sascha Wagner und Volker Geis.

Biebergemünd

Ein unverzichtbarer Teil der Feuerwehren sind die Fördervereine.

Der Gesangverein „Einigkeit“ Wirtheim richtet in seinem Jubiläumsjahr zum 125-jährigen Bestehen am 26. Mai, ab 11.00 Uhr endlich wieder sein beliebtes „Grillfest am Vatertag“ am Sportplatz des TSV Wirtheim aus.

Der Gesamtelternbeirat der fünf Birsteiner Kindergärten verabschiedete auf seiner Elternbeiratssitzung im vergangenen April Monika Weitzel, die langjährige Leiterin des Birsteiner Kindergartens „Im Zauberwald“ in Krichbracht, in den wohlverdienten Ruhestand.

Die Gemeinde Birstein nimmt auch dieses Jahr wieder am STADTRADELN teil.

Weil sie sich nicht einigen konnten, ob für das gemeinsame Kind ein neuer oder ein gebrauchter Kleiderschrank angeschafft werden sollte, gerieten die beiden Lebenspartner in einen heftigen Streit. Den musste sogar eine Streife der Polizeistation Schlüchtern schlichten. Und den brachte den 43-jährigen Mann nun vor die Schranken des Amtsgerichts Gelnhausen, wo er sich wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu verantworten hatte.

Anzeige
ADticket Banner300x250px A Marketing

Die Jahresmitgliederversammlung der Schutzgemeinschaft Vogelsberg e.V. findet am Samstag, 21.05.2022, um 16.00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Streitberg statt.

Nach zwei Jahren Pause veranstaltet der Museums- und Geschichtsverein Brachttal e.V. am 3. Juli 2022 von 10 bis 17 Uhr wieder seinen beliebten Floh- und Sammlermarkt auf dem Außengelände des Brachttal-Museums in Spielberg.

Nach zwei Jahren corona-bedingter Pause startet die Gemeinde Brachttal wieder mit den Planungen für die Ferienspiele.

Lobpreisgottesdienst Dezember 2021.

Bruchköbel

Die Corona-Pandemie ebbt ab, der Sommer steht vor Tür und auch ein Rejoice-Lobpreisgottesdienst findet statt - am 28. Mai 2022, um 18:00 Uhr in der Bruchköbeler Pfarrgemeinde Sankt Familia, Riedstr. 5.

Der Bruchköbeler BürgerBund (BBB) will die Möglichkeiten für die Aufstellung von „Tiny-Houses“ prüfen.

Am Montagmorgen um 05:33 Uhr wurde die Feuerwehr in die Niederwiesen gerufen, da dort ein Wasserrohr in einem Haus geplatzt war.

Wer im Alltag stets unter Druck steht und permanent gestresst ist, empfindet dies als sehr belastend und entwickelt einen nicht unerheblichen Leidensdruck.

Kinder lieben es im Freien zu spielen, Erfahrungen zu sammeln und die Natur zu entdecken.

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen HändlerInnen, Gewerbetreibende und DienstleisterInnen heutzutage mit der rasanten, digitalen Entwicklung Schritt halten.

Die Polizei sucht weitere Zeugen nach einem Unfall am Donnerstagmorgen in der Anne-Frank-Straße in Erlensee, bei dem ein zehnjähriger Schüler leicht verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen soll gegen 7.20 Uhr ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug die Anne-Frank-Straße in Richtung Kleingärten (Friedrichstraße) gefahren sein. Ein Zehnjähriger befuhr mit seinem Fahrrad ebenfalls die Anne-Frank-Straße in gleicher Richtung und wollte diese queren.

Elfriede Rudzinski hat sich dieser Tage in den Ruhestand verabschiedet.

Achtlos weggeworfener Müll auf öffentlichen Wegen und Plätzen, das stört nicht nur Erwachsene sondern auch Kinder.

Der Wochen-Plan für das Mittagessen.

Erlensee

Lernen macht hungrig. Es ist 13 Uhr und die Kinder, die in der KiTa zu Mittag essen, können es kaum abwarten, bis das Mittagessen auf dem Tisch steht.

Zum dritten Mal in Folge übernimmt die GNA-Stiftung Mensch und Natur mit Sitz in Rodenbach die Patenschaft für einen Blühstreifen in Langendiebach. Ziele sind der Schutz und Erhalt von Wildbienen und anderen Insekten.

Von links: Uwe Laskowski, Birgit Behr, Mike Utzmann, Julia Arndt, Simone Kuprian, Hans Reichold, Julius Führ, Georg Paulus, Stefan Schneider, Uwe Kuprian.

Rückingen

Am Freitagabend fand im Bürgerhaus zum neuen Löwen die Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Freiwillige Feuerwehr Rückingen 1900 e.V. und der Einsatzabteilung Rückingen der Freiwilligen Feuerwehr Erlensee statt.

Regelmäßiges Wandern im „Fitnesscenter Natur“ mit Übungen aus verschiedenen Bereichen lockern die Wanderungen auf.

Seit Anfang März 2022 erfolgen umfangreiche Straßenbauarbeiten auf der B 276 zwischen der Einmündung zur L 3199 nach Lohrhaupten und der bayrischen Landesgrenze.

Regelmäßiges Wandern im „Fitnesscenter Natur“ mit Übungen aus verschiedenen Bereichen lockern die Wanderungen auf.

Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (links) begrüßt mit der stellvertretenden Hauptamtsleiterin Melanie Dauth (rechts) die neuen Rathausmitarbeiterinnen und -mitarbeiter (von links): Nicole Schloth, Dirk Valentin, Nicole Kleinert, Ute Joosten und Tatjana Woy-Lenz.

Freigericht

Gleich fünf neue Kräfte haben im Freigerichter Rathaus ihre Tätigkeit aufgenommen und wurden von Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) begrüßt.

Von rechts: Burkhard Benzing vom Kaufhaus Benzing, Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz und Holger Eiring beim neuen AED.

Neuses

In Freigericht kann im Ernstfall bei einem plötzlichen Herzstillstand oder Kammerflimmern schnell geholfen werden.

Ein junger Fahrradfahrer wurde am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße 3269 schwer verletzt. Kurz vor 7.30 Uhr befuhr der 14-Jährige den Radweg in Richtung Bernbach und wollte die L 3269 überqueren. Dabei wurde er von dem in gleicher Richtung fahrenden VW Transporter einer 58-Jährigen aus Brachttal erfasst. Der Jugendliche aus Hasselroth stürzte und erlitt Prellungen sowie Schürfwunden.

Am 10. Juli wird in Freigericht mit einem Bürgerentscheid darüber abgestimmt, ob in der Gemeinde zukünftig Windkraftanlagen stehen werden. Wie das dann aussehen würde, konnten Teilnehmer einer Exkursion schon jetzt ziemlich realistisch in Augenschein nehmen. Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) hatte neben den sechs Fraktionen im Gemeindeparlament, die jeweils vier Teilnehmer stellen durften, auch drei Mitglieder der AG Windkraft eingeladen, zudem die drei Initiatoren des Bürgerentscheids.

Über einen Zuschuss von der Hessischen Landesregierung in Höhe von 500 Euro kann sich der TTC Bernbach freuen, wie Max Schad informiert.

Nach dem 21.05.22 endet die Annahme von Grünmüll am Bauhof in Freigericht vorerst.

Anzeige
Anzeige

Der Sportkreis Main-Kinzig bietet am Samstag, 16. Juli 2022 von 9.00-17.00 Uhr in Zusammenarbeit und dem Malteser-Kreisverband den Trainer/Innen, Übungsleiter/innen und Helfer/innen seiner Mitgliedsvereine eine 1. Hilfe-Ausbildung mit anerkannten 9 Unterrichtseinheiten an.

Die Integrationskommission hat sich am 8. März 2022 zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen und möchte sich nun vorstellen.

Da die Gemeinde Großkrotzenburg die Einwohnerzahl von 7.500 seit geraumer Zeit überschreitet, fällt die Zuständigkeit zur Antragsstellung von Einbürgerungsanträgen nunmehr ab dem 01.06.2022 in den Zuständigkeitsbereich der Ordnungsverwaltung.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Im Zuge der vom Gesundheitsamt angeordneten Desinfektion des Trinkwassers in den Ortsteilen Lieblos, Rothenbergen, Niedergründau, Mittel- und Hain-Gründau hat sich die Gemeinde Gründau im Winter für die Anschaffung einer Chlordioxidanlage entschieden. Die neue Anlage wurde dann auch Ende April ausgeliefert und in der Wasseraufbereitungsanlage in der Gemarkung Hain-Gründau installiert.

Wilhelm Schneider, hier bei seiner Abschiedsrede im Gemeindeparlament im Dezember 2004.

Niedergründau

Die Gemeinde Gründau trauert um Wilhelm Schneider. Im Alter von 97 Jahren ist eine prägende Figur der Gründauer Kommunalpolitik verstorben.

Bürgermeister Gerald Helfrich bei der Vorstellung der beiden Gründauer Ordnungspolizisten Daniel Firle (mitte) und Dominik Jacob (rechts).

Gründau

Seit Anfang April gibt es in der Gemeinde Gründau eine Ordnungspolizei. Ab diesem Zeitpunkt ist die neu geschaffene Stelle mit dem 36jährigen Daniel Firle besetzt. Dieser ist ausgebildeter Hilfspolizist und verfügt über eine mehrjährige Berufserfahrung aus seiner Tätigkeit bei seinem bisherigen Arbeitgeber im Rhein-Main-Gebiet. Ihm zur Seite steht der Verwaltungsmitarbeiter im gemeindlichen Ordnungsamt, Dominik Jacob, der im Herbst letzten Jahres die Zusatzausbildung zum Hilfspolizisten erfolgreich abgeschlossen hat.

Nach langer Corona Pause war es am 23. April endlich wieder möglich, einen gemeinsamen Ausflug zu unternehmen, das Ziel war die alte Mühle in Breitenborn.

Bei bestem Wetter hatten sich am letzten Samstag rund 25 Interessierte zur der von der Gemeinde Gründau anlässlich ihres 50jährigen Bestehens geplanten abendlichen Vogelstimmenwanderung am Sportplatz in Niedergründau eingefunden.

Die Gründauer Landfrauen treffen sich am Dienstag, 31. Mai 2022, um 19.30 Uhr, im Bürgerhaus in Lieblos.

Auf große Resonanz ist das Grillfest der CDU Hammersbach gestoßen.

Am Sonntag, 22. Mai 2022, um 14.00 Uhr lädt Alexander Kovacsek alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur zweiten GEH-Rede ein.

Im Sommer sind sie Paradiese für Bienen und andere Insekten: Die Hirzbacher Blühfelder in der Gemeinde Hammersbach.

Am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 26. Mai 2022, feiern die beiden Obst- und Gartenbauvereine Gondsroth und Niedermittlau ihr Apfelweinfest im Lehrgarten des OGV Gondsroth.

In diesem Jahr feiert der Turnverein Niedermittlau sein 130-jähriges Bestehen mit zwei tollen Familienaktionen.

So langsam aber sicher kehrt wieder eine gewisse Normalität in die Dienste der Hasselrother Malteser zurück.

Am Samstag, 21. Mai 2022, findet ab 17 Uhr die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Gondsroth für 2020 und 2021 im Feuerwehrhaus in der Richard-Ruff-Straße statt.

Am Sonntag, 08.05.2022, hat der alljährliche „Marsch der Wertschätzung“ in Hasselroth stattgefunden.

Das Bündnis „Kein Königreich in Hasselroth“ hat sich entschlossen, nach der Gegenveranstaltung vom 07. Mai 2022 hinsichtlich einer geplanten Ladeneröffnung in Hasselroth von Reichsbürgern (wir berichteten) nun weitere Aktionen stattfinden sollen.

Ab Mai  bis zum Ende der hessischen Herbstferien ist die Infotheke im „Schaufenster Spessart“ auch sonntags wieder von 12 bis 16 Uhr besetzt.

Von links: Uwe Sachs, Steffen Reitz und Stefan Simon.

Jossgrund

Am 26.03.2022 hat die CDU Jossgrund Steffen Reitz einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten nominiert. 46 Personen hatten sich in der Dorfscheune in Pfaffenhausen eingefunden.

In der Gemeinde Jossgrund ist am Freitag, 1. April 2022, ein Pkw einen Hang hinuntergestürzt. Eine Person wurde dabei verletzt. Mehrere Feuerwehren waren unter anderem an den Rettungsmaßnahmen beteiligt.

Am 12. Juni 2022 findet nach zweijähriger, coronabedingter Pause endlich wieder ein verkaufsoffener Erdbeersonntag in Langenselbold statt.

Seit ein paar Jahren steht der WELSPIELTAG im Kalender der Jahrestage.

Die Stadtverwaltung Langenselbold weist darauf hin, dass aufgrund der bevorstehenden Feiertage Christi Himmelfahrt am 26.05.2022 und Fronleichnam am 16.06.2022 der Langenselbolder Wochenmarkt ausfällt.

Die nächste öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung Langenselbold findet am Montag, 30.05.2022, um 19:30 Uhr in der Klosterberghalle statt.

Die Feuerwehr Langenselbold wurde am Freitagmittag gegen 12:48 Uhr zu einem Dachstuhlbrand an der Käthe-Kollwitz-Schule alarmiert. Bereits beim Ausrücken war die schwarze Rauchsäule über dem Schulgebäude zu sehen, was angesichts der Uhrzeit wenig Gutes verhieß. An der nahegelegenen Einsatzstelle eingetroffen, konnte schnell in Erfahrung gebracht werden, dass die Lehrkräfte vorbildlich ihre Schüler außerhalb des Gebäudes gesammelt hatten und keine Menschen in Gefahr waren.

Im Frühjahr 2022 entschieden die Stadtverordneten über einen Antrag von SPD und Bündnis 90/Die Grünen, welcher nun auch die Baumbestattung auf dem Friedhof an der Jahnstraße ermöglichen soll.

Der hessische Staatssekretär Dr. Worms überreicht 37 Förderzusagen des Investitionsprogramms an Freiensteinau, Großenlüder, Künzell, Linsengericht und Seligenstadt.

Einer der ersten Antragsstellerinnen Steffi Dworak (Bildmitte) zusammen mit der stellvert..- CDU Fraktionsvorsitzenden Nicol Schlosser und dem CDU – Ortsvorsteher Werner Fischer vor der fertiggestellten Photovoltaikanlage.

Linsengericht

"Auf der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung am 24. Mai stellt die CDU-Fraktion den Antrag, das kommunale Förderprogramm für Photovoltaikanlagen bis zum 31.12.2022 zu verlängern" so CDU-raktionsvorsitzender Timo Geppert.

Am vergangenen Freitag fanden die Mitgliederversammlung des TV Lützelhausen statt.

Die 11. öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Linsengericht findet am Dienstag, 24.05.2022, um 19:30 Uhr, im Bürgersaal Eidengesäß statt.

Von links: Jürgen Mohn, Mariana Harder-Kühnel, Martin Reh.

Linsengericht

In der vergangenen Woche besuchte Mariana Harder-Kühnel (AfD), Abgeordnete im Deutschen Bundestag, die Gemeindevertreter der AfD aus Linsengericht.

In Linsengericht findet am Montag, 23.05.2022, um 18:30 Uhr, im Bürgersaal Eidengesäß eine Bürgerversammlung statt (wir berichteten).

Nachdem auch der letzte gemütliche Spaziergang ,,Auf der Hartig“ mit über 30 Teilnehmer*innen wiederum so viel Anklang gefunden hat, hat sich Frau Petersson auch für den kommenden etwas Besonderes einfallen lassen.

"Wo ist nur der silberfarbene Honda Civic abgeblieben?" - Diese Suche hat ein glückliches Ende gefunden. Wie wir berichteten, hatte ein Mann aus Maintal am Dienstagvormittag (10. Mai 2022) einen Termin in der Senefelderstraße in Höhe der Roland-Passage in Offenbach und fuhr mit seinem 25 Jahre alten Honda dorthin. Im Anschluss konnte er sich jedoch nicht mehr an den Abstellort erinnern, sodass er am Nachmittag mit dem Bus nach Hause fuhr.

Am Fr., 10. Juni und Sa., 11. Juni sowie am Fr., 17. Juni und Sa., 18. Juni führt das Junge Theater Wachenbuchen jeweils um 19.30 Uhr das Schauspiel „Fleisch“ von Tobias Saelz auf.

Frederic Zander und Joachim Bachmann von der Stadtleitbildgruppe „Boule- und Aktivpark Bischofsheim“ zeigen ihrem städtischen Ansprechpartner Markus Herrmann, wie Entspannung auf der Picknick-Bank aussehen kann. Foto: Stadt Maintal

Bischofsheim

Einen Ort der Begegnung für Spiel, Sport und Kultur für Jung und Alt zu schaffen, das war und ist das Ziel der Stadtleitbildgruppe „Boule- und Aktivpark“.

Als eine von insgesamt fünf „Smart Schools“ in Hessen, die dieses Jahr durch den digitalen Branchenverband Bitkom e.V. ausgezeichnet wurden, gehört die Albert-Einstein-Schule in Maintal zu den bundesweit führenden Bildungseinrichtungen im Hinblick auf die Digitalisierung von Infrastruktur, pädagogischer Konzepte und Fortbildung von Lehrkräften.

Vor einigen Wochen erfolgte die jährliche Sandreinigung auf den 18 öffentlichen Spielplätzen der Stadt Maintal.

GEWINNSPIELE

Eintracht tippen und gewinnen: Europa-League-Finale gegen Glasgow Rangers

Unter allen Mitspielern, die das exakte Ergebnis des Fußball-Europa-League-Finales Eintracht Frankfurt gegen Glasgow Rangers am Mittwoch (21 Uhr) richtig tippen, verlost VORSPRUNG.de eine CineCard für das Kinopolis in Hanau im Wert von 20 Euro.

Weiterlesen ...

Tickets gewinnen: Götz Alsmann singt Lieder der L ∙ I ∙ E ∙ B ∙ E

Götz Alsmann singt Lieder der Liebe. Tut er das nicht immer? Eigentlich ja. Aber nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom, jeweils dokumentiert durch preisgekrönte Alben und über 700 Konzerte in den letzten neun Jahren, widmet sich der König des Jazzschlagers wieder den Werken der großen Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums. VORSPRUNG verlost für die Veranstaltung am 22. Mai in der Alten Oper in Frankfurt 2x2 Eintrittskarten.

Weiterlesen ...

Am Pfingstmontag, 6. Juni, öffnet der Tennis Club Neuberg seine Tore und veranstaltet ein buntes Programm rund um Tennis und andere Sportarten.

Einbrecher, die zwischen Montagmorgen und Donnerstagabend in Ravolzhausen in ein Einfamilienhaus der Robert-Koch-Straße in Ravolzhausen eingestiegen waren, haben Geld und Schmuck erbeutet.

Am Sonntag, 15. Mai, um 17 Uhr nimmt die ev. Kirchengemeinde Neuberg nach über zweijähriger Pause die Rüdigheimer Kirchenkonzerte wieder auf.

Foto: 5vision.media

Heldenbergen

Am Donnerstagnachmittag kam es in Nidderau-Heldenbergen zu einem Großeinsatz für die Kräfte der Feuerwehr Nidderau sowie weiterer Feuerwehren aus dem Main-Kinzig-Kreis. Eine Regionalbahn (RB34 nach Glauburg-Stockheim) fing aus bislang ungeklärten Gründen im Boden- und Dachbereich Feuer. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und löschte den Brand.

Die Keltengruppe „Die Scheftheimer“ auf dem Gelände der Mittelburg in Heldenbergen. Foto: VVFN e.V.

Heldenbergen

Mitte Mai hatte der VVFN e.V. zum Nachmittag der offenen Tür auf das Mittelburggelände eingeladen.

Erster Stadtrat und Umweltdezernent Rainer Vogel (Grüne) und Nicole Hartenfeller, Fachdienstleiterin Abfallwirtschaft, danken jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Engagement pro Umweltschutz

Das zweite Konzert der Reihe „Weltklassik am Klavier“ am 15. Mai 2022, lockte dem schönen Wetter geschuldet, knapp über 30 Besucher in das Bürgerhaus in Nidderau-Ostheim, trotz der noch immer etwas angespannten Corona-Lage herrschte eine gelöste und erwartungsfrohe Spannung im Saal.

Die Stadtwerke Nidderau und Abwasser GmbH Nidderau laden alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 28. Mai, von 10:00 bis 14:00 Uhr zu einem „Tag der offenen Tür“ auf die Kläranlage nach Windecken ein.

Anlässlich des anstehenden 20. Bestehens der Aktion „Sauberhafter Schulweg“ möchte die Stadtverwaltung besonders viele Schulen in Nidderau dazu motivieren mitzumachen.

Die Mitglieder und Freunde der Nachbarschaftshilfe Niederdorfelden können sich wieder ohne Anmeldung zum geselligen Stammtisch jeden 1. Donnerstag im Monat treffen.

In vielen Haushalten befinden sich Brillen, die keine Verwendung mehr finden.

Nachdem der erste Ortsrundgang im vergangenen Herbst ein großer Erfolg war, lädt die SPD Niederdorfelden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur zweiten gemeinsamen Ortsbegehung am Donnerstag, 19. Mai 2022 ein.

Eine bunte Mischung an jungen und langjährigen Genossinnen, aber auch Parteilosen hatte sich am vergangenen Samstag im Saal des Niederrodenbacher Bürgerhauses zum ersten Frauenfrühstück der SPD Rodenbach eingefunden.

Am 06. Mai fand im Vereinsheim der TGS Niederrodenbach die Jahreshauptversammlung statt.

Nach einer langen Corona Pause konnten die Vorschulkinder der KITA Purzelbaum (Rodenbach) endlich wieder auf Safety Safari.

Der Liederkranz Ronneburg bietet an Christi Himmelfahrt wieder die bewährten Speisen, Getränke, Kaffee und Kuchen an. Los geht’s am Donnerstag, 26. Mai, ab 10 Uhr.

Am Mittwoch, 04.05.2022, konnte sich die Gemeinde Ronneburg über tatkräftige Unterstützung freuen.

Die Einrichtungen der Gemeinde Ronneburg bleiben an den Brückentage wie folgt geschlossen: das Rathaus und der Bauhof und die Kita am 27.05.2022 und 17.06.2022.

Das kleine Gespenst, Das NEINhorn, Die Olchis und viele weitere Kinderhelden sind als Tonies in die Bücherei Kilianstädten eingezogen. 

Schönecks Grüne laden im Rahmen ihrer Reihe Ge(h)rede zu einem Spaziergang durch Büdesheim ein.

Schönecks Grüne zeigen sich erleichtert, dass in die Umsetzung von Maßnahmen aus dem Radverkehrskonzept Bewegung kommt.

Bereits seit 2009 läuft es rund im DRK-Kleiderladen in der Büdesheimer Friedrichstraße, ein gemeinschaftliches Projekt zwischen dem DRK Kreisverband Hanau und dem Ortsverein Schöneck.

Habt ihr Lust mit echten Schneckenhäusern zu basteln? Passend dazu lädt der Eltern-Kind-Verein Struwwelpeter e.V. am 02.06.2022 ab 15.30 Uhr zu seinem ersten Kreativ-Workshop für Kinder ab 2 Jahren ein, mit Hilfe eines Großen (Papa, Mama, Oma, Onkel,…).

Bürgermeisterin Cornelia Rück (SPD) begrüßt Irene Krahl und Sabine Hübschmann als neue Kindertagespflegepersonen in Schöneck.

Eine ganz besondere Spessartspur mit spektakulärer Aussicht ist die „Gundhelmer Schwarz- und Weißbach-Runde“ in Schlüchtern-Gundhelm.

Würstchen, Steaks, Getränke und gemütliches Beisammensein: Der Wallrother Ortsbeirat und die Interessengemeinschaft IG Wallroth haben am Grillplatz das Helferfest für alle Unterstützer bei der Errichtung des Wabenhonighauses und bei der Sanierung des Mühldorfer Backhauses veranstaltet.

Erster Stadtrat Reinhold Baier (links), Kita-Leiterin Derya Tanrivermis (Zweite von links) sowie das gesamte Maulwurfshügel-Team und natürlich die Kinder freuen sich über die Neuanschaffungen, die vom Förderverein mit Vorsitzendem René Leipold (Zweiter von rechts) und Beisitzerin Claudia Lauer (rechts) möglich gemacht wurden. Foto: Stadt Schlüchtern

Schlüchtern

Drei Balance-Kissen und ein toller Bewegungsparcours aus Holz: Das sind die jüngsten Errungenschaften der Kita Maulwurfshügel.

Da hat das Straßendorf aber mächtig aufgefahren: Wallroth hat sich um den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beworben.

Das Gruppenbild entstand bei der offiziellen Eröffnung der Spessartspur „Ramholzer Schlosspark und Burg Steckelberg“ auf dem Parkplatz der Schloss-Orangerie.

Vollmerz

Gleich drei besondere Attraktionen hat die neue 5,8 Kilometer lange Spessartspur „Ramholzer Schlosspark und Burg Steckelberg“ zu bieten.

Diese Tradition ist so außergewöhnlich und weithin bekannt, dass sich sogar überregionale Medien dafür interessierten: Das Teichspringen zum Abschluss der schriftlichen Abiturprüfungen am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium. Am Mittwoch war es wieder soweit: Unmittelbar nach der letzten Klausur – das war in diesem Jahr das Fach Chemie – trafen sich alle künftigen Abiturientinnen und Abiturienten des Schlüchterner „UvH“ auf dem großen Schulhof unweit des Klosterteiches.

Zu einer ganz besonderen Aktion steht man auch mal früher auf. Am 29.03.2022 klingeln bei Cedric, Conner, Fabian, Hakan, Jamie und Kevin schon weit vor Sonnenaufgang die Wecker. Um 5:00 Uhr ist Abfahrt ins Ahrtal. Zusammen mit Bernd Heil (Werkstattmeister Malerei) und Marcel Jäger (Erzieher Talentbox) ging es nach Rech im Ahrtal, wo ein Wirtshaus, welches während der Flutkatastrophe im Juli 2021 schwer beschädigt wurde, renoviert werden soll.

Innerhalb weniger Wochen haben Steve Iorio, Gründer und Organisator des Sinner-Rock-Festivals, und Sinntals Bürgermeisterkandidat Thomas Henfling (parteilos) eine Veranstaltung auf die Beine gestellt, die Menschen in Not helfen soll. Am Sonntag, 1. Mai, heißt es ab 12 Uhr auf dem Altengronauer Dorfplatz „Rock für Ukraine“.

Der jüdische Friedhof in Altengronau ist mit den 1400 noch erhaltenen Grabsteinen der zweitgrößte Sammelfriedhof Hessens.

Steinau an der Straße hat sich als hessische Kleinstadt den Charme einer historischen Stadt so erhalten, dass sich ohne Weiteres das Leben in vergangenen Zeiten nachvollziehen lassen kann. Die Stadt ist geprägt durch die Straßenzüge des Mittelalters und die Architektur der frühen Neuzeit, der Renaissance und des Barock. Einmalig ist die Szenerie, die Bürgerhäuser, Kirchen, das Rathaus und das Schloss bilden.

Großbrand in der Nacht zum Montag in einem Steinauer Wohngebiet: Dabei brannte zunächst eine Gartenhütte. Von dieser Griff das Feuer außen auf das angrenzende Wohnhaus und hier speziell den Dachstuhl über. Trotz eines Großeinsatzes der Feuerwehr wurde das Anwesen teilweise erheblich beschädigt. Die Polizei ging in einer ersten Schätzung von einem Sachschaden in Höhe von rund 400.000 Euro aus. Verletzt wurde niemand.

Eine 61-jährige Frau landete mit ihrem Wagen im Getränkemarkt des Steinauer Sachsenhofes. Foto: Schwind

Steinau

Glück im Unglück am frühen Samstagnachmittag in Steinau: Im Einkaufszentrum Sachsenhof fuhr gegen 14 Uhr eine 61-Jährige mit ihrem Auto direkt in den Getränkemarkt und richtete dort erheblichen Sachschaden an. Die Frau aus dem Altkreis Schlüchtern selbst blieb nach Angaben der Polizei bis auf einen Schock unverletzt. Sie wurde dennoch ins Krankenhaus gebracht, wo eine Blutentnahme gemacht werden sollte. Auch sonst wurde niemand verletzt.

vogler banner

Große Freude in der Altstadt-Buchhandlung Dichtung & Wahrheit in Wächtersbach: Rückwirkend haben Andrea Euler und Stephan Siemon für ihre „Spitzenleistung“, wie es die Bundesbeauftragte für Kultur treffend formuliert, im Rahmen von „Neustart Kultur“ eine namhafte Anerkennungsprämie erhalten.

Am Samstag, 21. Mai und Sonntag, 22. Mai 2022 findet am Weiherhof (zwischen Wittgenborn und Waldensberg) die Laufveranstaltung „Strong Viking“ statt.

Von links: Die Kinder beim Abschlusstag sowie Trainerin Heike Zuckrigl, Kindergartenleitung Michaela Krone-Samer, Natalia Drewsen vom Förderverein ECT sowie Alexander Nix.

Wächtersbach

Autohaus NIX ermöglicht durch ein Sponsoring 29 Kindern der Elisabeth-Curdts-Kindertagesstätte Wächtersbach die Teilnahme am speziell für Kinder ausgerichteten Sicherheitstraining „Ich bin ein starkes Kind“. „Kinder stark machen“ ist das Ziel des Trainings. Trainerin Heike Zuckrigl sensibilisiert die Kinder für Gefahrensituationen und veranschaulicht das richtige Verhalten. Das Training stärkt das Selbstvertrauen und die Selbstbehauptung der Kinder, um „Nein“ sagen zu lernen.

Von links: Landrat Thorsten Stolz, Geschäftsführerin Ute Metzler und Bürgermeister Andreas Weiher beim Rundgang über das Messegelände.

Wächtersbach

Der Aufbau am traditionellen Standort in Wächtersbach läuft auf Hochtouren. Doch die beliebte Verbrauchermesse im Herzen des Main-Kinzig-Kreises wird sich nach der Corona-Pause deutlich verändert präsentieren.

Die derzeitigen Fraktionsmitglieder der Freien Wächter (von links): Lars Grillwitzer, Anja Piston-Euler, Jan Volkmann, Dr. Eberhard Wetzel, Simone Bienossek, Claudia Müller, Ulrike Talmon, Brigitte Brinkmann, Frank Hilliger, Monika Heil.

Wächtersbach

Seit einem Jahr mischen die „Freien Wächter“ in den lokalpolitischen Gremien von Wächtersbach mit und ziehen jetzt in einer Pressemitteilung eine Zwischenbilanz.

Die Stadtwerke haben für das Jahr 2022 ein zusätzliches Auftragsvolumen von einer Million Euro beschlossen, um schneller mehr Eigenheimbesitzern in der Wächtersbacher Innenstadt den Anschluss an das Holzhackschnitzel-Heizkraftwerk zu ermöglichen.