Nachdem drei Männer, die am Mittwochabend versuchten in eine Wohnung in der Waldstraße in Dietzenbach einzubrechen, von Nachbarn bemerkt wurden, flüchteten sie.

Ein unbekannter, maskierter Mann betrat am Dienstagabend, gegen 23:15 Uhr, die Shell-Tankstelle in der Fuldaer-Straße in Lauterbach und bedrohte mit einer Schreckschusswaffe die beiden Angestellten.

Nachdem bereits am Donnerstagmittag ein weißer Transporter nach einem Auffahrunfall auf der Laufacher Straße in Dietzenbach flüchtete, sucht die Polizei nach Zeugen.

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Montagvormittag in der Schlossstraße in Heusenstamm einen Mann, der offenbar auf der Flucht war und dabei ein mit Modeschmuck gefülltes Kästchen verlor; später stellte die Polizei einen Einbruch in eine Wohnung fest.

Auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Würzburg kam es am Montagnachmittag zu einem größeren Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere Person leicht verletzt wurden.

Einbrecher, die in der Nacht zum Montag in ein Haus in der Liebigstraße (30er-Hausnummern) in Langen einbrachen, stahlen ein Portemonnaie.

Weitere Beiträge ...

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige166 Gelnhausen Online Banner 300x250px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

AnzeigeBanner 300x250px 2018 animiert neu

Anzeige10257155 LinkBecker

Anzeigeherbstmessethermosun

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner