Neu-Isenburg: Fünf Fahrzeuge durch Feuer beschädigt

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am frühen Dienstagmorgen brannte in der Friedensallee in Neu-Isenburg ein Mercedes; durch das Feuer wurden noch vier weitere Fahrzeuge sowie eine Hecke beschädigt.

Gegen 2.45 Uhr alarmierten mehrere Anwohner Feuerwehr und Polizei. Nach ersten Erkenntnissen brannte zunächst ein Mercedes der A-Klasse. Das Feuer griff in der Folge auf einen davor geparkten BMW und ein dahinter geparktes Taxi über, sodass alle drei Fahrzeuge in Flammen standen. Die Hecke der Hausnummer 72 brannte schließlich ebenfalls. Durch die Hitze wurden ein Seat Ibiza und ein Lexus, die auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkt waren, ebenfalls beschädigt. Verletzt wurde nach bisherigem Kenntnisstand niemand. Die Feuerwehr Neu-Isenburg löschte den Brand. Der entstandene Gesamtschaden wird derzeit auf 150.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen und bittet Zeugen, die rund um die Friedensallee Beobachtungen gemacht haben, sich unter der 069 8098-1234 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner