Heusenstamm: Autofahrer ins Gesicht geschlagen

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein aggressiver Fahrradfahrer geriet am Freitagabend in der Frankfurter Straße in Heusenstamm mit einem Autofahrer aneinander.

Aus bislang nicht bekannten Gründen schlug der Radfahrer zunächst mit der Hand gegen die Fahrerscheibe des Audi A4. Der 46-jährige Fahrer hielt daraufhin in Höhe einer Bankfiliale an, um mit dem Biker zu sprechen und öffnete das Fenster. Dazu war der Unbekannte scheinbar nicht bereit und schlug dem Audi-Fahrer durch das offene Fenster mit der Faust ins Gesicht.

Um weiterer Konfrontation aus dem Weg zu gehen, schloss der 46-Jährige das Fenster, woraufhin der circa 1,80 Meter große und füllige Radler den linken Außenspiegel abtrat. Er soll ein helles Fahrrad mit auffällig orangenem Fahrradanhänger gefahren sein sowie einen orangefarbenen Helm und Jacke getragen haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation in Heusenstamm unter der Rufnummer 06104 6908-0 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!