Mercedes-Fahrerin verwechselt Gas- und Bremspedal

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

4.000 Euro Sachschaden verursachte eine 78-jährige Mercedes-Fahrerin am Samstagmittag, als sie auf dem Parkplatz eines Discounters in der Steinheimer Straße in Seligenstadt wohl Gas- und Bremspedal verwechselte.

Gegen 13 Uhr habe die Rentnerin ihr Auto vorwärts einparken wollen. Anstatt der Bremse soll sie auf das Gaspedal getreten haben. Dadurch schoss sie über die Parkbucht hinaus über den Grünstreifen und kollidierte mit einer an der Hauswand angebrachten Klimaanlage. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 06182 8930-0 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner