Spielzeugauto vertreibt Einbrecher

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Diese Investition dürfte sich bezahlt gemacht haben: Ein Polizei-Spielzeugauto hat am frühen Samstagmorgen vermutlich einen Einbrecher im Schlesierweg in Heusenstamm in die Flucht geschlagen.

Dieser soll sich gegen 3.30 Uhr in der Nacht an einer Wohnungstür in einem dortigen Mehrfamilienhaus mit einstelliger Hausnummer zu schaffen gemacht haben. Dabei weckte er nicht nur den Bewohner selbst, sondern offensichtlich auch dessen Kreativität. Kurzerhand soll der Wohnungsinhaber nämlich ein hinter der Tür befindliches Polizei-Spielzeugauto genommen haben und auf Knopfdruck dessen Martinshorn abgespielt haben, woraufhin der scheinbar eingeschüchterte Täter von seinem Vorhaben abgelassen und die Flucht ergriffen haben soll.

Der Langfinger soll anschließend in ein Auto gestiegen und mit einem Komplizen, der offenbar während der Tatausführung in dem Fahrzeug wartete, vom Tatort geflohen sein. Zu dem Fluchtfahrzeug liegen bislang keine Anhaltspunkte vor. Die Kripo in Offenbach hat die Ermittlungen dazu übernommen. Wer sachdienliche Angaben, insbesondere zum Fluchtfahrzeug oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 069-8098-1234 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner