Heusenstamm: Trickdiebinnen wurden verjagt

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine betagte Rentnerin vertrieb am Mittwochmittag drei Trickdiebinnen aus ihrer Wohnung in der Leipziger Straße in Heusenstamm - und zwar durch Schreien und resolutes Hinausschieben.

Die 40 bis 50 Jahre alten Täterinnen machten keine Beute und flüchteten. Gegen 13 Uhr waren die Unbekannten mit der bekannten Zetteltrick- und "Tuchhochhalte"-Masche zugange.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die in dem Bereich der 20er-Hausnummern das Trio gesehen haben, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner