Kurz nach 7 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrer eines Opels oder Renaults die Straße "Am Wilhelmshof". Der Jugendliche war zu diesem Zeitpunkt auf der Frankfurter Straße unterwegs. Auf Höhe der Einmündung zum Wilhelmshof missachtete der Autofahrer die Vorfahrt des 17-Jährigen. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht an der Hüfte und am Bein.

Der Unfallverursacher stieg kurz aus, flüchtete aber anschließend. Bei dem Fahrer soll es sich um einen 1,80 Meter großen Brillenträger mit Glatze gehandelt haben. Die Polizei bittet die Zeugin, die dem jungen Mann Ihre Hilfe angeboten hatte und auch weitere Zeugen des Unfalls, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei der Verkehrsunfall-Fluchtgruppe zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner