Gegen 9.15 Uhr befuhr der 21-jährige Frankfurter die A 661 aus Richtung Offenbach kommend und verließ die Autobahn an der Ausfahrt Dreieich. Dort fuhr der Laster vom linken auf den rechten Fahrstreifen und achtete hierbei nicht auf den Golf. Der 21-Jährige erlitt Prellungen und kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der Brummi-Lenker fuhr davon, ohne sich darum zu kümmern.

Der Schaden wird auf 4.000 Euro geschätzt. Nach Aussagen anderer Verkehrsteilnehmer, deren Namen leider nicht bekannt sind, war an dem Lastwagen ein polnisches Kennzeichen. Die Unfallfluchtermittler bitten diese und weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner