Dietzenbach: Zeugen ertappten zwei Einbrecher

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Max-Planck-Straße in Dietzenbach hörten am Donnerstagabend Schlaggeräusche im Haus und ertappten bei Nachschau zwei Einbrecher.

Diese hatten gegen 21 Uhr die Tür zu einer Wohnung im 4. Stock aufgebrochen. Die beiden Männer flüchteten, wobei die Zeugen einen mutmaßlichen Täter festhalten konnten. Dieser wurde hierbei offensichtlich verletzt. Die herbeigeeilten Polizeibeamten nahmen den 24-Jährigen vorläufig fest und brachten ihn zur Untersuchung in ein Krankenhaus.

Anschließend kam der Verdächtige ins Polizeigewahrsam. Im Laufe des Freitags wird entschieden, ob der Dietzenbacher zur richterlichen Vorführung gebracht wird. Die Fahndung nach dem 1,80 bis 1,90 Meter großen Komplizen dauert an. Der Gesuchte ist schlank und schwarzhaarig. Er war dunkel gekleidet und trug eine schwarze Maske. Die Kripo bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!