Gegen 17.35 Uhr sprachen die Täter bereits am Bahnsteig in der Rheinstraße das Opfer an und stiegen mit ihm in die S 1 ein. Dort bedrohten sie den Jugendlichen mit einem Messer und nahmen ihm seine braune Lederumhängetasche, Kopfhörer und Handy ab. Der Überfallene flüchtete beim Halt in Jügesheim aus der Bahn. Die Täter fuhren weiter in Richtung Offenbach. Sie waren etwa 1,75 Meter groß. Einer war schlank, hatte die Haare seitlich abrasiert und trug eine dunkle Basecap.
Bekleidet war er mit einer dunklen Steppweste und einer hellen Jeans. Der Komplize hatte eine kräftige Statur, längere lockige nach oben gegelte Haare, wobei die Seiten kurz rasiert waren. Er hatte einen weißen Trainingsanzug an.

Die Kripo Offenbach ist für Hinweise zu den Räubern unter der Rufnummer 069-8098-1234 zu erreichen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner