Der 17-Jährige soll gegen 22.30 Uhr versucht haben, in ein Geschäft in der Babenhäuser Straße (10er-Hausnummern) in Dietzenbach einzudringen. Ohne in dem Laden gewesen zu sein, sei er dann mit einem Komplizen abgehauen. Die alarmierte Polizei konnte im Bereich des Tatortes einen der beiden Tatverdächtigen antreffen. Der Dietzenbacher wurde zur Dienststelle gebracht und am Folgetag nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Die Ermittlungen zu dem Mittäter sowie zu einem Einbruchsversuch, der zwischen Montag, 13 Uhr und Dienstag, 9.30 Uhr, in ein Büro im Bereich der 20er- Hausnummern in der Babenhäuser Straße stattfand, dauern noch an.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner