Neu-Isenburg: Wo ist der Opel Corsa?

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einer Unfallflucht am späten Freitagabend in der Friedrichstraße in Neu-Isenburg suchen die Ermittler aus Langenselbold einen Opel Corsa, der an der rechten Fahrzeugseite stark beschädigt sein dürfte.

Weiterhin müssten die Verkleidung des rechten Außenspiegels und Teile einer Radkappe fehlen. Zeugen hatten gegen 23.25 Uhr beobachtet, wie das Fahrzeug "mit überhöhter Geschwindigkeit" von der Hugenottenallee in die Friedrichstraße abgebogen und in Höhe der Hausnummer 58 gegen einen geparkten VW gestoßen war. Anschließend flüchtete der Verursacher und wurde in der Frankfurter Straße aus den Augen verloren.

An dem geparkten Golf ist ein Schaden von etwa 12.000 Euro zu beklagen. Die Unfallfluchtermittler fragen nun, wo ein unfallbeschädigter Opel Corsa D steht und bitten um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06183 91155-0.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2

ivw logo