Heusenstamm: Wer kennt die Räuberin?

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die Polizei suchen nach einem versuchten Raubüberfall, der sich Anfang Mai ereignete in Heusenstamm, nun mit einem Fahndungsfoto nach Zeugen.

heusenstammraeuberin.jpg

Ein junger Heusenstammer wurde am Sonntag, den 10.05.2020, in der Forststraße Opfer eines versuchten Raubüberfalls. Die Kripo ermittelt gegen eine circa 16 bis 20 Jahre alte Täterin, die eine kräftige Statur, schwarze schulterlange Haare und zwei Piercings in der Nase hatte. Gegen 11.45 Uhr bedrohte die Unbekannte bekleidet mit einem rosafarbenen Pullover, den 11-Jährigen, der am Bahnhof stand, mit einer kaputten Glasflasche und forderte sein Handy.

Der Junge gab es jedoch nicht heraus und rannte davon. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2