Während die 14-Jährige im Anschluss ihre Personendaten angegeben hatte, hinterließ der beteiligte etwa 60 Jahre Fahrer eines weißen Fahrzeuges seine nicht. Gegen 8.15 Uhr hatte dieser mit seinem Auto das Hinterrad der Schülerin touchiert. Die Jugendliche konnte zwar einen Sturz abfangen, erlitt allerdings eine Schürfwunde am linken Bein.

Der Verursacher kümmerte sich nicht um das Wohlergehen des Mädchens, sondern monierte stattdessen, dass an seinem weißen Auto (vermutlich ein Kombi) nun ein sichtbarer Kratzer am linken vorderen Kotflügel ist. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben. Insbesondere wurde eine junge Frau auf einem Fahrrad gesehen, die vermutlich auch aus Offenthal kommend auf dem Weg zur Schule war. Die weitere Bearbeitung übernehmen nun die Unfallfluchtermittler, die Hinweise unter der Rufnummer 06183 91155-0 erbitten.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2