Rödermark/B 45: Warntafel umgefahren und abgehauen

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine rot/weiße Warntafel (Verkehrszeichen 626) hat ein unbekannter Autofahrer auf der Bundesstraße 45 in Fahrtrichtung Dieburg an der Anschlussstelle Oberroden beschädigt.

Festgestellt wurde der etwa 500 Euro teure Schaden am Montag, gegen 9 Uhr, von Mitarbeitern der Autobahnmeisterei Rodgau.

Eine Streife der Autobahnpolizei Langenselbold stellte der Meldung mehrere kleinere Fahrzeugteile an der Unfallstelle sicher. Nach ersten Erkenntnissen soll der Unfallverursacher einen grauen Dacia Logan gefahren haben, der nun im Frontbereich und vermutlich am Dach beschädigt ist. Weitere Hinweise nimmt die Autobahnpolizei unter der Rufnummer 06183 91155-0 entgegen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2