Neu-Isenburg: Mehrere Gartenhütten aufgebrochen

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Kaum Beute gemacht haben unbekannte Einbrecher im Verlauf dieser Woche im Kleingartenverein Engwaad in Neu-Isenburg.

Wie mehrere Pächter jetzt feststellen mussten, wurden ihre Gartenlauben in dieser Zeit aufgebrochen und durchsucht.

Geschehen ist das Ganze zwischen Sonntagnachmittag und Mittwochabend. Bislang haben sich vier Kleingärtner bei der Polizei gemeldet und einen Einbruch angezeigt. Beute haben die Unbekannten allerdings kaum gemacht. Lediglich aus einer Hütte wurde ein Elektrotacker entwendet. Hierzu schlugen die Täter ein Fenster ein. Hinweise nimmt die Kripo Offenbach unter der Rufnummer 069
8098-1234 entgegen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!