Seligenstadt: Zeugin bitte melden

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein 37-jähriger Mann aus Rodgau war am Freitagnachmittag, gegen 15 Uhr, mit seinem Citroen auf der Dudenhöfer Straße in Seligenstadt in Richtung Krankenhaus unterwegs, wo er über die Bahnschienen fuhr, um nach links abzubiegen.

Anzeige

Gerade, als er dabei war abzubiegen, fuhr ein silbernes Auto, welches von der Frankfurter Straße aus Richtung Froschhausen kam, über das Stoppschild in das Fahrzeug des Rodgauers.

Anstatt stehen zu bleiben und sich um die Unfallfolgen zu kümmern, flüchtetet der unbekannte Autofahrer. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Eine bislang namentlich nicht bekannte Zeugin konnte dem 37-Jährigen noch das Kennzeichen des Unfallverursachers mitteilen. Diese und weitere Zeugen melden sich bitte bei der Polizeistation in Seligenstadt unter der Rufnummer 06182 8930-0.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige