Unfallflucht mit Täter- und Kennzeichenhinweis

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Donnerstagvormittag wendet sich die Polizei in Seligenstadt mit einer Personenbeschreibung des Fahrers sowie einem Kennzeichenhinweis an die Bevölkerung und bittet um Zeugenhinweise.

Anzeige

Gegen 11.40 Uhr befuhr der Unfallverursacher die Kapellenstraße in nördliche Richtung und wollte offenbar nach rechts in die Jahnstraße abbiegen. Dabei kollidierte er mit seinem Pkw auf dem Rechtsabbiegerfahrstreifen mit dem roten Hyundai einer 52-Jährigen aus Seligenstadt, die sich bereits auf diesem befand. An dem Hyundai entstand Sachschaden von zirka 1.000 Euro. Nachdem beide zunächst in die Jahnstraße abbogen und es dort noch zu einem kurzen Gespräch mit der Frau kam, flüchtete der Verursacher jedoch über die Kolpingstraße und verschwand.

Es soll sich um einen dunklen Kleinwagen mit OF-Kennzeichen mit der Buchstabenkombination "AI" oder "HI" im Mittelblock gehandelt haben. Der Fahrer wird beschrieben als junger Mann, etwa Mitte 20, normale Statur, etwa 1,80m groß, braune Haare und Vollbart. Er war bekleidet mit einer schwarzen Jacke und einer schwarzen Hose. Hinweise werden unter der Rufnummer 06182 8930-0 entgegengenommen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige