Anzeige

Unbekannte hatten den blauen 20-Liter-Behälter unlängst auf einer Grünfläche im Brückwiesenweg offenkundig illegal entsorgt. Aufgefunden wurde dieser bei einer Säuberungsaktion am Dienstag, gegen 11.15 Uhr. Nach Überprüfung durch die ebenfalls hinzugezogene Feuerwehr war augenscheinlich bereits eine nicht näher bestimmbare Menge des schwarzen Gebindes ins Erdreich im Bereich eines Baumes versickert.

Teile des Bodens an der entsprechenden Stelle mussten daraufhin abgetragen werden. Zu einem Personenschaden beziehungsweise einer Verunreinigung des Grundwassers ist es nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei nicht gekommen. Die Kripo hat die Ermittlungen wegen Verdachts der Bodenverunreinigung bereits aufgenommen und bittet nun um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2