Dreieich: Anwohner meldet Mann auf Grundstück

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Polizeibeamte schnappten am Sonntagmorgen einen mutmaßlichen Fahrraddieb, nachdem gegen 5.50 Uhr ein aufmerksamer Anwohner einen fremden Mann auf einem Grundstück im Otto-Kämper-Ring in Buchschlag gemeldet hatte.

Im Rahmen der Fahndung hielten die Beamten einen 19-Jährigen auf einem Fahrrad an, auf den die Personenbeschreibung zutraf. Wie sich herausstellte, stammte das Rad von dem Grundstück. Auf den Verdächtigen aus Darmstadt kommt nun ein Strafverfahren zu.

Das Fahrrad wurde dem Eigentümer zurückgegeben.