Junge Menschen für Demokratie sensibilisieren

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Demokratie trainieren – das will ein neues Projekt des Kinder- und Jugendreferats der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und der Evangelischen Akademie Hofgeismar.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Es richtet sich an junge Menschen zwischen 17 und 21 Jahren, die sich am Ende der Fortbildungsreihe „Demokratielots*innen“ nennen dürfen. 

„Junge Menschen nehmen wahr, dass sich das gesellschaftliche Klima verändert und demokratische Prozesse nicht mehr selbstverständlich sind“, erläutert Ruth Battefeld vom Referat Kinder- und Jugendarbeit der EKKW die Hintergründe des Projekts. „Denen, die noch nicht politisch aktiv sind, möchten wir Mut machen, sich der eigenen Haltung bewusst zu werden und über ihre Vorstellung von Demokratie im Austausch mit Gleichaltrigen sprach- und handlungsfähig zu werden.“ Die eigene Rolle in unserem demokratischen System zu finden, stärke und motiviere zu Engagement, ist Battefeld überzeugt.

An drei Seminartagen (13. November, 11. Dezember und 22. Januar) arbeiten die Teilnehmenden in Fulda mit jungen Trainerinnen der Bildungsstätte Anne Frank zusammen. Hinzu kommen zwei bis drei Online-Workshops zu Themen, die die Gruppe selbst wählt. Gemeinsam soll über eigene Erfahrungen von Diskriminierung und über ausgrenzendes Verhalten nachgedacht werden, es sollen Handlungsmöglichkeiten entwickelt und Themen wie Rassismus und Antisemitismus in den Blick genommen werden. Für den 14. Mai 2022 ist die Zertifikatsverleihung durch Bischöfin Dr. Beate Hofmann in Kassel geplant. 
 
„Ich erhoffe mir von dem Seminar, dass ich Strategien zur ‚Bekämpfung‘ von extremistischem Gedankengut erlerne“, sagt Justin Müller. Der 19-Jährige absolviert derzeit ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Ev. Jugendarbeit und Kirchengemeinde in Heringen und hat sich bereits angemeldet. Insgesamt können 24 Personen an dem kostenlosen Seminar teilnehmen.

Anmeldung und Kontakt
Referat Kinder- und Jugendarbeit der EKKW, Ruth Battefeld / Dino Nolte, Tel. 0561-9378 341; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. oder Gesellschaftspolitische Jugendbildung an der Ev. Akademie Hofgeismar, Uwe Jakubczyk, Tel. 05671-881 116, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen unter: https://www.evjugend.de/fortbildungen/demokratie-to-go/



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2