Dietzenbach: Zwei Katzen sterben bei Wohnungsbrand

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Samstag, gegen 03.30 Uhr, wurden Anwohner in der Offenbacher Straße in Dietzenbach im Bereich der 20er Hausnummern auf einen Brand in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses aufmerksam.

Aus bislang ungeklärter Ursache brannte es im Bereich der Küche, wodurch die komplette Wohnung verraucht wurde. Die eingesetzte Feuerwehr konnte zwar das Feuer rasch löschen, zwei in der Wohnung befindliche Katzen waren jedoch nicht mehr zu retten.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2