Rodgau: Trickdiebe unterwegs

Hessen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Freitag verschafften sich falsche Handwerker Zugang zu einer Wohnung in der Ober-Rodener Straße (110-er Hausnummern) in Nieder-Roden und erbeuteten Schmuck und Edelmetall im Wert von etwa 2.500 Euro.

Anzeige
Anzeige

Ein 30 bis 35 Jahre alter Mann in dunkelblauer Latzhose gab sich als Telekom-Mitarbeiter aus und lenkte den Wohnungsinhaber ab unter dem Vorwand, etwas im Keller ablesen zu müssen. Ein zweiter Täter schlich in die offenstehende Wohnung und machte sich über das Ersparte her. Anschließend flüchteten die beiden Unbekannten. Die Polizei rät daher, fremde Personen in der eigenen Wohnung nicht unbeaufsichtigt zu lassen und darauf zu achten, dass die Wohnungstür ordnungsgemäß verschlossen wurde.

Zeugen, welche die Diebe gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2