Neu-Isenburg: Wer hat den Vorfall gesehen?

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu einem Vorfall am Freitagabend, der sich im Bereich der Richard-Wagner-Straße/Ecke Peterstraße in Neu-Isenburg ereignete.

Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen versuchte zwischen 16 und 17 Uhr eine Unbekannte zunächst die Tasche einer betagten Frau aus Neu-Isenburg auf dem Weg zum Isenburg-Zentrum wegzunehmen. Offensichtlich scheiterte dieser Versuch, da die Dame vehement an der Tasche festhielt. Im weiteren Verlauf gelangte die etwa 1,65 Meter große Täterin, die mit einer schwarzen Jacke bekleidet war und eine schwarze Kapuze über den Kopf trug, offenbar an die Geldbörse der Isenburgerin und stahl diese.

Die Kriminalpolizei ist für Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu erreichen.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!