Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beide Beteiligten nutzten zu dieser Zeit die linke Fahrspur in Fahrtrichtung Würzburg. Ein 43-jähriger Frankfurter musste seinen BMW verkehrsbedingt abbremsen, was ein 20-jähriger aus Limeshain zu spät bemerkte und mit seinem Ford Fiesta auffuhr.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 7000 Euro. Beide Fahrer, als auch die Mitfahrer des Frankfurters wurden bei dem Aufprall leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. Während der Unfallaufnahme kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2