Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gegen 13.35 Uhr teilten Passanten mit, wie sich zwei jeweils mit schwarzer Jacke bekleidete Personen am S-Bahnhof Obertshausen (Brühlstraße) an einem hochwertigen Fahrrad zu schaffen machten, das dort abgestellt und mittels Schloss gesichert war. Offenbar ertappt ließen sie das Rad stehen und nahmen zunächst Reißaus. Vergeblich, denn anhand der weiteren Personenbeschreibung - einer soll eine graue Jogginghose sowie eine rote Basecap getragen haben, der andere eine helle Jeans und weiße Schuhe - konnten die hinzugerufenen Ordnungshüter die beiden Verdächtigen kurz darauf vorläufig festnehmen.

Gegen die beiden Männer, einen 17-Jährigen aus Offenbach und einen 18-jährigen Frankfurter, wird nun wegen Verdachts des versuchten Diebstahls ermittelt. Sie wurden im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06104 6908-0 bei der Polizei in Heusenstamm zu melden.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2