Mehr als 250.000 Euro für Sporthalle in Bad Hersfeld

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mit rund 267.000 Euro unterstützt das Land Hessen den Kreis Hersfeld-Rotenburg bei der Dämmung des Daches der Großsporthalle Geistal.

Anzeige

Dies teilte Wirtschafts- und Energieminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Freitag in Wiesbaden mit.  

„Jede Tonne eingespartes CO2 dient dem Klimaschutz“, erklärte Minister Al-Wazir. „Daher unterstützt das Land die Kommunen bei hocheffizienten Neubauten als Modellvorhaben sowie bei der energetischen Sanierung von Schulen, Bürgerhäusern, Kindergärten, Sporthallen und anderer öffentlicher Gebäude. In diesem Jahr stellen wir dafür 20,2 Millionen Euro bereit.“

Bad Hersfeld ist Mitglied des kommunalen Bündnisses „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“. Deshalb beinhaltet die Förderung einen Zuschlag in Höhe von 10 Prozent. Damit trägt das Land Hessen insgesamt fast die Hälfte der Dämmkosten.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2