Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein bislang Unbekannter zwischen 6 und 14.45 Uhr die Max-Planck-Straße und streifte offenbar beim Vorbeifahren einen in Höhe der Hausnummer 2 geparkten blauen Ford Focus.

Der Verursacher kümmerte sich allerdings nicht um den entstandenen Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro und fuhr davon. Anhand der Spurenlage könnte es sich bei dem Verursacher um einen Lastkraftwagen handeln. Die Polizei in Dietzenbach bittet bitten nun um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06074 837-0.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2