Dreieich: Wer hat die Unfallflucht beobachtet?

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

In der Nacht zum Montag kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Konrad-Adenauer-Straße in Sprendlingen, bei der ein grauer Ford C-Max in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Zwischen 22 und 6.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer vermutlich beim Ein- oder Ausparken den Ford, der in Höhe der 20er-Hausnummern abgestellt war. Hierbei entstand ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro.

Ersten Spuren zufolge könnte es sich bei dem verursachenden Auto um ein blaues Fahrzeug gehandelt haben. Hinweise nimmt die Polizei in Neu-Isenburg unter der Rufnummer 06102 2902-0 entgegen. 

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2