Mühlheim: Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Beim Einfahren in die Dietesheimer Straße in Mühlheim kam es am Dienstagvormittag zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, deren Fahrerinnen anschließend ins Krankenhaus mussten.

Gegen 11.30 Uhr war eine 29 Jahre alte Fiat-Fahrerin auf der Ludwigstraße unterwegs und beabsichtigte an einer dortigen Ampelanlage in die Dietesheimer Straße einzufahren. Zur selben Zeit fuhr eine 18-Jährige in ihrem Fiat die Fährenstraße entlang, wollte die Lichtzeichenanlage queren und anschließend weiter in die Ludwigstraße fahren. Für beide Verkehrsteilnehmerinnen zeigte die Ampel Grünlicht.

Die 29-Jährige übersah offenbar die vorfahrtsberechtigte Offenbacherin, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Sowohl die 29-Jährige als auch die 18-Jährige wurden leicht verletzt und kamen zur weiteren medizinischen Untersuchung in Krankenhäuser. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 6.000 Euro.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hans Konrad Neuroth
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2