65-Jähriger fällt bei Polizeikontrolle tot um

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Montagnachmittag kontrollierten Polizeibeamte der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg auf der Bundesstraße B 252 zwischen Twistetal-Twiste und Bad Arolsen einen Traktorfahrer, nachdem ihnen Mängel an dem Fahrzeug aufgefallen waren.

Während die Polizisten im Streifenwagen saßen und eine Mängelanzeige fertigten, fiel der 65-jährige Traktorfahrer aus der Gemeinde Twistetal plötzlich um. Die Polizisten begannen sofort mit Erste-Hilfe-Maßnahmen. Die Reanimationsmaßnahmen wurden anschließend durch die alarmierten Rettungskräfte und den Notarzt fortgesetzt. Die über einen Zeitraum von etwa einer Stunde andauernden Rettungsmaßnahmen verliefen leider erfolglos, der 65-Jährige verstarb noch am Ereignisort.

Die weiteren Ermittlungen zur Todesursache werden von der Kriminalpolizei Kassel geführt.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2