Mühlheim/Dietesheim: Flaschenwurf im Naherholungsgebiet

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Wer am Samstagabend im Naherholungsgebiet in der Nähe des Vogelsberger Sees in Mühlheim/Dietesheim unterwegs war, könnte Zeuge einer Körperverletzung geworden sein.

Gegen 21 Uhr wurde eine am Ufer sitzende Personengruppe mit Flaschen beworfen. Dabei wurde eine 18-Jährige durch die Glassplitter einer Flasche an der Hand und am Knie verletzt. Bei den Angreifern, die sich auf einer höher gelegenen Klippe befanden, soll es sich um mehrere Personen im Alter von etwa 25 Jahren gehandelt haben. Darunter war eine Frau, die ein grünes Oberteil trug, ein Mann mit einer kurzen grauen Hose sowie ein weiterer Mann, der mit einer dunklen kurzen Hose (eventuell Badehose) bekleidet war.

Die Polizei erhofft sich nun von Besuchern des Naherholungsgebietet, wie zum Beispiel Spaziergängern oder auch Sportlern, weitere Hinweise zu der Personengruppe. Diese melden sich bitte unter der Rufnummer 06108 6000-0 bei der Polizeistation Mühlheim.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2