Zwischen 15.30 und 16.30 Uhr ließ ein 17-Jähriger seinen Rucksack unbeaufsichtigt. Aus diesem wurde im genannten Zeitraum sein iPhone entwendet. Der Geschädigte lag rechtsseitig des Eingangs in etwa 20 Meter Entfernung unter einem dortigen Baum.

Die Diebe hatten es offensichtlich nur auf das Mobiltelefon abgesehen, da der Geldbeutel in der Tasche zurückgelassen wurde. Im Zusammenhang mit dem Diebstahl rät die Polizei, Wertgegenstände bei einem Schwimmbadbesuch sicher zu verschließen und nicht unbeaufsichtigt am Platz zurückzulassen. In den meisten Schwimmbädern gibt es die Möglichkeit Wertgegenstände sicher zu verwahren. Zeugen des Diebstahls melden sich bitte auf der Wache der Polizeistation Seligenstadt unter der Rufnummer 06182 8930-0.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2