B44 / Neu-Isenburg: Suche nach roten BMW

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag auf der Bundesstraße 44 bei Neu-Isenburg suchen die Unfallfluchtermittler nach einem roten 1er BMW, der den Unfall verursacht haben soll.

Der oder die Fahrerin war gegen 15.30 Uhr in südliche Richtung unterwegs, als er oder sie offenbar leicht auf die Gegenspur geriet, wo eine 56-Jährige mit ihren grauen Corsa unterwegs war. Die Außenspiegel beider Wagen berührten sich, wodurch ein Schaden von gut 2.500 Euro an dem Opel entstand (Spiegel beschädigte noch die Fahrertür).

Der Unfallverursacher fuhr danach einfach weiter. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 06183 91155-0 entgegen.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2