Rodgau: 19-Jährige bei Wohnungsbrand verletzt

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Eine vergessene Pfanne auf dem Herd war am Freitagnachmittag, gegen 17.15 Uhr, vermutlich Auslöser für einen Brand im 15. Stockwerk eines Hochhauses in der Frankfurter Straße in Nieder-Roden.

Die Bewohnerin erlitt eine Rauchgasintoxikation und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Nach Belüftung der Wohnung durch die Feuerwehr war diese wieder bewohnbar.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2