Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Donnerstag in Wiesbaden mit. Die Gesamtausgaben für das Projekt belaufen sich auf rund 1,1 Mio. Euro.

Zwischen dem Bensheimer Stadtteil Fehlheim und Zwingenberg-Rodau weist die Fahrbahn der K 67 zahlreiche Schäden auf. Diese werden zusammen mit dem Geh- und Radweg instandgesetzt, sodass die Tragfähigkeit im Streckenabschnitt wieder gegeben ist.

Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich im Spätsommer 2022 und sollen Ende 2022 abgeschlossen sein.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2