Dreieich: Räuber mit Hawaii-Hemd überfällt Tankstelle

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Mehrere hundert Euro Bargeld hat ein 20 bis 25 Jahre alter Räuber am späten Montagabend bei einem Überfall auf eine Tankstelle in der Bleiswijker Straße (200er-Hausnummern) in Götzenhain erbeutet.

Nun sucht die Kriminalpolizei nach ihm und bittet um weitere Hinweise zu dem etwa 1,75 Meter großen Mann mit dunklem Teint und dunklen, kurzen, leicht gewellten Haaren.

Der Unbekannte hatte gegen 21.55 Uhr den Verkaufsraum betreten und unter Vorzeigen einer im Hosenbund steckenden Pistole eine 54-jährige Angestellte dazu aufgefordert, die Kasse zu öffnen. Anschließend nahm er sich das Geld aus der Kasse, steckte es in seine Jackentaschen und rannte über die Bleiswijker Straße in nördlicher Richtung davon.

Bekleidet war er mit einem auffälligen dunkelblau-weiß gemusterten "Hawaii-Hemd", einer grau-weißen Camouflage Hose, einer schwarzen Bomberjacke sowie einer schwarzen Basecap. Außerdem trug er eine blaue Mund-Nasen-Bedeckung.

Weitere Hinweise zu der Person nimmt die Offenbacher Kripo entgegen (069 8098-1234).


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2