Jugendliche warfen Glasscherbe in Restaurant und verletzten Gäste

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bereits am Donnerstagabend (11.08.) wurden während eines Restaurantbesuches in der Bruchwiesenstraße in Urberach zwei Frauen im Alter von 40 und 46 Jahren durch einen Glasscherbenwurf getroffen und leicht verletzt.

Die Frauen hatten mit weiteren Bekannten im Außenbereich des Lokals gesessen, als gegen 23.10 Uhr die 46-Jährige plötzlich das Wurfgeschoss an den Kopf bekam. Das Glas zerbrach und traf zusätzlich noch die 40-jährige Begleiterin am Arm. Laut Aussage der Anwesenden handelte es sich bei den Tätern um eine Gruppe von vier Jugendlichen, die alle schwarze T-Shirts trugen. Drei der jungen Männer waren zusätzlich mit einer kurzen schwarzen Hose und einer mit einer kurzen weißen Hose bekleidet.

Die Täter flüchteten danach in unterschiedliche Richtungen. Am Bahnhof Rödermark Urberach soll sich noch ein Zeuge befunden haben, der jedoch mit dem Zug wegfuhr, unter Umständen aber weitere Hinweise zur Gruppe geben könnte. Gesucht werden nun weitere Zeugen sowie der Mann, der sich am Bahnsteig aufhielt, als die Jugendlichen flüchteten. Die Polizei in Dietzenbach bittet um Meldung unter der Telefonnummer 06074 837-0.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2