Dietzenbach: Einbruch in Vereinsgebäude und Gaststätte

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Hohen Sachschaden richteten Unbekannte an, die in der Nacht zum Mittwoch in das Vereinsgebäude eines Fußballvereins in der Offenthaler Straße in Dietzenbach eingebrochen waren.

Nach ersten Schätzungen der Polizei beziffert sich der entstandene Schaden auf mehrere tausend Euro. Zwischen Dienstagabend, 21.30 Uhr und Mittwochmorgen, 7.50 Uhr, waren die Eindringlinge in den Vereinsräumen des Fußballvereins zugange und zerstörten offensichtlich mutwillig dortiges Mobiliar. Ersten Erkenntnissen zufolge nahmen die Einbrecher drei Laptops mit.

In der benachbarten Gaststätte des Tennisclubs durchsuchten und durchwühlten offenbar dieselben Täter ebenfalls die dortigen Räume nach Diebesgut; ob sie etwas mitnahmen, steht noch nicht fest. Durch das Einschlagen von Fensterscheiben waren die Unbekannten zuvor in das Gebäude eingedrungen. Auch in der Gaststätte des Tennisclubs wurde Mobiliar zerstört. Die Kripo prüft, ob die beiden jüngsten Taten mit den im Juli begangenen Einbrüchen ins Waldschwimmbad zusammenhängen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu den Tätern geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei in Offenbach.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2