Polizei sucht Frau mit Kinderwagen

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach der Verfolgungsfahrt und der vorläufigen Festnahme eines 49 Jahre alten BMW-Fahrers am Mittwochabend des 24.08.2022 wenden sich die Ermittler erneut an die Öffentlichkeit, da sie eine ganz bestimmte Fußgängerin, eine Frau mit Kinderwagen, suchen.

Wie berichtet, wird auf den 49-jährigen nun ein Strafverfahren zukommen, in dem er sich wegen des Verdachts des verbotenen Kraftfahrzeugrennens, des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie der Straßenverkehrsgefährdung und der Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten muss. Die Beamten der Unfallfluchtgruppe suchen nun die etwa 35 Jahre alte Frau, die mit einem dunklen Kinderwagen auf dem Offenbacher Hessenring gerade am Zebrastreifen die Straße überqueren wollte.

Laut derzeitigen Erkenntnissen aus einer Zeugenvernehmung wäre der schwarze BMW gegen 18.40 Uhr mit hoher Geschwindigkeit aus der Waldstraße kommend gefahren, als sich die vermeintliche Mutter samt Wagen auf etwa der Mitte des Zebrastreifens befand. Die Frau wäre "um ihr Leben" zum Bürgersteig gerannt. Die etwa 1,60 Meter große Frau trug ein Kopftuch mit schwarzen und braunen Punkten und schob einen dunklen Kinderwagen.

Sie und weitere Zeugen oder Geschädigte werden gebeten, sich bei den Beamten unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2