Anlässlich dieses Tages, der üblicherweise für die erste Zwischenbilanz genutzt wird, erklärt René Rock, Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten im Hessischen Landtag: „Boris Rhein hat bisher keinerlei Anstrengungen unternommen, Hessen aus dem Mittelmaß der Ära Bouffier herauszuführen. Es ist offenkundig, dass der Wahlkampf zwischen Rhein und seinem grünen Stellvertreter Tarek Al-Wazir schon jetzt die Landespolitik lähmt und das behäbige Weiter-so zum lähmenden Weiterwurschteln geworden ist. Das ist angesichts der aktuellen Krisen verheerend – das Vor-sich-hin-Wurschteln muss ein Ende haben. Jetzt braucht es einen klaren politischen Kompass.“

 

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2