Gießen-Wieseck: Größerer Polizeieinsatz

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei der geplanten Vollstreckung eines Haftbefehls im Gustav-Stresemann-Ring drohte der festzunehmende Mann heute, 2. Oktober, den eingesetzten Polizeibeamten.

Sie zogen sich daraufhin gegen 14 Uhr vorerst von der Wohnungstür im Mehrfamilienhaus zurück.

Angeforderte Spezialkräfte führten die Gespräche mit dem 40-Jährigen fort, der sich aber nicht zur Aufgabe bewegen ließ. Daraufhin verschafften sich SEK-Kräfte Zutritt zur verbarrikadierten Wohnung und nahmen den Mann gegen 18 Uhr fest. Er erlitt dabei leichte Verletzungen, weitere Verletzte gab es nicht. Nachdem eine RTW-Besatzung seinen Gesundheitszustand überprüft hatte, kam der 40-Jährige wie geplant in eine Justizvollzugsanstalt.

Während der Einsatzmaßnahmen war der Gustav-Stresemann-Ring gesperrt.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2