Dies teilte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Freitag in Wiesbaden mit. Die Gesamtausgaben für das Projekt belaufen sich auf rund 55.000 Euro.

Der Rundweg am Schloßberg soll auf einer Länge von rund 350 Metern zehn Leuchten erhalten. Als Verbindung zwischen den Straßen „Schöne Aussicht“ und „Hinter dem Hagen“ wird der Weg häufig von Schülerinnen und Schülern genutzt. Mit dem Ausbau wird die selbstständige Mobilität zu Fuß und mit dem Rad von Kindern und Jugendlichen gestärkt.

Die Bauarbeiten beginnen voraussichtlich im Januar 2023 und sollen im Juni abgeschlossen sein.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2