Gegen 15.50 Uhr befuhr eine 46 Jahre alte Frau mit ihrem VW Polo die Odenwaldstraße in Richtung Rödermarkring. Nach ersten Angaben soll ihr an einer Engstelle in Höhe der Hausnummer 20 ein Transporter zügig entgegengekommen sein. Dieser soll die Engstelle ohne zu warten passiert haben, indem er auf den Gehweg auswich. Beim Wiedereinordnen touchierte der weiße Wagen den Polo.

Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr er in Richtung "Am Bahndamm" weiter. Am Polo entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Neben dem etwa 50 Jahre alten Fahrer befand sich ein weiterer Insasse im Fahrzeug. Der Transporter hatte auf der Seite eine grüne Beschriftung und auf dem Heck einen Werbeaufkleber. Zeugen, die weitere Hinweise geben können, melden sich unter der Rufnummer 06074 837-0 bei der Polizei in Dietzenbach.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2