Zwischen Samstag, 23 Uhr und Sonntag, 8.30 Uhr, stahlen die Diebe die zwei Elektrofahrräder im Wert von mehreren tausend Euro aus einer Garage im Breitwiesenring (30er-Hausnummern). Ungefähr im selben Zeitraum hebelten Täter vergebens an einer Garagentür in der Friedensstraße (30er-Hausnummern). Auch eine Gartenhütte durchsuchten die Unbekannten auf diesem Grundstück. Stehlgut ist in diesem Fall nicht bekannt.

Zwischen 3.30 und 4.20 Uhr konnten mehrere Anwohner eine männliche Person mit Taschenlampe auf diversen Grundstücken im Breitwiesenring beobachten. Der Mann wird als circa 25 Jahre alt, rund 1,80 Meter groß beschrieben; er soll einen Rucksack mit sich geführt haben. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen blieb erfolglos. Ob dieser Mann im Zusammenhang mit dem Fahrraddiebstahl steht, wird derzeit geprüft. Die Ermittlungsgruppe West in Dreieich hat die Ermittlungen übernommen.

Hinweise nimmt die Polizeistation Heusenstamm unter der Rufnummer 06104 6908-0 entgegen.


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2