Heusenstamm: Fahrradkontrollen für mehr Sicherheit

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Um das Bewusstsein für den verkehrssicheren Zustand des Fahrrades zu erhöhen, fanden am Mittwochvormittag vor Unterrichtsbeginn Kontrollen auf dem Schulweg zur Adolf-Reichwein-Schule in Heusenstamm statt.

Beamte der Polizeistation Heusenstamm, Mitarbeiter des Ordnungsamtes und der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Heusenstamm kontrollierten dabei 34 Fahrräder. Dabei mussten an 21 Rädern Mängel festgestellt werden. Informationsgespräche mit den kontrollierten Personen sollen in Zukunft dafür sorgen, dass bei den Radfahrerinnen und Radfahrern das Augenmerkt auf ausreichend und richtiges Licht am Zweirad liegt.

Im Mittelpunkt der Kontrollen stand die Erhöhung der Verkehrssicherheit, sodass auf die Anzeige von Ordnungswidrigkeiten verzichtet wurde. Die Resonanz auf die Gespräche im Rahmen der Kontrollen war durchweg positiv.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2