Beamte der Polizeistation Dietzenbach hatten zwischen 14 und 16 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Es wurden 42 Fahrzeuge angemessen, von denen acht zu schnell unterwegs waren. Ein Autofahrer muss nun neben dem Bußgeld mit einem Punkt in Flensburg rechnen.

Der Stationsleiter Andreas Bamberg sagte: "Wir werden auch weiterhin unsere Schulen im Dienstbezirk im Blick behalten und aufmerksam sein."

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2