Zunächst wurden die Beamten um 22.50 Uhr zu vermeintlichen Randalieren in ein Mehrfamilienhaus gerufen. Bei der Rückkehr aus dem Hochhaus, gegen 23.40 Uhr, flogen Steine in die Richtung des Fahrzeuges.

Verletzt wurde niemand. Am Streifenwagen entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Dietzenbach unter der Rufnummer 06074 837-0 entgegen.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2