Hainburg: Einbrecher erbeuteten Zigaretten

Hessen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, nachdem ein Einbrecher am Montagmorgen Zigaretten aus dem Verkaufsraum eines Supermarktes in der Straße "Fasanerie-Arkaden" in Klein-Krotzenburg eingesackt hatte.



Gegen 1.30 Uhr war der Unbekannte zugange, verschaffte sich auf unbekannte Weise über eine Tür Zugang zum Verkaufsraum. Im Kassenbereich nahm der Eindringling Zigaretten in bislang unbekannter Menge mit. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Ein Zeuge sah einen 1,75 bis 1,80 Meter große Person mit schwarzer Jogginghose flüchten. Zeugen, die weitere Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei.

 


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2